erweitert... Mitgliedergalerie 13 / 9279 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29710
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 10:56

Hammergod hat Folgendes geschrieben:
AEONS CONFER - Symphonies Of Saturnus

Krasses, dunkles Geballer mit Überlänge (1Std. & 18 Minuten)

http://www.youtube.comwatch?v=KzysQTTHesM


Exzellent gelinkt, muss man sagen...

Ich habe dies für dich korrigiert...

https://www.youtube.com/watch?v=KzysQTTHesM

Mit den Augen rollen
Nach oben


Hammergod
Heuchler



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 28.06.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 11:03

Besten Dank!
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29710
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 28.06.2017, 11:21

Gern geschehen...
Nach oben


Embalmed
Bischof



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 27.11.2010
Beiträge: 546
Wohnort: Elfenbeinturm

BeitragVerfasst am: 29.06.2017, 07:55

Image

Nordvrede - Monument Viktoria

Ob hier mit dem hässig sägenden Opener Teenage Bloodsquirt die drohende Bezirzung und/oder Schändung junger blonder Nordeuropäerinnen durch südländische Exoten vertont wurde, kann man nur erahnen...Aber was würde besser in das Konzept passen, um die VREDE des vollarischen NSBMers ins unermessliche zu steigern? Spätestens beim sehr geilen und ohrwurmigen Slaves Of The Conqueror wo dann noch salbungsvoll ein paar islamische Muezzin-Rufe erklingen, dürfte dann jedem der Kragen platzen und voller Hass für die Errichtung eines MONUMENT VIKTORIA losmaschieren...

9/10

o/
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29710
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 29.06.2017, 09:19

(hört rein)
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 35
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5152

BeitragVerfasst am: 01.07.2017, 03:53

https://www.youtube.com/watch?v=39JVDR9d-9I

Weiss jetzt nicht richtig, ob das nach Raumfahrt oder weissen Weihnachten klingen soll. Jedenfalls sind 2h17 viel zu lang für so was Komisches.
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9183

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 14:57

Ich höre mich grad aus aktuellem Anlass durch die relevante Disko von Rotting Christ - also ohne das frühe Death/Grind oder das spätere Gothic Zeugs.

Ich denke bei Triarchy kann man spätestens aufhören, oder? Ist so ihr Ceremony of Opposites, yngwie.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29710
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 17:54

Auf der Trirchy fast jeder zweite Song geil, in dieser Reihenfolge:

1, 3, 4, 5

und der Rest geht so, während auf dem Vorgänger Non Serviam nur Dreck ist... DIE muss man auslassen, schon allein weil da Magus Wampyr Daoloth auf dem Backcover wie ein langhaariger Mister L. aussieht...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3235
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 20:20

maléfice- thursmegin

Hummerband sagt, wie Summoning... nur halt nazis. Hauptsache Keyboards und Kitsch Cool
Nach oben


vampyr supersusi
Heiliger



Alter: 44
Anmeldungsdatum: 26.08.2011
Beiträge: 6587
Wohnort: oben im Taubenschlag

BeitragVerfasst am: 04.07.2017, 23:51

Gerade, auf Empfehlung (danke! Smilie ), über YT:

Image

Die fängt schon so cool an, mit dieser Gitarre da, und das geht auch so weiter, so mit diesem (coolen) Black Metal-Riffing und dann diesen Soli, die haben auch sowas 70er-Mässiges, bzw. Psychedelisches teilweise auch.


Cool, und am WE ist mir noch ausser Myrkgrav gar kein gutes Beispiel eingefallen im Bereich Pagan Black *braucht dieses Album ja unbedingt*.



Ach so: Havukruunu - Kelle surut soi

Der Google-Übersetzer erkennt übrigens die Ausgangssprache (bestimmt ganz richtig) zunächst als Indonesisch ( Geschockt ). Wenn man dann aber manuell umstellt geht es teilweise *ist aber trotzdem bis jetzt nicht so richtig schlau draus geworden*.


Diese Pagan-Gesänge machen sich übrigens gut auf dem Album, es ist nicht zuviel, und wenn, dann passt es. Und sonst ist es hauptsächlich Black und total gitarrenlastig.

Sehr glücklich
Nach oben


vampyr supersusi
Heiliger



Alter: 44
Anmeldungsdatum: 26.08.2011
Beiträge: 6587
Wohnort: oben im Taubenschlag

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 00:15

Ja, die ist echt schön! Das ist dann schon das zweite mögliche beste neue Album 2017 bei mir, bis jetzt (das und Rimruna).
Nach oben


ticino1
Heiliger



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 5354
Wohnort: Schweizer Reduit

BeitragVerfasst am: 05.07.2017, 17:24

Tuer - Ivresse & Enfer

Grindcore mit schwedischen DM-Einflüssen und recht trockene Stimme. Es gab schon viel, viel, viel Schlechteres.

Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9183

BeitragVerfasst am: 06.07.2017, 16:27

ticino1 hat Folgendes geschrieben:
Es gab schon viel, viel, viel Schlechteres.


Das sagte ich zuhause auch immer, wenn ich eine 3-4 hatte und Marc Hurni etc. eine 2-3, aber ich bekam immer dieselbe Antwort:

"Nicht gegen unten orientieren!"

Recht hatten sie. Ausrufezeichen
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9183

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 11:39

Via YT:

Image

Hat schon seinen Grund waren das 2nd Wave Hinterbänkler. Kein einziges gutes Riff unter viel zu vielen. Yngwie ist das auch gar nicht BM, sondern verkappter DM.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29710
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 11:50

Und ein schlechtes (sicher Verwimp) Cover...
Nach oben


ticino1
Heiliger



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 5354
Wohnort: Schweizer Reduit

BeitragVerfasst am: 07.07.2017, 12:25

Aus redaktionellen Gründen:

Voivod - Rrröööaaarrr + No Speed Limit Weekend + irgendeine DVD

Hoffentlich muss ich nicht auch die Packung Ragusa Blond die in der Sendung war besprechen

Image
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 35
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5152

BeitragVerfasst am: 10.07.2017, 13:06

Image

(läuft warm fürs Konzert im Oktober)
Nach oben


ticino1
Heiliger



Alter: 45
Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 5354
Wohnort: Schweizer Reduit

BeitragVerfasst am: 10.07.2017, 18:18

WTF are Crematory Geschockt

Aus redaktionellen Gründen:

Voivod - Dimension Hatröss

Die Live-CD ist definitiv geiler als die Studio Platte. Es liegt wohl daran, dass Nomeansno und Jello Biafra so deutlich hervorgehoben werden.

Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9183

BeitragVerfasst am: 17.07.2017, 08:41

Image

Ein Klassiker, no discussion. Damals frisch ab Theke gekauft, geliebt, aber dann irgendwann durch selbstauferlegten Trueness-Druck verkauft. Futzdumm. Jetzt höre ich halt einfach die MP3, das Digipak von damals gibts eh nirgends mehr, nur noch neue Versionen mit doofen Extras, egal.
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3235
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 17.07.2017, 10:19

Die feiere ich auch sehr! Glaubs tatsächlich auch der dimmu Tonträger, den ich am meisten gehört habe. Erstaunlicherweise schäme ich mich immer ein bisschen für dimmu obwohl ich (inzwischen) frei meine Liebe für Cradle bekennen kann
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Metal Diskussionen > Welches Album hört ihr gerade? Part IV Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 203, 204, 205 ... 213, 214, 215  Weiter
 


© Schwermetall.ch