erweitert... Mitgliedergalerie 10 / 9359 Neuste Beiträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 10:48

Hab ich noch nie gesehen....sollte ich wohl mal.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 11:19

Graf von Hindenloch hat Folgendes geschrieben:
Image

Aus den 90ern... Carpenters zeitloses Stephen King (und somit auch Lovecraft)-Tribute. Kann ich immer mal wieder schauen...



Imperial Warcry hat Folgendes geschrieben:
Hab ich noch nie gesehen....sollte ich wohl mal.


Um 90er-Creds zu farmen allemal...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 11:29

Den anderen auch, "Prince of Darkness" oder so.....ich habe Carpenter-Lücken.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 11:41

Der ist auch weniger wichtig... Carpenter war ja nicht immer so auf der Höhe...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 17.04.2018, 12:11

Nein, aber WENN, dann so richtig.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 19.04.2018, 10:09

Image

Ja, was soll man dazu sagen... Wenn jemand wirklich verschrobene und unreal wirkende Filme mag, so wie den ersten PHANTASM, dann wird er auch mit der merkwürdigen Atmosphäre hier was anfangen können. Und er ist nicht schlecht. Bin immerhin ein Mal zusammengezuckt, was heutzutage schon sehr viel ist...
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 07.06.2018, 11:46

Image

Ja... was will man dazu sagen? Haneke trifft auf Buttgereit auf Valium...

Dieser Film wäre so 2000 - 2005 (also der Zeitschleife in der MegaAedu ja lebt) sicher noch recht eindrücklich gewesen... Heute hat man aber Inet... Deswegen kann man von Filmen nicht mehr wirklich beeindruckt sein. Und das ist das Problem hier. Der Film legt es darauf an, ein "Shocker" aus besagter Zeit zu sein und hat darüber hinaus nichts anzubieten...

Der Soundtrack soll übrigens "Fado" sein... passt.
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 08.06.2018, 12:34

Image

Naja, nicht schlecht, aber die Comic-Vorlage ist einiges besser.

Auf jeden Fall die beste Dahmer-Verfilmung so far, die beiden Filme aus den 90ern und 2000ern sind definitiv mieser.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 08.06.2018, 12:40

Davon gibt es Filme...?
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 08.06.2018, 12:47

Ja, eine verharmlosende Emo-Version von 2002:

Image

Und eine lächerlich-billige Exploitation von 1993:

Image
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 08.06.2018, 12:53

Ich halte mich dann mal an den Neuen...
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 08.06.2018, 13:38

Ja, aber es geht dann nur bis zum Ende der High-School-Zeit, also vor den Morden.
Nach oben


Der Theurg
Papst



Alter: 43
Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 3719
Wohnort: Nicht von dieser Welt

BeitragVerfasst am: 11.07.2018, 17:17

Unlängst wieder einmal nach langer Zeit:

Image

BRAVEHEART

In den 90er Jahren ist mir dieser Film komplett entgangen, weil ich damals niemals ins Kino ging. Als ich ihn lange nach dem Jahr 2000 zum ersten Male auf Video (VHS) sah, war ich nur mässig begeistert.

Doch Imp hatte seinerzeit recht: Je öfter man ihn schaut, umso besser wird er! Mittlerweile bin ich nahe dran, ihn als Meisterwerk zu bezeichnen!
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 11.07.2018, 19:08

Es ist wichtig, dass man die ungeschnittene Version da sieht. Diese erste Schlachtplatte da, unglaublich für einen regulären Kinofilm: Smashed Skulls, Arms hacked off, Sword to Genitals, es hört nicht auf.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 11.07.2018, 19:12

Wunderbar!!

Sehr glücklich
Nach oben


Dr.Gonzo
Heiliger



Alter: 24
Anmeldungsdatum: 14.11.2012
Beiträge: 7308
Wohnort: de_dust2

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 08:44

Izä!

Ich sah den mit der EX und der jetzigen Freundin (weil der ja auch gut geht um ihn mit Frauen zu schauen) wobei ich beim zweiten Durchgang ob der Brutalität überrascht war und einfach annahm, dass ich vorher Abgebrühter war, oder sich die entsprechenden Szenen in den Windungen meines Gehirns verirrt haben... Aber dann ist dem tatsächlich so!
Nach oben


Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott



Alter: 38
Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 10723

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 09:00

Ist auch einer der letzten Filme, wo wirklich mehrere hundert Statisten über ein Feld seckelten, bevor per Rechtsklick die CGI-Armeen kamen. Dreharbeiten ohne blaue Flecken sind nichts wert.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 10:02

Ausrufezeichen Ausrufezeichen

A HAIL TO THE TRUE MONUMENTAL MOVIES!

Image

Image
Nach oben


Der Theurg
Papst



Alter: 43
Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 3719
Wohnort: Nicht von dieser Welt

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 15:47

Aus welcher Verfilmung von Tolstois "Krieg und Frieden" stammen die Bilder? Inklusive TV-Serien gibt es meines Wissens insgesamt fünf, die alle mehr oder weniger nicht einmal so schlecht sind. Bei der monumentalen sowjetischen Version aus den 60ern wurde brutal geklotzt, vor allem bezüglich der wechselnden Uniformen, mit denen ganze Divisionen an Statisten ausstaffiert worden sind.
Nach oben


Graf von Hindenloch
Engel



Alter: 40
Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 33133
Wohnort: im Magnetophysil

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 17:57

Die sind aus "Waterloo" von Kubrick...

(spielt mit einem Kubrick-Würfel)
Nach oben


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Standort: Foren-Übersicht > Film, Literatur und Kunst > Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen Teil II ? Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 35, 36, 37, 38, 39  Weiter
 


© Schwermetall.ch