erweitert... Mitgliedergalerie 6 / 9277 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:37

Dr.Gonzo hat Folgendes geschrieben:
Lachen Lachen Lachen

Lieber ohne Schutz auf PornHub als ohne Schutz bei PornHub Ausrufezeichen


Lachen Lachen Lachen

(ist dafür ohne Futz bei xhamster)
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 23
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 5188
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:38

Ja..... Krank
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 11:55

Cool
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 23
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 5188
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 13:19

BTT:

Zitat:
An diesem Festival sind Männer verboten

In Schweden findet nächstes Jahr das erste Festival statt, an dem nur Frauen zugelassen sind. Damit soll ein Zeichen gegen Rape Culture und sexuelle Belästigung gesetzt werden.


Ja, Sehr gut! Es wurde aber auch langsam Zeit, dass den andauernden Vergewaltigungen und Sexuellen Belästigungen, welche ja natürlich VOR ALLEM oder sogar AUSSCHLIESSLICH von WEISSEN (schwedischen) Männern ausgehen, endlich eingedämmt werden!

Man stelle sich nun 2. Dinge vor:
1. Wie würde das Verbot aussehen, wenn es nicht von Linksorientierten, grünen, realitätsfernen Vollhomos kommen würde?
2. Wie würde wohl die Reaktion der Feme-Nazis ausfallen, wenn es ein Festival gäbe an dem nur Männer zugelassen wäre?
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 14:12

Lachen
Nach oben


Oktofalz
Heiliger



Alter: 34
Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 5152

BeitragVerfasst am: 13.10.2017, 18:57

Ok, das Ganze wurde wie erahnt durch eine Crowdfunding - Aktion von irgendwelchen Grüntee-Kampflesben ins Leben gerufen. Headliner wird wohl höchstens Guano Apes sein, obwohl selbst die noch irgendwo ihren Stolz haben. Stellt sich nun die Frage, ob das Sicherheitspersonal auch aus Frauen besteht...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3231
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 14.10.2017, 11:14

Dr.Gonzo hat Folgendes geschrieben:


Man stelle sich nun 2. Dinge vor:
1. Wie würde das Verbot aussehen, wenn es nicht von Linksorientierten, grünen, realitätsfernen Vollhomos kommen würde?
2. Wie würde wohl die Reaktion der Feme-Nazis ausfallen, wenn es ein Festival gäbe an dem nur Männer zugelassen wäre?


das (sc)heisst dann Hot Shower oder Asgardsrei und muss in Italien oder Kiew statt finden...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 14.10.2017, 14:24

Lachen
Nach oben


vampyr supersusi
Heiliger



Alter: 44
Anmeldungsdatum: 26.08.2011
Beiträge: 6587
Wohnort: oben im Taubenschlag

BeitragVerfasst am: 15.10.2017, 20:57

Oktofalz hat Folgendes geschrieben:
Headliner wird wohl höchstens Guano Apes sein


Nee das geht ja nicht (die Band besteht ja, abgesehen von dieser Sängerin, sonst aus männlichen Bandmitgliedern *hat das eben extra noch mal nachgeguckt*). Da dürfen dann konsequenterweise auch nur reine Frauen-Bands auftreten *fällt jetzt nur gerade nicht ein, wie die alle zB heissen*.
Nach oben


vampyr supersusi
Heiliger



Alter: 44
Anmeldungsdatum: 26.08.2011
Beiträge: 6587
Wohnort: oben im Taubenschlag

BeitragVerfasst am: 15.10.2017, 20:59

Das war bestimmt auch lustig da:

http://www.hessenschau.de/kultur/buchmesse/buchmesse-lautstarke-tumulte-bei-antaios-veranstaltung,protest-buchmesse-100.html

Zitat:
Bei der Höcke-Rede war es noch vergleichsweise ruhig im Publikum, es gab einzelne Schreie. Als der österreichische Rechtsaktivist Martin Sellner und Mario Müller von der Identiären Bewegung angekündigt wurden, änderte sich schlagartig die Stimmung. "Ganz Frankfurt hasst die AfD", ertönte es auf der einen Seite, "Jeder hasst die Antifa", auf der anderen.
Die Polizei trennte die Gruppen. "Es hat verbale Auseinandersetzungen und Geschubse zwischen rechtem und linkem Klientel gegeben"



Zitat:
und die Autoren Caroline Sommerfeld und Martin Lichtmesz, die ihr Buch "Mit Linken leben" vorstellten.


Dieses Buch muss ich unbedingt lesen.
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3231
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 15.10.2017, 23:41

die Veranstalter der Buchmesse beriefen sich ja einerseits auf diese Meinungsfreiheit, auf die jeder buntbürger ein grundrecht haben soll, weshalb die entsprechenden verläge dort ausstellen durften*... andererseits wurde zu aktivem widerstand gegen die rechtsextremen aufgerufen.
Der Stand des Maniscriptum Verlags wurde komplett leer geräumt und verwüstet, nach ladenschluss.
Ja, ja, machmal muss man zur gesunden Volkserziehung auch mal missliebige bücher mit falschen Ansichten verbrennen... nicht dass hier wieder der faschismus ausbricht!!! Ausrufezeichen #niewiederfaschismus #niewieder1933

*(für eine gebühr von 8000€.. die anonymen amadeos, angeführt von IM Viktoria, durften kostenlos einen stand haben. Dabei verlegt die amadeo antonio stiftung nicht einmal bücher/zeitschriften...)
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 23
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 5188
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 07:20

Auch geil, wie verzerrt das die Medien wiedergegeben haben:

Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 09:06

Lachen
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3231
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 10:40

Das ist sooo geil, das könnte auch in den witze-faden. Ich kann nur gerade nicht linken. Die Aussagen dieses Nico wehnemann, von der unfassbar brillanten und sehr klugen "die Partei", zu den Tumulten und dann im Vergleich, was die Polizei berichtet über das Verhalten von klein-nico und co Lachen Lachen Lachen
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 10:49

Dafür kann ich linken...

https://www.youtube.com/watch?v=MCjf6HBOyC4

Man sollte dies Video zur Sicherheit auch runterladen. Es verschwindet womöglich bald...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9172

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 11:53

Das hier finde ich viel interessanter als die unendliche, ermüdende Links-Rechts-Stammtischdiskussion in DE:

Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 11:59

Ja, Bimpa...

#sodifferent #soedgy #socursive #sospecial
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9172

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 12:02

Nö, es ödet einfach, das permanente Gegeifer da drüben.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29677
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 12:05

Wart' doch ab, in ein paar Jahren fliesst Blut...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9172

BeitragVerfasst am: 16.10.2017, 12:18

Zwischen den Blancos? Ja, gut möglich.
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Weltgeschehen und Geschichte > Neue Rubrik: Schlagzeilen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32 ... 38, 39, 40  Weiter
 


© Schwermetall.ch