Black Metal und Death Metal Magazin

Black Metal und Death Metal Magazin
ImpressumRSS
Black Metal und Death Metal

[ # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z | Alle ]

Labelproduktionen


Velnias - Sovereign Nocturnal Velnias - Sovereign Nocturnal
(Doom Black Metal, 19.8.2014)

Gut gemacht, denn vorenthalten werden sollten die Amis niemandem... (9/13) >> mehr


Skoll - Grisera Skoll - Grisera
(Pagan Black Metal, 8.8.2014)

Wer bei Pagan Black Metal mit lupfigen Maultrommeln und symphonischen Keyboardklängen kein Darmkrebs kriegt, darf sich gerne an "Grisera" versuchen. Ich hingegen nutze Skoll höchstens noch als Medizin gegen Verstopfung... (3/13) >> mehr


Skuggan - Kejsaren av ett svart rike Skuggan - Kejsaren av ett svart rike
(Black Metal, 4.8.2014)

Trotz null stilistischer Innovation ist "Kejsaren av ett svart rike" schlicht und einfach stimmig und allemal ein Hinhören wert! (9/13) >> mehr


Sectu - Nefarious Sectu - Nefarious
(Death Metal, 20.7.2014)

Ein adretter Mann mit gutem Körperbau und schickem Anzug, der rosa Socken trägt. (8/13) >> mehr


The Styx Shipping Society - Auf aschegrauen Strassen The Styx Shipping Society - Auf aschegrauen Strassen
(Dark Metal, 9.7.2014)

The Styx Shipping Society ziehen an mir vorbei wie ein warmes Frühlingslüftchen. (3/13) >> mehr


2Black - Mind Infect 2Black - Mind Infect
(Thrash Metal, 26.5.2014)

Ganz schön traditionell drescht das helvetische Quintett mit ihrem ersten Volllängeexkrement durch die Gehörgänge... (7/13) >> mehr


Austere - Withering Illusions and Desolationtipp Austere - Withering Illusions and Desolation
(Depressive Black Metal, 17.5.2014)

Kaum eine andere Band fasziniert im Hinblick auf ihre sphärisch archaische Art mehr als Austere. Nur wenige artverwandte schaffen es eine ähnlich dichte, gleichzeitig harmonische aber eiskalte Stimmung zu erzeugen... (12/13) >> mehr


Drengskapur - Der Urgewalten Werk Drengskapur - Der Urgewalten Werk
(Black Metal, 11.5.2014)

Mir persönlich fehlen deutliche instrumentale Akzente - möglicherweise fehlt mir in diesem Moment des Hörens und Schreibens aber zugegebenermassen auch einfach nur die richtige Stimmungslage. (9/13) >> mehr


Persefone - Coretipp Persefone - Core
(Progressive Death Metal, 4.5.2014)

Mittlerweile tourt Persefone aus dem kleinen Andorra durch die ganze Welt und hat insbesondere in Asien sehr gut Fuss gefasst... (10/13) >> mehr


Excruciation - [g]hosttipp Excruciation - [g]host
(Doom Death Metal, 4.5.2014)

Als Excruciation im Jahre Orwell’s ins Leben gerufen wurden, um jugendlichen Frust abzulassen, haben viele ihrer heutigen Anhänger noch gar nicht gelebt... (10/13) >> mehr


Totenheer - Wüetisheertipp Totenheer - Wüetisheer
(Thrash/Black Metal, 3.3.2014)

Für ein Debüt ist das hier jedenfalls ein überaus ordentliches und weit überdurchschnittliches Brett, dass definitiv einer Würdigung bedarf. (10/13) >> mehr


Pensées Nocturnes - Nom d'une Pipe! Pensées Nocturnes - Nom d'une Pipe!
(Neoclassical / Avantgarde Black Metal, 17.2.2014)

Wer wissen möchte, wie die Livemusik in einem französischen (Möchtegern-)Bohème-Café klingt, wenn alle Künstler auf Crack und LSD trippen, dürfte bei der vorliegenden Platte mal ein Ohr riskieren. (5/13) >> mehr


Black Autumn - The Advent October Black Autumn - The Advent October
(Black/Doom Metal, 8.1.2014)

Krall bekennt sich musikalisch nicht zu der Tendenz des modernen urbanen Schwarzmetalls, beweist aber, dass die primordiale Naturerfahrung sich durchaus ins Moderne transzendieren lässt... (9/13) >> mehr


Ekpyrosis - Weisse Nachttipp Ekpyrosis - Weisse Nacht
(Avantgarde Black Metal, 16.12.2013)

Das Songwriting kommt bei Ekpyrosis von Innen - in einem Prozess, der Selbstzweck ist und nicht gezielte Genre-Anvisierung und scheinbar ebenso wenig gezielte Nicht-Anvisierung. (11/13) >> mehr


Shining - 8 1/2 - Feberdrömmar I Vaket Tillstånd Shining - 8 1/2 - Feberdrömmar I Vaket Tillstånd
(Depressive Black Metal, 19.11.2013)

Alte Demoaufnahmen in teils neuem Gewand. Nicht die Qualität, die man von Shining erwarten konnte. (8/13) >> mehr


Todgeweiht - Pestilenz Todgeweiht - Pestilenz
(Black Metal, 7.9.2013)

Ein klarer Fehlversuch. (3/13) >> mehr


Excelsis - Vo Chrieger u Drache Excelsis - Vo Chrieger u Drache
(Folk Metal, 25.8.2013)

Vo Chrieger u Drache. Nachtigall ich hör dir folken. (7/13) >> mehr


Obsessör - Blitzkrieg Battalion Obsessör - Blitzkrieg Battalion
(Black/Thrash Metal, 21.8.2013)

Von Menschen mit speziellem Geschmack an Menschen mit speziellem Geschmack - Blitzkrieg Battalion. Wer sich vom Cover angesprochen fühlt (und weiss warum), darf zugreifen. (8/13) >> mehr


Persefone - Spiritual Migrationtipp Persefone - Spiritual Migration
(Progressive Death Metal, 28.7.2013)

Kreativität hat sich gegenüber mathematischem Kalkül und konservativer Ignoranz in dieser Hinsicht definitiv durchgesetzt... (10/13) >> mehr


NG - Bismarckkurz NG - Bismarck
(Black/Thrash Metal, 25.7.2013)

Im Prinzip kein schlechtes Album - nur ein extrem langweiliges. (5/13) >> mehr


Abinchova - Handgeschrieben Abinchova - Handgeschrieben
(Folk Metal, 10.7.2013)

Na also, es geht doch. Mit ihrer neuen Single können Abinchova ihr Kitsch-Image ablegen - zumindest bei mir! (8/13) >> mehr


Schattenbrandung - I - Apophaenie Schattenbrandung - I - Apophaenie
(Post Black Metal, Doom Metal, 13.6.2013)

Man springt hier auf und benutzt Musik als Medium für das Aufzeigen von Missständen. Das Ergebnis ist hochkomplex und kein Easy-Listening, gleichsam jedoch auch kein Meilenstein der Avantgarde oder etwas noch nie Dagewesenes. (9/13) >> mehr


Demonic Death Judge - Skygodstipp Demonic Death Judge - Skygods
(Stoner/Doom/Sludge Metal, 8.5.2013)

Ein polarisierendes, mehrschneidiges Album, dessen Stärken unverkennbar und die Schwächen das Althergebrachte sind. Stoner/Doom/Sludge-Freunde sollten zugreifen. (10/13) >> mehr


Devourment - Conceived In Sewagetipp Devourment - Conceived In Sewage
(Brutal Death Metal, 20.4.2013)

Devourment zeigen, wie Brutal Death klingen muss, ohne sich in Belanglosigkeiten zu verrennen. Klare Empfehlung! (11/13) >> mehr


Versus - Pose For Postmortemkurz Versus - Pose For Postmortem
(Grindcore / Death Metal, 16.4.2013)

Es ist weder Meilenstein noch Enttäuschung, es ist einfach Durchschnitt. Auch die Covergestaltung zeugt davon. (7/13) >> mehr

Klassiker


Dornenreich - Her von welken Nächtentipp Dornenreich - Her von welken Nächten
(Black Metal, 30.9.2009)

Da dieser Tage die Veröffentlichung der ersten Dornenreich-DVD ansteht, ist es ein guter Moment, noch einmal in die Vergangenheit einzutauchen. (12/13) >> mehr


Ulver - Bergtatt - Et Eeventyr i 5 Capitlertipp Ulver - Bergtatt - Et Eeventyr i 5 Capitler
(Folk Black Metal, 30.3.2008)

Fast anderthalb Dekaden sind vergangen, seit Ulver mit ihrem Debüt-Album "Bergtatt - Et Eeventyr i 5 Capitler" einen Klassiker auf die Menschheit losliessen. (12/13) >> mehr


Satyricon - Nemesis Divinatipp Satyricon - Nemesis Divina
(Black Metal, 19.2.2008)

Mit "Nemesis Divina" brannte sich die norwegische Band "Satyricon" um Frontmann Satyr und seinen treuen Gefährten Frost in die Herzen vieler Schwarzmetaller... (11/13) >> mehr

Eigenproduktionen


Urschrei - Dekadenz Urschrei - Dekadenz
(Melodic Black Metal, 14.7.2014)

Mir brennt es in den Fingern, das Album als ‚überladen’ zu brandmarken und doch wäre es dem Dargebotenen eigentlich nicht ganz gerecht, weshalb ich diesen Satz einfach mal für sich sprechen lasse. (9/13) >> mehr


Frijgard - Bellum Aeternum Esttipp Frijgard - Bellum Aeternum Est
(Melodic Black Metal, 12.7.2014)

Gut gemacht: Frijgard greifen mit einem differenziert produzierten, drückenden zweiten Album in den Black Metal Krieg ein... (10/13) >> mehr


Hate Within Me - Demo Hate Within Me - Demo
(Melodic Death Metal, 20.11.2013)

Die Truppe bietet es übrigens zum freien Download an. Reinhören schadet nie! (7/13) >> mehr


Forlorn Chambers - Unborn And Hollow Forlorn Chambers - Unborn And Hollow
(Death/Black Metal, 5.9.2013)

Umsonst und dabei ziemlich gut. Klare Hörempfehlung! (9/13) >> mehr


Thorngoth - Schwarz - Karg - Kalttipp Thorngoth - Schwarz - Karg - Kalt
(Black Metal, 12.6.2013)

Mit "Schwarz – Karg – Kalt" schaffen es Thorngoth, in der gleichen Liga mit der Speerspitze des deutschen progressiven Black Metal mitzuhalten. (10/13) >> mehr


Creeping Hell - Ride The Bomb Creeping Hell - Ride The Bomb
(Thrash/Heavy Metal, 2.5.2013)

Glaubwürdiger 80er Heavy/Thrash Metal! (8/13) >> mehr


Asaviga - Frei wie der Wind Asaviga - Frei wie der Wind
(Viking / Pagan Metal, 31.3.2013)

Das schwermetall.ch-Orakel legt das Runenkreuz und liest daraus: Rattenfänger-Potential! (9/13) >> mehr


All Life Ends (CH) - Lightbringer All Life Ends (CH) - Lightbringer
(Death Metal(core), 28.3.2013)

Mit dem zweiten Streich stagnieren sie! (7/13) >> mehr


Norphobia - Seelenglanz Norphobia - Seelenglanz
(Melodic Death/Thrash Metal, 21.3.2013)

Norphobia sollten am Ball bleiben, da könnte noch was draus werden! (8/13) >> mehr


Red Moon Architect - Concealed Silence Red Moon Architect - Concealed Silence
(Death/Doom Metal, 30.12.2012)

Freunde von schwerem, tief melancholischem Doom Metal sollten auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren, bereuen werden sie es nicht! (9/13) >> mehr


Ajana - Home In Decay Ajana - Home In Decay
(Doom Metal, 4.11.2012)

Aus meiner Sicht hat sich die Arbeit gelohnt. Für eine Eigenproduktion ist der Sound überraschend gut, die Songs an sich sind zudem recht abwechslungsreich gestaltet worden. (8/13) >> mehr


With Hatred - Excruciating Pain With Hatred - Excruciating Pain
(Deathcore, 26.10.2012)

Nun gilt es, sich zu fragen - "was können wir machen, um andere Deathcore-Kapellen gnadenlos auszustechen?". (6/13) >> mehr


Mindreaper - Human Edge (...To The Abyss) Mindreaper - Human Edge (...To The Abyss)
(Death/Thrash Metal, 2.10.2012)

Eigenständiger und versierter Death/Thrash, der aber nicht richtig punktet. (7/13) >> mehr


Mondstille - Seelenwundtipp Mondstille - Seelenwund
(Avantgarde/Pagan Black Metal, 20.9.2012)

Mondstille haben die Pfade der akustischen romantischen Klampferei und Violinenkunst grösstenteils verlassen und bieten auf ihrem neuesten Machwerk ein nicht minder emotionslastiges, dafür aber wesentlich rasanteres Schauspiel... (12/13) >> mehr


Forlorn Tales - Servants Of A Fading Dawn Forlorn Tales - Servants Of A Fading Dawn
(Viking / Pagan Metal, 12.8.2012)

Durchschnittlicher Viking/Pagan Metal aus deutschen Landen. (7/13) >> mehr


Excrementory Grindfuckers - Aus Liebe zum Geld - Ihre schönsten Misserfolge Excrementory Grindfuckers - Aus Liebe zum Geld - Ihre schönsten Misserfolge
(Grindcore, 6.8.2012)

Es stört Euch auch so, dass Ihr am Weg zur Arbeit nur zwei bis drei Songs hören könnt? Dann kauft Euch eine Excrementory Gridfuckers CD. Davon schafft Ihr locker an die fünfzehn Lieder und die Zeit ist viel besser genutzt... (keine Wertung) >> mehr


Locus Neminis - Weltenwanderungtipp Locus Neminis - Weltenwanderung
(Symphonic / Melodic Black Metal, 5.7.2012)

Auch wenn das Cover Assoziationen zu Darkspace und eventuell Angst Skvadron wecken mag - mit denen haben Locus Neminis aus Österreich so gut wie gar nichts am Hut. (11/13) >> mehr


Hammer Of Gore - Uglifiedtipp Hammer Of Gore - Uglified
(Death Metal, 27.6.2012)

Grundsätzlich legen die vier Knaben aus dem Sauerland hier ein vielversprechendes Album vor, das in seiner Glorie nicht nur durch den Faktor unterstützt wird, ein Debütalbum zu sein, sondern sich auch musikalisch... (11/13) >> mehr


Despise & Conquer - Invasion Despise & Conquer - Invasion
(Death/Thrash Metal, 20.6.2012)

In diesen Jungs steckt Potential, ich hoffe es wird sich im Laufe der nächsten Zeit noch etwas weiter entfalten. (9/13) >> mehr


Svarthyr - Manifestation Of The Antichrist Svarthyr - Manifestation Of The Antichrist
(Black Metal, 1.6.2012)

Möglicherweise vermag die Band mit weiteren Veröffentlichungen noch etwas deutlicher auf sich aufmerksam machen. Vom Hocker hauen können sie mich hiermit jedenfalls noch nicht! (8/13) >> mehr


[ # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z | Alle ]

Black Metal und Death Metal
Alubilder - Metal Forum - Wein online kaufen