erweitert... Mitgliedergalerie 10 / 9381 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 10.09.2018, 08:16

Torque hat Folgendes geschrieben:
aber ich glaube, verglichen mit den anderen Teilnehmern diverser Talentshows, gings ihm noch mit am besten. der soll an €€€ gekommen sein und dann im Zuge dieses Photovoltaik-Booms geschickt investiert haben. An eine Insolvenz erinnere mich nicht, kann aber gut sein


Stimmt, jetzt wo du es sagst war das auch das letzte Update, das ich von dem wahrnahm.

Aber eben, wer sich ins Meer schmeisst ist SEHR vezweifelt, was für eine üble Suizid-Methode.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 10.09.2018, 09:15

Küblböck, Küblböck... und wenn er auch im Meer verröckt
ist mir das doch so lang wie breit
Nach dem Sieg der früh'ren Minderheit:

Jetzt beginnt der Macht-Poker mit Ex-Nazipartei
(20Minuten)



Ausrufezeichen
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 09:28

Keine Zweifel mehr an Echtheit des Videos
(20Minuten)

Deshalb sind zwar immer noch keine Hetzjagden drauf, aber das ist ja sowieso völlig zweitrangig...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 09:50

Zitat:
11. September 2001
1111 Terror-Opfer sind noch immer nicht identifiziert

2753 Menschen sind beim Anschlag auf das World Trade Center in New York getötet worden. Forscher versuchen 17 Jahre danach noch immer, Opfer zu identifizieren.
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 12:10

Das sind die Leichen der FBI-Agenten, die ca. zwei Wochen lang im Vorfeld mit so Strassenarbeiter-Schnäuzen getarnt im WTC die Sprengsätze deponiert haben. Die haben sich dann freiwillig geopfert, um das Geheimnis in ihr Grab mitzunehmen. Alles hat einen Grund!
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 13:40

Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen

Zweifellos MUSS es so gewesen sein.

*Schreibt umgehend Daniele Ganser, Rudy Dent und Richard Gage eine E-Mail*
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 14:57

Mann bisch futzdumm, check mau do Internet, isch aues LÄNGSTENS bewiise!

http://wearechange.ch/

Ke Ahnig hesch, KE AHNIG!

https://www.youtube.com/watch?v=N8pPwB6-MTU
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 15:12

Lachen Lachen Lachen
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 11.09.2018, 17:34

Lachen

OT:

20min hat Folgendes geschrieben:
Basel
Polizei traut sich nicht an den Tatort

Weil er wie ein Rechtsextremer aussah, wurde ein junger Mann in Basel auf offener Strasse zusammengeschlagen. Als er mit der Polizei zum Tatort wollte, weigerte sich diese.....

Die Polizisten sollen aber abgelehnt haben. «Sie sagten mir, es sei für sie zu gefährlich, in die Wasserstrasse zu fahren, weil auch immer wieder Polizisten von den Linksautonomen angegangen würden»


...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 08:44

Man beachte, wie dieses freche WAC-Arschloch sich nicht mal vorstellt.
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 08:49

Ja, sonst würde man dem ja auch von Anfang an davonlaufen...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 08:51

Dr.Gonzo hat Folgendes geschrieben:
Lachen

OT:

20min hat Folgendes geschrieben:
Basel
Polizei traut sich nicht an den Tatort

Weil er wie ein Rechtsextremer aussah, wurde ein junger Mann in Basel auf offener Strasse zusammengeschlagen. Als er mit der Polizei zum Tatort wollte, weigerte sich diese.....

Die Polizisten sollen aber abgelehnt haben. «Sie sagten mir, es sei für sie zu gefährlich, in die Wasserstrasse zu fahren, weil auch immer wieder Polizisten von den Linksautonomen angegangen würden»


...


Ob da überhaupt was dran ist? Es wohnen dort zwar hauptsächlich Asylanten und Autonome, aber ich habe vor einigen Jahren dort gewohnt, ein anderer bekannter Rechtsextremer aus Basel auch... Es gab nie solche Vorfälle. Man kann auch heute dort jederzeit rumlatschen. Ich lade gern jeden ein, es sich selber anzuschauen...

Und @Bimpa: lol, ja
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 08:57

Naja, ich weiss es nicht, ich bin nur selten in Basel...

*Wollte eh nur für die SACHE hetzten, hat sich ned informiert*
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 09:06

Das ist ntrl. schon recht(s)...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 09:07

Ist das dieselbe Gegend wie hier?

https://www.youtube.com/watch?v=lqSeRTlbZxQ
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 09:18

Nö, das ist da am Claraplatz und in der Puffgegend, wo wir mit Frigg und Readel saufen waren...

Man kanns ntrl. auch drauf anlegen... Lachen
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 11147

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 09:27

Ja, die Pegidas da hatten ehrlich gesagt Schwein, bekamen sie nur von den Antifa-Soyboys auf die Fresse und nicht von den türkischen Männern da im Café.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 41
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 34236
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 09:32

Die würden nur reagieren wenn wirklich was los wäre... Das ist einfach so Kiddy-Shit wie gewisse "BM-Dokus"...
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 12.09.2018, 15:49

Ja, ich weiss, The SUN. Aber ich konnte einfach nicht anders:

THE BIONIC MANHOOD Man born without penis given £50,000 bionic willy by surgeons FINALLY has sex with his girlfriend at 45.

Andrew, who uses a button in his groin to inflate the organ with saline fluid via a valve in his scrotum, told The Sun he was chuffed with his “ridiculously big” new todger.

https://www.thesun.co.uk/news/7234736/bionic-penis-andrew-wardle-loses-virginity-at-45/

Lachen
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7932
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 08:21

tilllate hat Folgendes geschrieben:
Hunderte Russen tätowieren sich Fast-Food-Logo

Domino’s bot Fans gegen ein Tattoo lebenslang gratis Pizza an. Jetzt rudert die grösste Pizza-Kette der Welt zurück.

Ein russischer Ableger der Pizzakette versprach am 31. August jedem, der sich das Logo an einen prominenten Ort tätowieren lasse, Gratis-Pizza. Und zwar 100 Stück pro Jahr. 100 Jahre lang....
Nur die ersten 350 Menschen mit Logo-Tattoo sollen jetzt noch 100 Jahre lang Gratis-Pizzas erhalten. «Für alle, die jetzt noch einen Termin vereinbart haben: Wir empfehlen euch den Termin abzusagen, da wir euch nicht der Pizza-Liste hinzufügen können»


lol - Das war ja auch wirklich undenklich, dass das aus dem Ruder läuft...


tilllate hat Folgendes geschrieben:
Die Hälfte der Mädchen verletzt sich selbst
In Grossbritannien verletzen sich massiv mehr Jugendliche selbst. Auch bei uns sind Selbstverletzungen ein grosses Thema.


Also ich finde SVV ja irgendwie geil.... Verlegen
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Weltgeschehen und Geschichte > Neue Rubrik: Schlagzeilen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 71, 72, 73 ... 82, 83, 84  Weiter
 


© Schwermetall.ch