erweitert... Mitgliedergalerie 9 / 9270 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9057

BeitragVerfasst am: 22.10.2017, 16:27

Das hier:

Image

Es ist selten, aber es gibt diese Momente wo ich mich schäme, Schweizer zu sein.
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 23
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 5117
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 07:18

Was? Naja, über die Werbung lässt sich darüber streiten, aber der Slogan ist doch super!

E chlii stinke mues es!!!
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 08:21

Find' ich auch...

Ich schäme mich da viel mehr für die Juso, das Schweizer Fernsehen, alle Zürcher Dialekte und und sämtliche anderen Werbungen in Schweizerdeutsch...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9057

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 10:08

Graf von Hindenloch hat Folgendes geschrieben:
das Schweizer Fernsehen [...] und sämtliche anderen Werbungen in Schweizerdeutsch...


Ja, das fällt in diese Kategorie für mich, einfach in extremis.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 10:42

Man sollte den Slogan mal auf die AUTPSY-Shitfun-CD morphen...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9057

BeitragVerfasst am: 23.10.2017, 11:53

Ja, dort würde es passen....
Nach oben


Embalmed
Bischof



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 27.11.2010
Beiträge: 528
Wohnort: Elfenbeinturm

BeitragVerfasst am: 25.10.2017, 07:56

Heute hasse ich Männer™ sehr intensiv...

https://www.welt.de/vermischtes/article170015912/Joggerin-im-Stadtpark-von-jungen-Maennern-schwer-verletzt.html
Zitat:

Eine 21-jährige Joggerin ist im Bottroper Stadtpark von einer Gruppe junger Männer schwer verletzt worden. Die Frau sei am späten Montagabend gegen 23.30 Uhr von sechs bis sieben Männern umzingelt, bedroht, geschlagen und getreten worden, teilte die Polizei mit.

Die etwa 18 Jahre alten Täter hätten gebrochen deutsch gesprochen. Die Frau habe die Angreifer spät bemerkt, weil sie Kopfhörer trug.

Die Männer hätten sie zu Boden geschlagen und aufgefordert, wieder aufzustehen, um weiterzuprügeln. Der Grund ist unklar. Einen sexuellen Übergriff oder einen Raub hätten sie offensichtlich nicht zum Motiv gehabt, so die Polizei.

Nach dem Angriff flüchteten die Männer. Passanten fanden die schwer verletzte Frau und riefen die Polizei. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 25.10.2017, 08:08

das sind "junge Männer", Embalmed, in der Schweiz schon seit 1998 Trademark aller Zeitungsberichte... Sobald sich rausstellt dass irgendeiner von denen eine 2 Wochen lang gültige "Bewilligung" irgendeiner Art hat(te) werden es dann DEUTSCHE (gross geschrieben und auf der Titelseite)...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3207
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 10.11.2017, 20:19

#jungemänner hasse ich heute auch besonders

https://www.tz.de/welt/fahndung-von-muenchner-polizei-hier-machen-zwei-maenner-fotos-mit-einem-obdachlosen-danach-wollen-sie-ihn-anzuenden-zr-9267713.html

Image

wie man sieht typischer "müncher" durch und durch. aber ja, die flucht ist ja soo traumatisch und die unterbringung hier in deutschland so gemein und dann wird man auch noch ausgegrenzt Weinen und außerdem töten die "stiefel-menschen" ja sooo viele obdachlose mehr und generell würde sich für diesen obdachlosen ja überhaupt keiner interessieren, wären das nicht Müncher aus arabisch/nordafrikanischem raum gewesen Sick Sick Sick Sick Sick Sick Sick Sick Sick Brutal 4
Nach oben


Embalmed
Bischof



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 27.11.2010
Beiträge: 528
Wohnort: Elfenbeinturm

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 13:42

Ich hasse heute, dass nun Tolkien's Erbe durch den "gendergerechten" und "anti-rassistischen" Fleischwolf von Amazon gedreht wird.

Image
Sharon Tal Yguado, Head of scripted series, Amazon hat Folgendes geschrieben:
We are honored to be working with the Tolkien Estate and Trust, HarperCollins and New Line on this exciting collaboration for television and are thrilled to be taking The Lord of the Rings fans on a new epic journey in Middle Earth


Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 14.11.2017, 16:37

Ich will ja nun nicht dire werden...

Aber mein Suizid ist gerade ungefähr 100 Schritte näher gerückt...

BTT:

was ich heute am meisten hasse sind so Bücher wie "Und Gott chillte", "Volxbibel" und all der Scheiss, der inhaltlich etwa folgendes zur Aussage hat: "Wenn Jesus heute leben würde, würde er seine Botschaft über Twitter und FB verbreiten."

Warum ich das hasse? Weil es (wie fast alles andere) zeigt wie kurz, bzw. gar nicht der Durchschnittsmensch denkt. Dass Typen wie Jesus, Moses oder von mir aus auch Hitler heute 0,0001 Effekt hätten, weil sie nur einer von 200 Trilliarden sinnlos schreiender Digitalaccounts wären, sehen/begreifen die Leute einfach nicht...

Sie begreifen nicht, dass sich verändernde Umstände der Kommunikation Dinge, die früher Bedeutung hatten, bedeutungslos machen...

Wo sind die Valium????
Nach oben


Embalmed
Bischof



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 27.11.2010
Beiträge: 528
Wohnort: Elfenbeinturm

BeitragVerfasst am: 15.11.2017, 11:11

Graf von Hindenloch hat Folgendes geschrieben:
Ich will ja nun nicht dire werden...

Aber mein Suizid ist gerade ungefähr 100 Schritte näher gerückt...


Just accept it...

Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 15.11.2017, 11:22

Lachen Lachen
Nach oben


Embalmed
Bischof



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 27.11.2010
Beiträge: 528
Wohnort: Elfenbeinturm

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 10:57

Voilà...

https://www.tolkiensociety.org/2017/11/christopher-tolkien-resigns-as-tolkien-estate-director/

Irgendwas ist hier fishy... Verrückt
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 11:32

Ja... Bald steht der vermarvellisierung des Tolkien-Universums nichts mehr im Weg...
Nach oben


Torque
Papst



Alter: 33
Anmeldungsdatum: 02.09.2006
Beiträge: 3207
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 12:15

Glaubs Amazon Prime hat sich die Rechte für eine HdR Serie gesichert
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 23
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 5117
Wohnort: Bischofsheim

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 12:51

Das ist Korrekt. Man hat sich aber auch direkt nur an die grossen 3 series producer des 21. Jahrhunderts gewandt...

SPON hat Folgendes geschrieben:
Das Branchenportal Deadline berichtete, dass die Tolkien-Erben sich an Amazon, Netflix und HBO gewandt hätten und zwischen 200 bis 250 Millionen Dollar für die Rechte verlangt hätten.


Image
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 37
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 9057

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 15:08

Wird genauso ignoriert wie diese drei Hobbit-Filme. Mein Ausblend-Muskel ist durch die 2000er Remake-Madness gestählt.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 29482
Wohnort: Hinderstap

BeitragVerfasst am: 16.11.2017, 15:53

(geht bei Bimpa ins Training)
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Hasstiraden und Geistesblitze > Was hasst Ihr HEUTE am meisten? Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29
 


© Schwermetall.ch