17.04.06

Secrets of the Moon kurz vor Aufnahmeende

Die Aufnahmen für das voraussichtlich im Herbst erscheinenden Album "Antithesis" sind in der Endphase. Der Nachfolger von "Carved In Stigmata Wounds" wird 10 Nummern umfassen. Musikalisch geht es laut sGolden in eine völlig neue Richtung:

"Das kommende Album ist in der Tat etwas völlig anderes. Musikalisch sind es die intensivsten und dichtesten Stücke, die wir je erschaffen haben. Spirituelle Dunkelheit gepaart mit sehr progressivem Anspruch. Der Inhalt der Stücke ist sehr direkt, manchmal gar abartig angreifend und verzweifelt. Ein Bekenntnis zum Tod in Vollendung."

Quelle: Lupus Lounge


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Zimmer, 19:31:32 Kommentar schreiben


Pingbacks

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...