erweitert... Mitgliedergalerie 5 / 9428 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Schwermetaller
Bischof



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 08.02.2005
Beiträge: 785
Wohnort: Seuzach

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 10:01

ui.. war echt zum schaudern, was da aus den lautsprechern kam. ich hab sie sofort wider entsorgt. keine ahnung was die mannen da geritten hat, aber es klang einfach nur beschissen.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36375
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 19:12

Die meisten Bands halten einfach nicht durch...

Ein paar Ausnahmen sind:


Image

Image

und Konsorten... Was ist eigentlich SO schwer daran, den eigenen Stil zu behalten...?
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5312

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 19:18

Den Einen oder andern verleidet`s halt, 14 Alben zu produzieren, die alle gleich klingen. Manche nennen sowas Fortschritt.

Finde das Album noch immer fürchterlich, werde wohl den Zugang wohl nie finden.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36375
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 19:26

Man macht die Musik nicht für sich, sondern ausschliesslich für die, die das ERSTE Material gut fanden! Jede Band, die sich nur um einen Nanometer weiterentwickelt, muss auf der Stelle erschossen werden...
Nach oben


Tion
Abt



Alter: 30
Anmeldungsdatum: 19.02.2009
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 19:35

Wenn man nicht erschossen werden möchte bleibt man also bei dem Stil den man seit 7 Verfolgt, was mir die Frage stellt warum sollte ich mir 6 weitere Alben kaufen da das 8 Album wie auch die 7 Alben davor sowie das allererste alle gleich klingen.

Natürlich ist der kommerzielle wandel eine Schande hoch 5, dennoch muss man sich wenn man bestehen will überlegen ob man seinem Stil treu bleibt und 200 Fans hat, oder ob man sich prostituiert und 2000 Fans hat.
Eine schwere Frage wie ich finde.
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 36
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5312

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 19:42

Also mit kommerziellen Wandel hat diese Band wohl nicht viel am Hut. Sowas abartiges muss man sich erst mal wagen, sei es Passage oder Above. (Sollte ja zuerst gar nicht unter Samael veröffentlicht werden) Schade haben sie das mit Era One nicht gemacht.


@erschiessen, man könnte sie einfach nur anschiessen um zu geigen, dass man es ernst meint. Gäbe dann so eine Art Flintenalbum, war ja früher bei Trauungen üblich.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36375
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 20:02

Ich kaufe mir grundsätzlich nur Alben, die ABSOLUT GLEICH wie ihre Vorgänger klingen...
Nach oben


Graf Feuersturm
Priester



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 20:39

@Clement: Falsch! Musik macht man eben genau für sich selbst. Dann bleiben nämlich auch der Stil und die Persönlichkeit erhalten. Jede Veränderung danach ist Selbstverrat und gehört dann, wenn nicht unter anderem Namen veröffentlicht erschossen. Was Sie meinen, führt doch nur zur Unterwürfigkeit der Band…
Nach oben


Graf Feuersturm
Priester



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 20:40

Ricardo Clement hat Folgendes geschrieben:
Ich kaufe mir grundsätzlich nur Alben, die ABSOLUT GLEICH wie ihre Vorgänger klingen...



....Leider sind die sehr rar geworden! Oder kaufen Sie sich immer die selben Alben erneut ?
Nach oben


Bernard Gui
Papst



Alter: 29
Anmeldungsdatum: 26.11.2008
Beiträge: 3438
Wohnort: Avignon

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 22:52

Nein, er kauft nur seine eigenen! Sehr glücklich
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36375
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 27.04.2009, 22:53

Nein. Ich drücke es nur überspitzt aus... Gewisse Veränderungen sind ganz normal... Auch IRON MAIDEN klingen heute NICHT wie auf dem ersten Album, aber es ist IMMER NOCH IRON MAIDEN... Dasselbe bei Motörhead, etc...

Das, was aber Bands wie Samael machen, einfach unter einem alten, guten Namen Alben rausbringen, die NICHTS mehr mit dem zu tun haben, wofür der Name ursprünglich stand, kann nicht angehen...
Nach oben


Tion
Abt



Alter: 30
Anmeldungsdatum: 19.02.2009
Beiträge: 427

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 12:13

righty right !!!
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 36375
Wohnort: Hi-Lo Country

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 14:18

Image
Nach oben


Oxford
Papst



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 2033
Wohnort: Aargau

BeitragVerfasst am: 28.04.2009, 19:39

(hat das neue Samael Album trotzdem gekauft, findet das Album trotzdem gut)
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Kommentare > Kommentar zu Samael - Above
 


© Schwermetall.ch