07.11.09

W:O:A Swiss Metal Battle 2010 hat begonnen

Es ist soweit, der Battle hat wieder begonnen! Ab sofort könnt ihr euch mit eurer Band unter folgenden Bedingungen bewerben:

- Ihr seid eine Schweizer Metalband.
- Bands, die bereits an einem früheren Metal Battle teilgenommen haben, dürfen sich wieder bewerben, sofern sie nicht das Finale gewonnen hatten.
- Eure Metalband ist nicht bereits bei einem Label unter Vertrag.
- Ihr habt ein genügend langes Repertoire an Eigenkompositionen (keine Covers !), um ein Konzert von 20 Minuten zu spielen und ihr garantiert, dass diese Songs in keiner Art und Weise den Respekt oder die Integrität eines anderen angreifen – Wacken ist Mitglied von Metalheadz against Racism!
- Ihr seid alle ohne Einschränkung verfügbar von Februar bis August 2010 für die verschiedenen Vorausscheidungen und das grosse Finale am Wacken Open Air 2010.
- Ein warmes Nachtessen, Catering und Getränke werden jedem Musiker offeriert – hingegen keine Gage oder Spesenentschädigung.
- Ihr verpflichtet euch, die Backline des Metal Battles zu benutzen (nur eigene Verstärkertops, Gitarren, Pedale, Bässe, Cymbals und Snares dürfen verwendet werden).

Alles bleibt gleich ausser vielleicht:

- Die Anmeldung läuft nicht mehr mit Demo-CDs – die Bands müssen sich online anmelden via mx3.ch (nun unserem nationalen Partner) oder via Sonicbids.
- Am Finale (sogar an den Halbfinalen) werden wir versuchen, den Abend mit einer bekannten nationalen oder internationalen Band zu komplettieren, welche quasi als „Götti“ die Nachwuchsbands unterstützen wird.
- Das Finale findet dieses Jahr in der Romandie statt.

Quelle: Deep Dive


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Morgenstern, 09:26:57 Kommentar schreiben


Pingbacks

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...