Träume - Schwermetall

Träume

Alles, das nicht in andere Foren passt, passt mit aller Garantie hier hin!

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Devil Man
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 21.01.2010, 19:51
Wohnort: NRW

Träume

Beitrag von Devil Man » 23.09.2010, 17:34

Wie der Titel schon sagt solls hier um Träume gehen.
Leider kann man sich nicht immer alles merken, aber jeder hatte wohl schon Träume, welche mehr oder minder wiederkehren bzw es taten und so besser in Erinnerung geblieben sind.

Ich mach mal den Anfang.

Ein Traum, den ich bis vor fünf Jahren immer mal wieder hatte, führte mich zu einer Stelle des Rhein-Herne Kanals an der ich einige Tage meiner Kindheit und Jugend verbrachte. Im wahren Leben kletterte ich dort gerne auf Rohrbrücken etc rum.
Zur Schlafenszeit komme ich zu besagtem Ort und Stelle fest, dass die Brücke gut drei bis vier mal so hoch wie normal ist und einen richtigen Treppenaufgang besitzt. Oben angekommen sehe ich die derbste Wasserrutsche meiner Vorstellungskraft. Natürlich rutsche ich sie und entgegen jeder Logik liegt ihr Ende unter Wasser. Unten angekommen will ich auftauchen, doch das Wasser ist miitlerweile höher als die Treppe und mir wird klar, bis nach oben schaffe ich es nicht. Plötzlich kommt das Gefühl auf, ich könnte versuchen unter Wasser zu atmen. Nehme einen kräftigen Schluck Wasser in den Mund und komme klar. Von da an wander ich einfach auf dem Grund des Kanals weiter. Irgendwann hab ich wieder trockenen Boden unter den Füssen, wache auf oder gehe erst noch in Richtung "Rutsche" zurück und wache dann auf.

Wer will darf deuten, doch würde mich mehr über obskure Traumrealitäten eurerseits freuen.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 14.10.2010, 14:41

Ich befinde mich in vielen Träumen immer am selben Perron und verpasse den Zug...

...das nervt mich, weil ich immer genau dann erwache...

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2053
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Beitrag von Dr. Acula » 14.10.2010, 15:33

Man kann sogar kleingeistig träumen...

Kazanian
Priester
Beiträge: 200
Registriert: 31.01.2010, 19:22

Beitrag von Kazanian » 14.10.2010, 23:24

Ich träume ab und an mal, dass ich in einem Wald spatziere, der Boden voller Laub und auf eine Freundin von mir zugehe, die mich dann absticht. Daraufhin versinke ich im Laub. Träume sind manchmal was bizarres.

An die meisten Träume erinnere ich mich leider nicht, aber am öftesten träume ich totalen Müll, wie von Touren durch Las Vegas und solche Schoten^^

Immernoch besser, als Alpträume ohne Ende zu haben.

Benutzeravatar
Bombenhagel
Papst
Beiträge: 2661
Registriert: 14.09.2007, 22:58
Wohnort: Stralsund/Rostock

Beitrag von Bombenhagel » 15.10.2010, 11:24

Dude hat geschrieben:Ich träume ab und an mal, dass ich in einem Wald spatziere, der Boden voller Laub und auf eine Freundin von mir zugehe, die mich dann absticht. Daraufhin versinke ich im Laub.
Mit dieser Geschichte kriegen Sie jedes Twilight/Depressive/Suicide/Black/Gothic-Metal-Mädchen...

Benutzeravatar
Albae
Mönch
Beiträge: 327
Registriert: 16.01.2006, 18:23
Wohnort: Probatopolis

Beitrag von Albae » 15.10.2010, 12:24

Bild

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 15.10.2010, 12:50

:lol:

Schön, dass Chimerathor diesen famosen Thread aufgewärmt hat.

Charlie Harper
Mönch
Beiträge: 300
Registriert: 18.05.2009, 16:24
Wohnort: Gazevillage

Beitrag von Charlie Harper » 15.10.2010, 13:32


Benutzeravatar
Permafrost
Mönch
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2010, 13:04
Wohnort: Erfurt

Beitrag von Permafrost » 15.10.2010, 15:14

Bombenhagel hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Ich träume ab und an mal, dass ich in einem Wald spatziere, der Boden voller Laub und auf eine Freundin von mir zugehe, die mich dann absticht. Daraufhin versinke ich im Laub.
Mit dieser Geschichte kriegen Sie jedes Twilight/Depressive/Suicide/Black/Gothic-Metal-Mädchen...

:)

Kazanian
Priester
Beiträge: 200
Registriert: 31.01.2010, 19:22

Beitrag von Kazanian » 15.10.2010, 15:35

Bombenhagel hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Ich träume ab und an mal, dass ich in einem Wald spatziere, der Boden voller Laub und auf eine Freundin von mir zugehe, die mich dann absticht. Daraufhin versinke ich im Laub.
Mit dieser Geschichte kriegen Sie jedes Twilight/Depressive/Suicide/Black/Gothic-Metal-Mädchen...
*Wird zukünftig über diese Geschichte schweigen*

Benutzeravatar
Devil Man
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 21.01.2010, 19:51
Wohnort: NRW

Beitrag von Devil Man » 15.10.2010, 20:47

Imperial Warcry hat geschrieben::lol:

Schön, dass Chimerathor diesen famosen Thread aufgewärmt hat.
Ja, ich entschuldige mich. Wie konnte ich nur.
Klar, tolles Intro raten, welchen User kann ich nicht leiden und was kommt aufn tisch sind da viel aussagekräftiger.
Wie ich es vor nicht allzu langer Zeit sagte, wenns nicht gefällt, nicht lesen.
Gibt ja genügend weitere themen.

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 16.10.2010, 08:19

Sie lassen sich aber auch immer provozieren. :roll:

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5358
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 16.10.2010, 10:47

Ich träume - jetzt ohne Scheiss - regelmässig von verlassenen Skiliften. Ziemlich am Arsch der Welt in einem langweiligen Skigebiet. Nur ich und der Skilift. (oft dieselben Landschaften)

Die schrägsten Träume habe ich nach dem Verzerr eines 400g Schnitzel. Da kommt genau so schrägen Scheiss raus wie im Fieberwahn.

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2053
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Beitrag von Dr. Acula » 16.10.2010, 18:50

Ich träume oft von einem Forum ohne Devil Man...

Benutzeravatar
Devil Man
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 21.01.2010, 19:51
Wohnort: NRW

Beitrag von Devil Man » 16.10.2010, 20:18

Svart hat geschrieben:Sie lassen sich aber auch immer provozieren. :roll:
Wenn sie das so sehen wollen ists Ok. Ich persönlich sitze bei diesen Förmchenklauenden und mit Sand werfenden Kindergeschichten eigentlich immer grinsend vor meinem PC und versuche schlicht diese freude zu teilen.
Da ich recht schnell feststellen durfte, dass die "Haupttäter" so stetig versuchen sich ihrer eigenen Position im Universum klar zu werden oder versuchen vorzugeben, dass sie eine höher gestellte position inne hätten als andere (der rest), habe ich bezüglich meiner Tätigkeit für SM.ch eine Art kontrollierte Schizophrenie entwickelt.
Heisst: Reden Menschen vernünftig mit mir, antworte ich vernünftig bzw gestehe gerne Fehler ein oder versuche ihren Blickpunkt nachzuvollziehen und erledige alle anderen Dinge wie Reviews etc sowieso pflichtbewusst.
Gibt es jedoch ein wildes Synapsenfeuer bei besagten Individuen, welches zu unkontrolliertem Hirnschiss führt, halte ich dementsprechend gerne einen Spiegel hin, hetze mal gemütlich mit, befreie auch meine Posts von Sinn und Aussagekraft..., damit sie sich verstanden fühlen und in diesem Forum auch auf ihre Kosten kommen. Einzig und allein diese rechte Gelaber erzürnt mich immer mal wieder, da sie damit SM.ch schaden und sowas eh zu den verachtungswürdigsten Verhaltens- und Denkmustern gehört, die es gibt.

Ganz ehrlich, ich glaube spätestens im Alter von 10 J lernte ich Provokationen gelassen hinzunehmen oder zu kontern ohne Wutausbrüche zu bekommen, gar mich prügeln zu wollen oder ne schlaflose Nacht a la "keiner hat mich lieb" zu erleben.
Und aus dem Alter, in dem man wie wild Anschluss sucht, um nicht allein zu sein, bin ich auch raus. Habe einen festen freundeskreis, seit über 18 J, welcher mit mir durch dick und dünn geht.

Daher, machen sie sich um mich keine Sorgen, sondern geniessen sie die Daily-Soap einlagen, die sich gelegentlich in den Forumsgeprächen ergeben.

Gruss
Devil Man

(P.S. oder wie man das online nennt: Will sie (Svart) nicht auf den arm nehmen oder so, bezüglich ihrer Aussage/Person ist hier keine Ironie etc enthalten.)

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2053
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Beitrag von Dr. Acula » 16.10.2010, 20:49

Devil Man hat geschrieben:Ganz ehrlich, ich glaube spätestens im Alter von 10 J lernte ich Provokationen gelassen hinzunehmen
Na ja. Mit dieser Visage blieb Ihnen ja auch nichts anderes übrig...

Benutzeravatar
Devil Man
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 21.01.2010, 19:51
Wohnort: NRW

Beitrag von Devil Man » 16.10.2010, 21:05

Tarnutzer hat geschrieben:
Devil Man hat geschrieben:Ganz ehrlich, ich glaube spätestens im Alter von 10 J lernte ich Provokationen gelassen hinzunehmen
Na ja. Mit dieser Visage blieb Ihnen ja auch nichts anderes übrig...
Und auch hier mit einem Lächeln im Gesicht:
Zumindest stehe ich zu meinem Aussehen und verstecke mich nicht seit jahren hinter variierenden Avataren.
Mittlerweile möchte ich ihr echtes Gesicht aber auch nicht mehr kennenlernen, da es meiner Phantasie bestimmt nicht gerecht werden würde und die Enttäuschung gross wäre, denn Mary Goldwins (spätere Shelley) "Frankenstein" (vor allem wie ich ihn mir vorstelle) können sie einfach nicht sein.

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2053
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Beitrag von Dr. Acula » 16.10.2010, 21:30

8)

Benutzeravatar
Camicia_Nera
Bischof
Beiträge: 607
Registriert: 24.05.2010, 08:13
Wohnort: Züri.

Beitrag von Camicia_Nera » 16.10.2010, 21:42

träumt niemals!

Benutzeravatar
Devil Man
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 21.01.2010, 19:51
Wohnort: NRW

Beitrag von Devil Man » 16.10.2010, 22:34

Riena hat geschrieben:träumt niemals!
Das tut mir leid.
Sie verpassen da echt was.

Antworten
Back to top