Die spinnen die Finnen - Seite 2 - Schwermetall

Die spinnen die Finnen

Alles, das nicht in andere Foren passt, passt mit aller Garantie hier hin!

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Arwald

Beitrag von Arwald » 01.11.2006, 21:06

Goddess_Frigg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:Ich trinke meistens nur Bier oder Met (was härteres darf ich ja nicht *schleim*) ne manchmal auch Vodka aber psst!
(sorry für diesen Sinnlosen Post!)
schön, dass du schon jetzt anfängst, deinem hirn die funktionstüchtigkeit wegzusaufen, weiter so und du brauchst dann, wenn es vom gesetz her erlaubt sein wird, garnichtmehr saufen, weil der vollzug dieser sinnvollen tätigkeit stattgefunden haben wird...
toller satz. wirklich. :troest:

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 01.11.2006, 22:50

Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 02.11.2006, 15:13

Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
du sollst GARNICHT trinken in deinem alter, bist im wachstum!

ausserdem schreibt man intime details aus seinem privatleben nicht ins netz.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38210
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.11.2006, 16:38

Doch! Und doch. Doch!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38210
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.11.2006, 16:39

Doppelpost...
Zuletzt geändert von Graf von Hindenloch am 02.11.2006, 16:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5356
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 02.11.2006, 16:41

Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
Das nützt bei vielen Alkis Meisten nichts... mein Vater war auch mal ein Jahr trocken, dann hat er wieder angefangen und jetzt lieg er im Grab. Obwohl er kein Finne war.

Bei mir hat die Abschreckung allerdings keine Wirkung... Obwohl ich eigentlich "nur" jedes Wochende bis jedes Zweites trinke, dafür ohne Mass.

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 02.11.2006, 22:55

Goddess_Frigg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
du sollst GARNICHT trinken in deinem alter, bist im wachstum!

ausserdem schreibt man intime details aus seinem privatleben nicht ins netz.
Dazu sage ich mal nichts!

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 03.11.2006, 00:22

ein, zwei bierchen unter der woche sind eh normal. am wochendende halt die obligatorische behandlung mit diversen schnäpsen...

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 03.11.2006, 00:57

kogokg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
Das nützt bei vielen Alkis Meisten nichts... mein Vater war auch mal ein Jahr trocken, dann hat er wieder angefangen und jetzt lieg er im Grab. Obwohl er kein Finne war.

Bei mir hat die Abschreckung allerdings keine Wirkung... Obwohl ich eigentlich "nur" jedes Wochende bis jedes Zweites trinke, dafür ohne Mass.
Ich hoffe das beste, aber wenn mein Vater rückfallig wird, dann kann er mich mal! Dan ist er selber schuld wenn er daran stirbt! Aber ich unterstütze ihn momentan wo ich nur kann, ich hoffe das er es schafft! Ich hätte nämlich noch gerne einen Vater für ein weilchen!

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5356
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 03.11.2006, 07:21

Tortus hat geschrieben:
kogokg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
Das nützt bei vielen Alkis Meisten nichts... mein Vater war auch mal ein Jahr trocken, dann hat er wieder angefangen und jetzt lieg er im Grab. Obwohl er kein Finne war.

Bei mir hat die Abschreckung allerdings keine Wirkung... Obwohl ich eigentlich "nur" jedes Wochende bis jedes Zweites trinke, dafür ohne Mass.
Ich hoffe das beste, aber wenn mein Vater rückfallig wird, dann kann er mich mal! Dan ist er selber schuld wenn er daran stirbt! Aber ich unterstütze ihn momentan wo ich nur kann, ich hoffe das er es schafft! Ich hätte nämlich noch gerne einen Vater für ein weilchen!
Ou klingt ja ziemlich heftig. Wird er dann agressiv? Naja, nicht immer gleich mit dem Übelsten rechnen, wie du das richtig machst. Kann auch Gutes dabei rauskommen. Die liebsten Menschen die ich kenne sind Ex-Junkees oder ehemalige Säufer.

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 03.11.2006, 17:54

kogokg hat geschrieben:Wie kann man sich bei desen Preisen zu Tode saufen???
entgegen der meinung ist finnland nicht so teuer wie der rest skandinaviens. die preise sind etwas tiefer als in der schweiz. was hinzukommt, ist dass sie alkohol fest mit einberechnen, wenn sie irgendwas machen. sie sagen, sie haben kein geld, wenn sie den alkohol schon mit einberechnet haben. so habe ich es zumindest erlebt.

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 03.11.2006, 23:40

kogokg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:
kogokg hat geschrieben:
Tortus hat geschrieben:Ich trinke nicht viel!
Da ich ein abschreckendes Beispiel an meinem Vater habe! Der jetzt allerdings kein Alkohol mehr trinkt (Dank 9 Monaten Klinik)
Das nützt bei vielen Alkis Meisten nichts... mein Vater war auch mal ein Jahr trocken, dann hat er wieder angefangen und jetzt lieg er im Grab. Obwohl er kein Finne war.

Bei mir hat die Abschreckung allerdings keine Wirkung... Obwohl ich eigentlich "nur" jedes Wochende bis jedes Zweites trinke, dafür ohne Mass.
Ich hoffe das beste, aber wenn mein Vater rückfallig wird, dann kann er mich mal! Dan ist er selber schuld wenn er daran stirbt! Aber ich unterstütze ihn momentan wo ich nur kann, ich hoffe das er es schafft! Ich hätte nämlich noch gerne einen Vater für ein weilchen!
Ou klingt ja ziemlich heftig. Wird er dann agressiv? Naja, nicht immer gleich mit dem Übelsten rechnen, wie du das richtig machst. Kann auch Gutes dabei rauskommen. Die liebsten Menschen die ich kenne sind Ex-Junkees oder ehemalige Säufer.
Also als er noch gesoffen hat! Gab es auch schon momente als er mich mit der geladenen Schrotflinte bedroht hat! Aber lassen wir mal vergangenheit, vergangenheit sein!
Ich habe trotzdem viel gutes mit meinem Vater erlebt! Desshalb werde ich ihn auf seinem schweren Weg unterstützen!
(Ob ich Intime Details hier im Forum Poste, ist ja wohl meine Sache!)

Nord
Heuchler
Beiträge: 33
Registriert: 03.11.2006, 23:01
Wohnort: Aldingen

Beitrag von Nord » 03.11.2006, 23:51

falkenhorst hat geschrieben:heute erst in der zeitung gelesen, dass in tschechien der verbrauch reinen alkohols pro jahr bei ca. 21 l (!!!!) liegt... muss man sich mal vorstellen :lol:
da hinkt finnland mit ca. 10 l ziemlich hinterher
das glaub ich sofort. die tschechien machen sich jedes we total platt. und auch sonst wird keine gelegenheit ausgelassen, und zur not macht man sich halt eine

Antworten
Back to top