29.08.08

Kino Borgir

Die umstrittenen Norweger von Dimmu Borgir geben mal wieder ein paar neue Diskussionsanstöße für Jene, die immernoch genug Atem haben um sich über das alte Thema zu streiten.

Am 02. Oktober erscheint die Doppel-DVD “The Invaluable Darkness” unter dem deutschen Label Nuclear Blast. Selbiges hat sich nicht lumpen lassen und in Zusammenarbeit mit UCI KINOWELT gleich 4 Weltpremieren in deutschen Kinos organisiert. Am 22. September kann jeder Interessierte die letztjährige Tour der norwegischen Schwarzmetaller demnach bequem im Kinosessel folgender Kinos anschauen.

Montag, 22. September:
UCI KINOWELT Elbepark Dresden
UCI KINOWELT Mundsburg Hamburg
UCI KINOWELT Colosseum Berlin
UCI KINOWELT Düsseldorf

Quelle:
http://www.nuclearblast.de/


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Schlaf, 17:56:31 Kommentar schreiben


28.08.08

Treachery veröffentlichen Debut-EP Ende Oktober

Neuigkeiten von der Experimentellen Black Metal Front. Czar Of Crickets Production wird gegen Ende Oktober 2008 die Debut-EP des Deutsch/Amerikanischen Trios Treachery veröffentlichen. Black Metal mit Elementen aus Doom, Industrial und Dark Ambient. Man darf gespannt sein!!!

Als Appetitanheizer gib es bereits jetzt “Bound In Your Entrails” auf der MySpace Seite des Labels: http://www.myspace.com/czarofcrickets

Hier noch die MySpace Seite der Band: http://www.myspace.com/treacherynox

Quelle: Czar Of Crickets Production


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Zimmer, 19:25:15 Kommentar schreiben


27.08.08

Releasedate und Cover für neues Catamenia Album

Catamenia haben auf ihrer MySpace-Präsenz den offiziellen Erscheinungstermin für ihr neues Album “VIII - The Time Unchained” bekanntgegeben. Ab dem 24. Oktober soll es erhältlich sein.
Auch das dazugehörige Cover wurde kürzlich veröffentlicht.

Fans der finnischen Melodic Black Metal Formation dürfen also gespannt sein.

Albumcover Catamenia VIII
Albumcover Catamenia VIII

Discografie:

1998 – Halls Of Frozen North
1999 – Morning Crimson
2000 – Eternal Winter’s Prophecy
2002 – Eskhata
2003 – Chaos Born
2005 – Winternight Tragedies
2006 – Location: COLD
2008 - VIII - The Time Unchained

Quelle:

Catamenia Myspace


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Schlaf, 14:16:03 Kommentar schreiben


19.08.08

Mit neuem Diva Destruction Album Ende 2008 zu rechnen

Um die kalifornische Frau hinter Diva Destruction, Debra Fogarty, ist es in den letzten Monaten eher ruhig geworden. Auf eine Anfrage von Schwermetall.ch, wie es um das vor langer Zeit angekündigte 4. Album steht, antwortete sie Folgendes:

I’ve written more than enough songs already for the album but I still have tons of editing to do on them. I also still have to write all the lyrics and vocals, so I’m hoping it will be done by the end of the year.

Bisher sind weder Albumtitel noch genauer Veröffentlichungstermin bekannt.
Seit der Veröffentlichung des letzten Albums “Run Cold” (2006) sind mittlerweile 2 Jahre vergangen. Der Electrogoth-Sound von Diva Destruction erlangte in den letzten Jahren vor allem in der internationalen Clubszene Bekanntheit.

Ob der offene Termin Ende dieses Jahres tatsächlich eingehalten werden kann, bleibt vorerst allerdings unklar.

Quellen:

Official Diva Destruction MySpace
Mailwechsel mit D.F.


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Schlaf, 12:12:39 Kommentar schreiben


03.08.08

AC/DC News

Nach dem im Forum schon über das neue Album diskutiert wurde, möchte ich das Neueste unseren “Nicht-Forum-Lesern” keineswegs vorenthalten.

Es soll auf den Namen “Black Ice” hören und am 9.September in den Läden stehen. Ausserdem werden bereits am 28.August die Radiosender mit der ersten Single, “Rock ´n´Roll Train", beliefert. Na das sind ja einmal gute Nachrichten, nach dem die Scheibe schon seit Jahren angekündigt war.

Weitere Infos findet ihr auf der offiziellen Seite http://www.acdcrocks.com/


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Tom, 10:35:26 Kommentar schreiben


Motörhead-Fans aufgepasst

Am 29. August soll das nächste Album der alten Recken erscheinen und den Namen Motörizer tragen. SPV hat jetzt elf Samples zu den Liedern veröffentlicht. Man bekommt zwar sowieso was man erwartet, Motörhead wie eh und je, aber wer trotzdem gerne selbst reinhört: http://www.spv.de/scripts/produktinfoseite_d.asp?Eingabe=91630

Allerdings sind die Samples extrem kurz geraten.

Folgendes gibt es zum anhören:

Runaround Man
(Teach You How To) Sing The Blues
When The Eagle Screams
Rock Out
One short life
Buried Alive
English Rose
Back On The Chain
Heroes
Time Is Right
The thousand Names of god


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Tom, 09:46:29 Kommentar schreiben