Dinge, die gefragt werden müssen! - Seite 15 - Schwermetall

Dinge, die gefragt werden müssen!

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12508
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Imperial Warcry » 04.11.2019, 10:06

Scheint so, und nun weiter jetzt mit was anderem.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Oktofalz » 04.11.2019, 10:30

Ich denke es wäre einfach versuchte KV. Wenns Dich erwischen würde, wäre zu diesem Zeitpunkt noch nichts passiert. Alles andere wäre nicht nachweisbar.

Mich interessiert aber mehr, warum Scheidungsanwältinnen 100.- für ein paar Papiere verrechnen können, oder kurze Telefonate verrechnen, die mir nichts nützen. Ich warte einfach sehnsüchtig auf den Tag X, wo ich in einer Anwaltskanzlei ein Klimagerät reparieren und den Rapport ausfüllen kann. Erstgespräch Störungsmeldung, 100.- usw.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12508
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Imperial Warcry » 04.11.2019, 10:32

Ist bei Ärzten ja etwa dasselbe...

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Oktofalz » 04.11.2019, 14:22

Ja, wobei ich habe tatsächlich ein Hausarzt, der seine idealistische Einstellung aus dem Studentenleben nicht mit der Überweisung des ersten Monatslohns über den Haufen geworfen hat.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 04.11.2019, 15:29

Ich würde gerne Morgenstern Gebühren für meine wichtigen Beiträge hier verrechnen...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12508
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Imperial Warcry » 04.11.2019, 18:53

Oktofalz hat geschrieben:
04.11.2019, 14:22
Ja, wobei ich habe tatsächlich ein Hausarzt, der seine idealistische Einstellung aus dem Studentenleben nicht mit der Überweisung des ersten Monatslohns über den Haufen geworfen hat.
Das ist schön, aber leider sind Ärzte oftmals bereits die Söhne von Ärzten..

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10746
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Dr.Gonzo » 05.11.2019, 10:10

Für 100 Stutz, erläutere ich dir das gerne am Tel. Oktofalz...

*ist ja auch Dr.*

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 05.11.2019, 10:50

:lol: :lol:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.11.2019, 18:02

Ich habe mich heute auf dem Arbeitsweg gefragt, ob man wirklich an einen silbernen Van an der Seite "Tool Masters" schreiben muss...

Aber ob das etwas über die Halter des genannten Fahrzeugs oder doch eher über mich aussagt, weiss ich auch nicht...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12508
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Imperial Warcry » 15.11.2019, 16:07

Graf von Hindenloch hat geschrieben:
14.11.2019, 18:02
Ich habe mich heute auf dem Arbeitsweg gefragt, ob man wirklich an einen silbernen Van an der Seite "Tool Masters" schreiben muss...

Aber ob das etwas über die Halter des genannten Fahrzeugs oder doch eher über mich aussagt, weiss ich auch nicht...
Nein, da hätte ich mich wohl auch gefragt, was das soll.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 15.11.2019, 19:04

Er hätte sicher so geschmunzelt...

Bild

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10746
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Dr.Gonzo » 18.11.2019, 10:23

:roll: :lol:

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4497
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Torque » 18.01.2020, 20:45

wie funktioniert das konzept raclette-kartoffel??

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7635
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von vampyr supersusi » 19.01.2020, 20:43

Guck mal (habs gerade gegoogelt weil ich es auch nicht wusste):
Auf dem Foto jdf sieht das lecker aus. Ist gar nicht Chefkoch.de diesmal (da sahen die Bilder in dem Fall überhaupt nicht ansprechend aus).

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4497
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Torque » 19.01.2020, 23:24

tatsächlich wurden die teile bei aldi als "raclette kartoffeln" verkauft und sahen anders aus als "normale" Kartoffeln. kleiner, länglicher und dunklere farbe. Auf dem Etikett war eben nur die kartoffel und obendrauf geschmolzener käse und wurst. keine raclette-pfanne. aber mlgaw muss ich diese transferleistung selber erbringen

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7635
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von vampyr supersusi » 20.01.2020, 02:00

Torque hat geschrieben:
19.01.2020, 23:24
mlgaw
8) :D

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 20.01.2020, 09:41

Das musste mal gefragt werden...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12508
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Imperial Warcry » 20.01.2020, 11:01

Ihr müsst einfach "Gschwellti" machen, ich glaub ihr nennt das "Pellkartoffeln". Das ist alles.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10746
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Dr.Gonzo » 20.01.2020, 11:09

Vor allem sollten es FESTKOCHENDE (Jung-) Kartoffeln sein!

SRF Archiv Beitrag zum Thema!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Re: Dinge, die gefragt werden müssen!

Beitrag von Graf von Hindenloch » 20.01.2020, 11:35

Dr.Gonzo hat geschrieben:
20.01.2020, 11:09
Vor allem sollten es FESTKOCHENDE (Jung-) Kartoffeln sein!

SRF Archiv Beitrag zum Thema!

Dieses verfluchte #patriarchale Scheissvideo! Wieso sind da die #Frauen in der Küche/am bedienen? Warum sind die Kinder nicht #transgendered? Warum ist das Raclette nicht #vegan? Und wieso ist die Familie nur #weiss??

:x :x :x :x :x :x

Antworten
Back to top