13.02.12

Moonspell: Alpha und Omega

Am 27.April 2012 geben Moonspell ihren Einstand für Napalm Records. “Alpha Noir/Omega White” wird ein Doppelalbum, welches in über 80 Minuten alle Facetten der Band einfangen soll. “Alpha Noir” mimt dabei den härteren Part, welcher, neben ihrem bekannten Sound, vermehrt Thrash-Elemente aufweise. “Omega White” ist somit die ruhigere Seite des Doppelalbums, geht mehr in Richtung ihres Durchbruch-Albums “Irreligious” und leuchtet ihre Wurzeln zu Bands wie Type O Negative oder Sisters Of Mercy aus.
Produziert und gemischt von Tue Madsen.

Quelle: Napalm Records


Gespeichert unter: Aufgeschnappt — Devil Man, 19:03:07 Kommentar schreiben


Pingbacks

Bisher keine Pingbacks für diesen Eintrag...

Aufgeschnappt (1035)
Frohsinn (9)
Im Norden (25)
Meinung (23)
Zeugs (103)
Dezember 2018
M D M D F S S
 << <   > >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31