erweitert... Mitgliedergalerie 3 / 9395 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 14.01.2009, 10:09

Some facts.

URT is still active and a new album is already in the works. SÕJARUUN was greated in 2007 as a side project after Oliver, Sander and Thon split with the raw pagan/black metal band TARM.
Nach oben


Totgeburt
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 4038
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 14.01.2009, 11:12

Urt?
Image
Nach oben


baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 14.01.2009, 18:03

Totgeburt hat Folgendes geschrieben:
Urt?
Image



It is URT, but the picture is made 2005 0r 2006. The picture shows the old Bassplayer Argoth who left the band in 2006. Actual info is here:

www.myspace.com/fiercepaganmetal
Nach oben


baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 19.01.2009, 15:17

baphometh hat Folgendes geschrieben:
Totgeburt hat Folgendes geschrieben:
Urt?
Image



It is URT, but the picture is made 2005 0r 2006. The picture shows the old Bassplayer Argoth who left the band in 2006. Actual info is here:

www.myspace.com/fiercepaganmetal


Now the picture has been changed. Its URT 2009
Nach oben


baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 06.03.2009, 09:30

http://www.last.fm/music/S%C3%B5jaruun/S%C3%B5jaruun?autostart

Last.fm page updated
Nach oben


baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 28.03.2009, 21:16

Sõjaruun in studio, recording new album.

http://viewmorepics.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewPicture&friendID=268583968&albumId=1212374
Nach oben


baphometh
Abt



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 448
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 03.12.2010, 12:54

Neue heimseite:
http://www.theblacktemple.com/sojaruun

Auch ne erklärung(copy-paste aus myspace):

Lately there have been radical changes in myspace and we feel that it is not serving any of our demands and/or intentions. The account was created for musical purpouses only, but with time passing and the whole myspace becoming more and more raped with unneccesary features, we feel that it is not worthy of our time nor energy being wasted for this silly and mindless crap.

Feel free to visit our new official homepage http://www.theblacktemple.com/sojaruun where all important things about the bands activities are avalable.

From this moment the official Sõjaruun myspace page will be abandoned, at first it will be not deleted, but there will be no updates and no mails/messages will be answered.

For all orders, interviews and other band related questions should be addressed to Black Devastation Records or to the band members directly.

Sõjaruun 2010
Nach oben


mycetismus
Gläubiger



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 29.08.2016
Beiträge: 50
Wohnort: Nicht Lettland

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 10:41

Estonian metal act LOITS tribute album "Trench Art - A Tribute to Loits" is going to be released on October 1 2016 by the Mexican metal label Azermedoth Records.

Sõjaruun - Oskar Ruut (Loits cover)

https://www.youtube.com/watch?v=ijcni4RGqzw
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35648
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 12:55

BIMPAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11751

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 13:15

Ja-aaaa.....
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 35648
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 13:18

Gott sei Dank...
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Kommentare > Kommentar zu Sõjaruun - Sõjaruun
 


© Schwermetall.ch