erweitert... Mitgliedergalerie 5 / 9382 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11151

BeitragVerfasst am: 16.04.2015, 17:05

Ich befürworte ab sofort den Numerus Clausus für Geistes- und Sozialwissenschaften.
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3731
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 17.04.2015, 18:38

Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Böse
Nach oben


Bernard Gui
Papst



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 26.11.2008
Beiträge: 3418
Wohnort: Avignon

BeitragVerfasst am: 18.04.2015, 09:47

Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34241
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 18.04.2015, 11:56

(ist froh, offiziell bildungsfern zu sein)
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11151

BeitragVerfasst am: 18.04.2015, 12:44

Und ich SCHÄME mich, und zwar in doppelter Hinsicht.

(wird Hip-Hopper oder sowas)

Ah ja, wieso macht "Eiselfe"nicht mehr mit? Hat sich die NSBM-Thematik etwa erübrigt? Oder beisst es sich etwas mit den "Hypertext Linguistics"?

http://www.es.uzh.ch/research/phd/PhDProjectsLing/arlettehuguenin.html
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11151

BeitragVerfasst am: 20.04.2015, 15:46

Der Referent zu "Unter Nazis und Hipstern: Zur semantischen Kohärenz im Black Metal" namens David Hunziker hat mit dem Mist hier übrigens einen MA in Geschichte erlangt:

Black Metal als revolutionäre Kunst - Ueber die Aporie des Musikbetriebs im Spätkapitalismus

Wenn ich Zeit habe, hole ich mir diesen Wisch in der ZB. Shame on you, Uni ZH!
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Kommentare > Tagung „Lernort Moshpit. Heavy Metal und Bildung“ an der Uni
 


© Schwermetall.ch