Altersgrenze für Black Metal? - Seite 3 - Schwermetall

Altersgrenze für Black Metal?

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 24.07.2008, 10:59

Grad du als Mentor - kein Wunder, dass alles so ist, wie es ist.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 24.07.2008, 11:02

Hagel hat geschrieben:Grad du als Mentor - kein Wunder, dass alles so ist, wie es ist.
besser als ein arroganter hagel

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 24.07.2008, 11:03

chimerathor hat geschrieben: im moment gibt's ja einen ansturm von 12-15-jährigen blackmetallern :?
Den gabs schon immer. Wie alt waren denn Vikerness und Co. damals? ;)

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 24.07.2008, 11:05

Tom hat geschrieben:Vikerness
Mit der Partizipation von Tom und Chimey hat der Thread ein Höchstlevel erreicht.

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 24.07.2008, 11:08

chimerathor hat geschrieben:
Hagel hat geschrieben:Grad du als Mentor - kein Wunder, dass alles so ist, wie es ist.
besser als ein arroganter hagel
Black Metal zeichnet sich grundsätzlich und essentiell durch Arroganz aus, Chimey. Aber das lernst auch du noch.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 24.07.2008, 12:16

@hagel: nein, das wusste ich schon immer! und genau diesen abschaum braucht die szene nicht! wo wir nun an einem sehr interessanten thema angelangt wären...

Blackmetal ist dekadent. Wahr oder falsch?

Benutzeravatar
Ganymed
Bischof
Beiträge: 619
Registriert: 02.06.2007, 20:53
Wohnort: Mighty Pagan Woods of Hyperborea
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganymed » 24.07.2008, 12:20

Black Metal ist nur was für überhebliche und arrogante Arschlöcher, die ihr Leben vor die Hunde werfen.

Benutzeravatar
readel
Kardinal
Beiträge: 1414
Registriert: 27.11.2007, 23:30
Wohnort: Luzické hory

Beitrag von readel » 24.07.2008, 12:28

Sollte dem wirklich so sein bin ich da truest of the true.

Benutzeravatar
Ganymed
Bischof
Beiträge: 619
Registriert: 02.06.2007, 20:53
Wohnort: Mighty Pagan Woods of Hyperborea
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganymed » 24.07.2008, 12:36

Bist du eigentlich der Typ da mit der roten Jacke und dem Zuhälter-Gabrio?

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 24.07.2008, 12:42


Benutzeravatar
Ganymed
Bischof
Beiträge: 619
Registriert: 02.06.2007, 20:53
Wohnort: Mighty Pagan Woods of Hyperborea
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganymed » 24.07.2008, 12:51

Ahaaa. :)

Benutzeravatar
Refugium
Mönch
Beiträge: 370
Registriert: 19.04.2008, 14:34

Beitrag von Refugium » 24.07.2008, 13:47

Im Forum ist doch ein sehr schroffer Ton ausgebrochen, alle gegen alle, BM ist Krieg! Exzellent! *reibt sich die Hände*

P.S.: Ganymed halt die Fresse.

Benutzeravatar
Ganymed
Bischof
Beiträge: 619
Registriert: 02.06.2007, 20:53
Wohnort: Mighty Pagan Woods of Hyperborea
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganymed » 24.07.2008, 13:51

Als zukünftiger Oberschichtler solltest du nicht so einen vulgären Wortschatz gebrauchen.

PS: Ich habe deiner Mutter gestern ins Gesicht gespritzt.

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 24.07.2008, 14:35

Ganymed hat geschrieben: PS: Ich habe deiner Mutter gestern ins Gesicht gespritzt.
jetzt hast dus ihm aber wirklich gegeben. moment an was erinnert mich das ah ja genau....

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 24.07.2008, 14:53

Metal ist nicht altersabhängig. Man muss einfach die Hackordnung akzeptieren, das ist alles. Ich musste das schliesslich auch, da ich aber glücklicherweise noch kein Internet hatte damals, lief das relativ glimpflich ab.

Redundanz ist geil.

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 24.07.2008, 15:04

chimerathor hat geschrieben:@hagel: nein, das wusste ich schon immer! und genau diesen abschaum braucht die szene nicht! wo wir nun an einem sehr interessanten thema angelangt wären...

Blackmetal ist dekadent. Wahr oder falsch?
Sicher ist er dekadent. Aber längst nicht so dekadent wie eine riesige Bierplauze.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 24.07.2008, 15:18

Hagel hat geschrieben:
chimerathor hat geschrieben:@hagel: nein, das wusste ich schon immer! und genau diesen abschaum braucht die szene nicht! wo wir nun an einem sehr interessanten thema angelangt wären...

Blackmetal ist dekadent. Wahr oder falsch?
Sicher ist er dekadent. Aber längst nicht so dekadent wie eine riesige Bierplauze.
:oops:

Benutzeravatar
adonaiobscura
Mönch
Beiträge: 368
Registriert: 17.05.2006, 09:37
Wohnort: Duisburg

Beitrag von adonaiobscura » 24.07.2008, 15:37

Gore-Kommandant hat geschrieben:Metal ist nicht altersabhängig. Man muss einfach die Hackordnung akzeptieren, das ist alles. Ich musste das schliesslich auch, da ich aber glücklicherweise noch kein Internet hatte damals, lief das relativ glimpflich ab.

Redundanz ist geil.
Glücklicherweise gab´s zur Zeit meiner Black Metal Jugend noch keine Hackordnung, da es keine älteren gab! Die Hackordnung haben wir dann natürlich sofort eingeführt, nie war mein Leben soo erfüllt :lol:

Die Ordnung der Metaller mussten wir nicht akzeptieren, da wir mit ihnen,ebenso wie Black Metal, nichts am Hut hatten.

Zumindest in meiner damals sehr eingeschränkten Sicht.

Ich kann die Nachwuchs BMler kaum noch von Emos oder Skinhead-Kindern unterscheiden, hier gibt´s beide Arten.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37489
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.07.2008, 15:47

Diese Unterscheidungen gibt es auch, meines Wissens nach, bei der ersten Voll-I-Net-Generation nicht mehr...

Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 3471
Registriert: 15.06.2006, 17:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti » 24.07.2008, 17:58

Clement, sie führen ja auch irgendwelche NSBM Nachwuchstypen, mussten Gore und ich ja letztesmal feststellen. Lebt der noch oder haben Sie ihn schon erschossen?

Antworten
Back to top