31.10.11

Century Media Halloween-Sampler für lau(?)

Mehr oder minder gratis gibt es einen 38 Lieder starken Halloween-Sampler von Century Media.
Einzige Gegenleistung ist eure e-mail Adresse und damit der zukünftige Erhalt des Newsletters.
Enthalten sie ein paar Hits, einige neue Stücke und wohl auch rares Material von u.a. Lacuna Coil, In Flames, Paradise Lost, Vallenfyre, Celtic Frost, Grave…!

Wer Interesse hat, einfach den Link unterm Logo anklicken!


http://www.centurymedia.com/specials/trickormeat

Quelle: Century Media


Gespeichert unter: Zeugs, Aufgeschnappt — Devil Man, 20:48:35 Kommentar schreiben


Rock Hard exklusiv!

Exklusiv auf www.rockhard.de gibt es seit heute zwei Schmankerl!


Den Auftakt machen In Flames mit ihrer Videopremiere zu “Where The Dead Ships Dwell":
http://www.rockhard.de/news/newsarchiv/newsansicht/31876.html


Dank Krisiun kommen auch die Audiophilen unter Euch kommen nicht zu kurz, denn unter dem unten angefügten Link könnt ihr euch “The Great Execution” komplett anhören bis euer Exemplar zu Hause eintrudelt.
http://www.rockhard.de/megazine/praesentationen/krisiun.html

Quelle: Century Media


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 20:38:40 Kommentar schreiben


Liken für Century Media Sampler

Wer Century Media mag und dies via Facebook aller Welt kundtut, kann dafür einen kostenlosen Sampler herunterladen. Auf dem Sampler sind insgesamt 24 Stücke aus dem (logischerweise) Portfolio von Century Media zu finden.

http://www.facebook.com/centurymedia?sk=app_154002701350433


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — shadowthrone, 15:21:35 Kommentar schreiben


30.10.11

Nasum: Tot = Untot?

Seit kurzem gibt es eine neue Meldung auf der Homepage der verblichenen Nasum.
Da sie 2012 ihr 20jähriges Bandjubiläum gefeiert hätten, wäre Mieszko Talarczyk nicht 2004 bei einem Tsunami umgekommen, gehen sie in diesem Sinne und im Gedenken an Mieszko ein letztes Mal auf Tour.
Es wird einige ausgewählte Gigs geben, aber keine Reunion mit anderen Mitgliedern, keine neue Platte etc.!
Das Line-up dieser Tour stellt sich wie folgt zusammen:

Anders Jakobson - Drums
Jesper Liveröd - Bass, Low Vocals
Jon Lindqvist - Guitars, Low Vocals
Urban Skytt - Guitars
Keijo Niinimaa – Vocals

Man hat also die vier Musiker, die zu Nasums Hochzeiten mitwirkten, zusammengetrommelt und sich mit Kejio Niinimaa (Rotten Sound) als Sänger das wohl beste Stimmsurrogat für Mieszkos Organ ins Boot geholt.

Also nichts wie hin zur finalen Grind Tour!

Quelle:Nasum


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 19:13:09 Kommentar schreiben


XIV Dark Centuries "Gzit Dar Faida"

Die sich bald durch Europa trollenden (Trolls Over Europe Tour) XIV Dark Centuries haben am 28.10.11 ihr nun viertes Album “Gzit Dar Faida” veröffentlicht.

Die Thüringer präsentieren das neue Album nicht nur auf zuvor erwähnten Festival, sondern werden noch einige Release-Shows spielen und u.a. das Ragnarök-Festival 2012 heimsuchen.

Quelle: XIV Dark Centuries


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 19:08:51 Kommentar schreiben


Century Media Short Cuts

Vallenfyre streamen ihr komplettes Album, welches seit vorgestern erhältlich ist, unter folgender Adresse:
http://www.hailsandhorns.com/featured/featured-stream-interview-track-by-track-breakdown-of-the-album-a-fragile-king-by-vallenfyre/

Auch Krisiuns “The Great Execution” könnt ihr seit diesem Wochenende gegen den entsprechenden Geldwert vom Händler eures Vertrauens erstehen.

Für alle die, die es nicht geschafft haben sich ein Ticket zu besorgen und für die, die es nicht oft genug “erleben” können, erscheint nun (4.11.11) die “Draconian Times MMXI” in allen erdenkbaren Formaten und natürlich auch in limitierten Sammlereditionen.

Am 11.11.11 bringen In Flames ihre zweite digitale Single raus. Enthalten ist einzig und allein der Song “Where The Dead Ships Dwell", dafür aber in vier Versionen. Einmal IF und drei Remixe von Casper, The Quemists und Kristof Bathory(Dawn Of Ashes).
Sieht es so aus, wenn einem selbst die Ideen ausbleiben?
Laut Anders Friden soll dies nicht den zukünftigen Weg von IF vorgeben, sondern das spannende Moment einfangen, das durch genrefremde Musiker entstehen kann.

Grave spielen am 11.12.11 einen Gig in Stockholm um das 20jährige Jubiläum von “Into The Grave” gebührend zu feiern. Mit von der Partie sind General Surgery und Vicious Art.
Ausserdem trennen sie sich einvernehmlich von ihrem 2008 rekrutierten Gitarristen und arbeiten an ihrem 10. Album, welches noch vor dem Sommer nächsten Jahres das Tageslicht erblicken soll.

Dark Tranquality sind dieses Jahr Headliner der Neckbreakers Ball Tour!
Hier die Daten:

NECKBREAKERS BALL Part IV
DARK TRANQUILLITY
ELUVEITIE, VARG, MERCENARY, GURD & OMNIUM GATHERUM
28.10.2011 DE - München, Backstage
29.10.2011 AT - Linz, Posthof 
30.10.2011 SK - Bratislava, Majestic Music Club
31.10.2011 AT - Wien, Arena
01.11.2011 HU - Budapest, Club 202
02.11.2011 SI - Ljubljana, Cvetlicarna
03.11.2011 IT - Milan, Live Club
04.11.2011 AT - Klagenfurt, Messehalle
05.11.2011 DE - Stuttgart, LKA Longhorn
06.11.2011 BE - Antwerp, Trix
07.11.2011 UK - London, HMV Forum
08.11.2011 FR - Paris, Bataclan
09.11.2011 DE - Saarbrücken, Garage
10.11.2011 FR - Lille, Aeronef
11.11.2011 CH - Pratteln, Z7
12.11.2011 DE - Geiselwind, Music Hall
13.11.2011 NL - Hengelo, Metropol
14.11.2011 DE - Frankfurt, Batschkapp
15.11.2011 DE - Hamburg, Markthalle
16.11.2011 DE - Leipzig, Hellraiser
17.11.2011 PL - Warsaw, Progresja
18.11.2011 DE - Berlin, C-Club
19.11.2011 DE - Dortmund, FZW
20.11.2011 DE - Braunschweig, Meier Music Hall

Quelle: Century Media


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 18:59:59 Kommentar schreiben


28.10.11

Farsot "Insects" auf Youtube

Das neue Album von Farsot mit dem Titel “Insects” wird heute veröffentlicht und kann auf dem Broadcast Channel von Prophecy Productions komplett angehört werden.

Insects Cover


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — shadowthrone, 09:23:42 Kommentar schreiben


27.10.11

Anna Murphy (Eluveitie) wird Mitglied bei Nucleus Torn

Wie Prophecy Productions auf ihrem Facebook Account bekannt geben, ist Anna von Eluvetie in Zukunft auch festes Mitglied bei Nucleus Torn.

In the run-up to the release of their fourth album, “Golden Age", the Swiss Avantgarde/Progressive ensemble Nucleus Torn announces the first line-up change since the recordings of its debut album “Nihil” (2006). Anna Murphy, designated hurdy-gurdy player and singer of Folk Metal band Eluveitie, joins Nucleus Torn as a permanent member.

Mastermind Fredy Schnyder describes his first contact with Anna and how she found her way to Nucleus Torn: “In January 2009, I recorded hammered dulcimer for Eluveitie’s ‘Evocation I’ album. Since I played on two instrumental tracks, I hadn’t heard any songs with vocals. However, the moment Chrigel presented me some of them, I knew that I wanted to work with Anna, whose vocal talents I’d been completely unaware of. Her contributions for ‘Golden Age’ in the following months and years surpassed all one could expect of such a collaboration. Hence, Anna did not only join us as a guest musician, she immediately became a key member of Nucleus Torn and will remain so in coming years.”

Also Anna is delighted about her new field of activity and looks hopefully into the future: “It is a great pleasure and also an honour for me to be a part of Nucleus Torn and I’m already looking forward to our next musical experiments!”

Hier noch ein Teaser zum kommenden Nucleus Torn Album “Golden Age":


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — shadowthrone, 09:20:19 Kommentar schreiben


26.10.11

Neues Lantlôs Album als Stream

Interessierte können sich eine Woche lang vom neuen Lantlôs Album “Agape” ein Bild machen.

http://www.inferno.fi/inferno-tarjoaa-kuuntele-uusi-lantlos-levy-6211/


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — shadowthrone, 17:00:38 Kommentar schreiben


21.10.11

Arch Enemy engagieren sich für Tiere

Arch Enemy haben ein neues und exklusives T-Shirt Design im Angebot, das aus ihrer derzeitigen Zusammenarbeit mit PETA2 entstanden ist.
Der Gewinn aus dem Verkauf der Shirts kommt in vollem Masse PETA2 zu Gute.


Zitat der Frontfrau Angela Gossow:"Brutale Stierkämpfe, sadistische Tierversuche für Parfüms und Kosmetika, gequälte Zirkus-Tiere, die unmenschliche Käfighaltung von Schlachtvieh – wer ein Gewissen hat kann so was nicht akzeptieren und mit dem Kauf der Produkte unterstützen! Wir möchten Peta2 in Ihrem Kampf gegen dieses unendliche Leiden helfen– Es wird Zeit, die Unschuldigen zu befreien! Bitte verbreitet die Botschaft, boykottiert alle Unternehmen, die Tiere misshandeln und denkt über euren Fleisch-Konsum gut nach. Wenn, dann kauft von lokalen Bio-Bauern – oder werdet zu rockenden Veggies wie wir :) Danke!”

Quelle: Arch Enemy


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 17:29:30 Kommentar schreiben


The Haunted in Asien und zu Hause

The Haunted touren weiter um ihr aktuelles Werk “Unseen” zu promoten.
Die Tour werden sie in Asien beenden. Neben ein paar Gigs in Japan, werden sie in diesem Jahr auch zum ersten Mal in der Bandgeschichte in China spielen.

Wer sich nicht unter Menschen begeben will, kann sich das neue Promovideo des Songs “No Ghost” anschauen.

Ausserdem gibt es für Stubenhocker noch die Möglichkeit den Song auf der heimischen Konsole nachzuspielen, da er im RockBand Network erhältlich ist.
http://www.rockband.com/songs/UGC_5006261

Quelle: The Haunted


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 17:15:00 Kommentar schreiben


19.10.11

Fredrik Akesson im Interview mit Roadrunner Records

Für Roadrunner Records redet Opeth-Gitarrist Fredrik Akesson über die Live-Umsetzungen der Stücke vom neuen Album “Heritage".

Fazit aus dem dreizehnminütigen Video: Die Umsetzung klappt ganz gut! Desweiteren ist Amerika … größer als Europa. Und die Tourbusse sind in Amerika … “anders” als in Europa *hust hust*. Ja, sehr interessant.

Die Deutschland- und Schweiztermine der Opeth-Tour sind an folgenden Terminen:

25.11.11 Lausanne - Le Docks
26.11.11 Zürich - Komplex
27.11.11 München - Theaterfabrik
30.11.11 Stuttgart - Longhorn LKA
01.12.11 Köln - Essigfabrik
02.12.11 Berlin - Huxleys
03.12.11 Hamburg - Große Freiheit


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Schlaf, 11:30:47 Kommentar schreiben


18.10.11

Aborteds böses Filmchen

Aborted haben die, heutzutage so angesagten und doch zumeist aussageschwachen, Teaser Trailer auf ein neues Level gehoben.
Man schaut mehr einen Horrostreifen als das übliche Liederpotpourri, doch seht selbst:

Quelle: Aborted


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 18:30:55 Kommentar schreiben


Auf die Plätze, fertig, KRISIUN!

In etwa 14 Tagen erblickt Krisiuns achtes Album das Licht der Welt.
Um die Fans bei Laune zu halten gibt es auf ihrer Facebook-Seite einen weiteren Song im Stream.
http://www.facebook.com/krisiun.official?sk=app_178091127385


Das Stück heisst “Rise And Confront” und verdeutlicht einmal mehr die Marschrichtung von “The Great Execution".

Quelle: Krisiun


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 18:19:57 Kommentar schreiben


Candlemass: "Wenn noch einer muss, aber dann ist Schluss!"

Von müsssen ist hier natürlich nicht die Rede.
Candlemass haben in ihrer drei Jahrzehnte langen Musikkarriere Wege bereitet, Bands beeinflusst und immer wieder aufs neue überzeugt.
Nun, sieben Jahre nach ihrer Reunion steht für sie fest, dass ihr 11.Album, welches über Napalm Records veröffentlicht wird, auch ihr Letztes sein wird. Eingespielt wird es im Dezember 2011, um uns gleich im nächsten Frühjahr in den Läden zu begrüssen.
Nach Veröffentlichung des Abschiedsalbums ist aber noch eine sehr ausgedehnte Tour geplant, die sowohl Europa bedenkt als auch Australien und Asien im Auge hat, welche für die Band Neuland darstellen.

Candlemass gehen, ihre Musik bleibt.

Quelle: Candlemass


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 18:09:17 Kommentar schreiben


Black Trolls Over Europe zum dritten Mal!

In diesem Jahr findet das “Black Trolls Over Europe” - Festival zum dritten Mal statt.

Deutschland, die Niederlande und Tschechien werden in diesem Zuge von Suidakra, Waylander, XIV Dark Centuries, Odroerir und Cruadalach unsicher gemacht. Ein noch exklusiveres Line-up bietet ausschliesslich der Startermin am 12.11.2011, das “Black Troll Winterfest". Alle weiteren Gigs werden jeweils mit Gastauftritten verfeinert.

Details und spezielle Infos siehe unten bzw. auf den verlinkten Seiten:

12.11.2011 DE Mülheim / Ruhr – “RWE Halle” www.blacktrollfestival.de + IMMORTAL + PRIMORDIAL + ENSIFERUM + TYR etc

13.11.2011 NL Drachten – “Iduna” http://www.iduna.nu

14.11.2011 DE Kassel – “Spot” www.myspace.com/spotkassel + GYMIR www.myspace.com/gymirmetal

15.11.2011 DE Bruchsal – “Fabrik” http://www.fabrik-net.de

16.11.2011 CZ Prag – “Exit-us” http://www.exitchmelnice.cz

17.11.2011 DE Berlin – “K17″ www.k17.de

18.11.2011 DE Bad Salzungen – “KW70″ www.kw70.de

19.11.2011 DE Dresden – “Skullscrusher” www.skullcrusher-dresden.de

20.11.2011 NL Rotterdam – “Baroeg” www.baroeg.nl

Quelle: Einheit Produktionen


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 17:47:38 Kommentar schreiben


05.10.11

Century Media Short Cuts

Warbringers Drittling “Worlds Torn Asunder” ist seit gut zwei Wochen käuflich zu erwerben und zu “Shattered Like Glass” gibt es nun ein offizielles Video!

Napalm Death entdecken in Century Media keinen weiteren “Enemy Of Music Business", sondern einen vertrauenswürdigen Weggefährten und haben dementsprechend ihren Vertrag verlängert. Studioalbum Nummer 14 soll Anfang 2012 in den Läden stehen.

Vildhjarta sind eine junge Progressive Metal Band, welche einen weiteren Neuzugang für Century Media darstellen, und am 25.10.2011 ihr Debut-Album veröffentlichen werden. Freunde von Klone und/oder Meshuggah dürften hier angesprochen werden.

Wer schon immer mal ins Fernsehen wollte, könnte sich diesen Wunsch mit etwas Glück am 13.12.2011 in Köln erfüllen. Dort filmen Arch Enemy nämlich ihren Auftritt für eine anstehende DVD-Veröffentlichung. Also hin, headbangen und in die Kamera lächeln.

Quelle: Century Media


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 19:25:27 Kommentar schreiben


04.10.11

Integritlie-Promo Scheiben ab sofort erhältlich

Die Promo-Scheiben sind endlich fertig. Ihr könnt sie über www.integritlie.at oder contact@integritlie.at um 5 Euro + Porto bestellen. Probehören könnt ihr unter media auf www.integritlie.at

Tracklist:

01. Todgeweiht
02. Leben und sterben
03. Instrumental
04. Flammeninferno
05. Des Liad vom Henker

Integrtilie Promo 2011


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Tom, 21:18:35 Kommentar schreiben


Aufgeschnappt (1034)
Frohsinn (9)
Im Norden (25)
Meinung (23)
Zeugs (103)
Oktober 2011
M D M D F S S
 << < Aktuell> >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31