Welches Album hört ihr gerade? (mit Kurzkommentar!) II - Seite 64 - Schwermetall

Welches Album hört ihr gerade? (mit Kurzkommentar!) II

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Tripp Den Store
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 24.12.2008, 14:10
Wohnort: Franken

Beitrag von Tripp Den Store » 26.02.2009, 17:34

Secrets Of The Moon - Anthitesis

Schlichtweg sehr gelungenes Album.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 27.02.2009, 12:36

Metallica - Ride the Lightning (remasterd)

Scheisse, klingt die Scheisse... wer verbricht denn sowas??

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 27.02.2009, 15:19

Insomnivs hat geschrieben:Metallica - Ride the Lightning (remasterd)

Scheisse, klingt die Scheisse... wer verbricht denn sowas??
Du meinst hoffentlich einfach nur das Remastering. Die Platte ist Gott!

Bild

Ich höre mir wieder einmal meine Lieblingsplatte von Black Sabbath an - sofern man sowas überhaupt sagen kann, denn die ersten sechs Sabbathplatten müssen als Gesamtwerk in jedermanns Alltimefaveliste auftreten. Aber eben: Was für ein Fest - jedes Lied ein Knaller vor dem Herrn. Das Cover ist schöngesagt ungewöhnlich - Bill Wards rote Stramplerhose killt alles - aber die Musik überzeugt auf ganzer Linie. Jede Komposition tönt völlig anders als der Vorgänger, einzig "The Writ" und "The thrill of it all" kommen mir entfernt ähnlich vor. Und doch hat alles einen roten Faden und eine durchs Band düstere und schräge Atmosphäre. Dazu ist es voll true dieses Album zu lieben, weil's ausser Symptom Of The Universe keinen "Hit" draufhat, der schon von drölfzig Bands bereits gecovered wurde oder in jeder Skidisco läuft. Kurz: Einfach nur geil!
Zuletzt geändert von Eiswalzer am 27.02.2009, 15:25, insgesamt 3-mal geändert.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 27.02.2009, 15:20

Der Originalsound ist super. Der Rerelease klingt beschissen!

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 27.02.2009, 15:22

Insomnivs hat geschrieben:Der Originalsound ist super. Der Rerelease klingt beschissen!
Ach so, das dachte ich mir schon. Pardon!

----------
Heuchler
Beiträge: 41
Registriert: 10.02.2009, 23:09

Beitrag von ---------- » 27.02.2009, 15:49

Bild

Sunrise in Tokyoooo !!! [08*8] *bang*

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 27.02.2009, 16:35

---------- hat geschrieben:Bild

Sunrise in Tokyoooo !!! [08*8] *bang*
Hab ich für teuer Geld ersteigert, wobei die Portokosten teurer waren, als die Platte selbst :ugly:. Aber ich kann die allgemeine Begeisterung für dieses Album nicht verstehen. Tönt irgendwie einfach nach alten Def Leppard und Konsorten.

----------
Heuchler
Beiträge: 41
Registriert: 10.02.2009, 23:09

Beitrag von ---------- » 27.02.2009, 16:46

Für mich tönt das ganze nach Tokyo Blade und vorallem nach NWOBHM. Mackellos.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38898
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.02.2009, 17:12

---------- hat geschrieben:Mackellos.
Auch solche eingebaute Schreibfehler tarnen Sie nicht wirklich...

----------
Heuchler
Beiträge: 41
Registriert: 10.02.2009, 23:09

Beitrag von ---------- » 27.02.2009, 17:17

:knuddel:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38898
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.02.2009, 17:46

Aber einen Versuch war es natürlich wert...

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 27.02.2009, 21:14

Oxford hat geschrieben:
Ricardo Clement hat geschrieben:Als sich SEPULTURA grade noch knapp so nennen durften...
Ich würde - um Ihre bekannten Worte in den Mund zu nehmen - sagen: "Das letzte Sepultura Album, danach haben sie sich aufgelöst".
Das Konzert zur Platte war kuhl. Die Platte fand ich immer Scheisse. Viel Wirbel um... Luft. Nur der Titelsong ist echt Kuhlt.

Zum Thema: Bild

Witches Hammer - Canadian Speed Metal

Ein Hammer nach dem anderen. Schnell und ungeschliefen so wie es sein sollte. Vielleicht werde ich die Platte eines Tages als Original besitzen!

Benutzeravatar
Herr Wolf
Mönch
Beiträge: 391
Registriert: 12.02.2008, 00:11
Wohnort: Wewelsburg

Beitrag von Herr Wolf » 28.02.2009, 16:11

Bild

Samael - Medieval Prophecy

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38898
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.02.2009, 18:58

:shock:

Selber:

Bild

Ein BM-Hammer der Sonderklasse!! Bei mir in Dauerrotation!
Coz' we beloooong togeeeether nooooow!!!!!

Benutzeravatar
Aequitas
Kardinal
Beiträge: 1182
Registriert: 04.02.2005, 13:17
Wohnort: Graubünden

Beitrag von Aequitas » 28.02.2009, 23:14

Terra Sancta - Disintegration
Bild
Eines der wenigen Dark Ambient Projekte, die mich wirklich überzeugen können.

EndtimeCommunion
Gläubiger
Beiträge: 59
Registriert: 17.12.2008, 01:22
Wohnort: ZH

Beitrag von EndtimeCommunion » 28.02.2009, 23:28

Bild
Feinster Stoner Rock. Vor allem das Lied "Driver" hat es mir angetan.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 01.03.2009, 04:52

Bild

zum ersten Mal seit Jahren... geil!!!

Benutzeravatar
Tion
Abt
Beiträge: 427
Registriert: 19.02.2009, 13:33

Beitrag von Tion » 01.03.2009, 16:05

Bild
Rakoth - Jabberworks

Noch nie zuvor davon gehört, und jetzt krieg ich es nicht mehr aus dem player.

Benutzeravatar
Genever
Bischof
Beiträge: 636
Registriert: 18.03.2006, 22:17

Beitrag von Genever » 02.03.2009, 00:06

Bild

Das Beste Lounge/Elektronik Ambient Album aller Zeiten. Ähnlich wie Paysage d'Hiver Ambient Lieder, nur einiges dichter und durchdachter.

Benutzeravatar
Genever
Bischof
Beiträge: 636
Registriert: 18.03.2006, 22:17

Beitrag von Genever » 02.03.2009, 16:35

Bild

Anwech - My Frozen Dream Slept too Eternally...

Langsamer, melodisch-melancholischer Black Metal aus Italien.

Gesperrt
Back to top