Dumme Bandnamen - Schwermetall

Dumme Bandnamen

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5794
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Dumme Bandnamen

Beitrag von Morgenstern » 17.12.2005, 03:13

Wenn man so Tag für Tag CDs reinbekommt, fragt man sich schon manchmal, was sich eine Band gedacht hat, sich einen solch dämlichen Namen zu geben. Welches findet ihr dämliche Bandnamen?

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 17.12.2005, 05:03

deathspell omega - obwohl die band ganz gute musik machen
dann all diese metalcore bands: as i lay dying, fear my thaugths usw
terror 2000 - katastrophaler name, gute band

fallen mir spontan ein

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 17.12.2005, 10:45

Hammerfall - zwar finde ich die ersten beiden Alben noch annehmbar, aber der Name hat mich damals schon zum Stirnrunzeln verleitet.
Agathodaimon - oder kann mir jemand die Bedeutung hinter dem Wort erklären?

Grimmschlag
Bischof
Beiträge: 659
Registriert: 19.07.2004, 11:23
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimmschlag » 17.12.2005, 11:33

Stratovarius
Masterplan
und viele weiter True Metal Bands

Benutzeravatar
Lubomir
Abt
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2004, 13:50
Wohnort: Kirchberg

Beitrag von Lubomir » 17.12.2005, 11:36

die zwei beschissesten bandnamen sind für mich

Powerwolf
Lordi

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 17.12.2005, 12:13

Paracoccidioidomicosisproctitissarcomucosis - ohne worte

Benutzeravatar
Kain
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 1407
Registriert: 01.10.2003, 22:20
Wohnort: Ueberall und Nirgendwo

Beitrag von Kain » 17.12.2005, 12:35

Gibt da so 'ne Band die sich "Warchild X" nennt. Das find ich schon ziemlich misslungen :lol:

In Norwegen gibt's eine Band namens "Sonderfall". Klingt für uns blöd, aber die norwegische Sprache kommt mir sowieso wie eine Verarschung des Deutschen vor, ahnlich wie Niederländisch :roll:
Zuletzt geändert von Kain am 17.12.2005, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bandog
Kardinal
Beiträge: 1479
Registriert: 17.11.2004, 01:34

Beitrag von Bandog » 17.12.2005, 14:57

@ Ravager: Agathodaimon ist vermutlich ein alter Mainzer Ausdruck für Leute, die sich in tuckige Netz- und Rüschenhemdchen kleiden und kitschigen Bombastgothicmetall spielen.

Vielleicht ist es auch vom griechischen Schutzgeist Agathos Daimon (der gute Geist) abgeleitet. Mir jedenfalls gefällt die erste Version besser :wink:

Ich finde alle nichtdeutschen Bands lächerlich, die willkürlich irgendwelche symbolbehaftete deutsche Worte aneinanderreihen oder nur teilweise deutsche Namen haben. Die Hauptverdächtigen: Diverse NSBM-Bands.

Angra Mainyu
Priester
Beiträge: 249
Registriert: 10.05.2004, 13:51

Beitrag von Angra Mainyu » 17.12.2005, 15:09

Mein Favorit ist immer noch: Furze
Dicht gefolgt von Behexen

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5794
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgenstern » 17.12.2005, 15:21

Ravager hat geschrieben: Agathodaimon - oder kann mir jemand die Bedeutung hinter dem Wort erklären?
http://www.agathodaimon.de/agameaning.htm

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 17.12.2005, 16:28

@Morgenstern
Danke für die Erläuterung, aber die Erklärung von Bandog finde ich einleuchtender. :wink:
Naja, somit sind Agathodaimon wieder ein typisches Beispiel für Namensschöpfungen inspiriert von antiken Begriffen.

Blutaar
Priester
Beiträge: 273
Registriert: 24.06.2005, 09:43
Wohnort: Ostarrichi

Beitrag von Blutaar » 17.12.2005, 16:29

Anorexia Nervosa

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 17.12.2005, 16:46

Angra Mainyu hat geschrieben:Mein Favorit ist immer noch: Furze
der gefällt mir auch recht gut. lol

Benutzeravatar
yooshi
Priester
Beiträge: 245
Registriert: 26.08.2005, 19:20

Beitrag von yooshi » 18.12.2005, 15:13

Azhubham Haani
Funeral Mist

Benutzeravatar
Cerberus
Priester
Beiträge: 299
Registriert: 19.12.2004, 23:21
Wohnort: München

Beitrag von Cerberus » 18.12.2005, 15:17

yooshi hat geschrieben: Funeral Mist
Wasn heut los, darüber konnt ich sogar mal lachen :D

Benutzeravatar
yooshi
Priester
Beiträge: 245
Registriert: 26.08.2005, 19:20

Beitrag von yooshi » 18.12.2005, 15:35

Hast du den Stock rausgezogen? :)

Benutzeravatar
Arkadius
Priester
Beiträge: 173
Registriert: 07.10.2004, 13:57
Wohnort: Mössingen

Beitrag von Arkadius » 18.12.2005, 16:53

Cloven Hoof machen zwar geile Musik, aber ich hab nie verstanden, wie man sich so einen, tschuldigung, behinderten Namen aussuchen kann.

Benutzeravatar
Saschisch
Bischof
Beiträge: 570
Registriert: 27.08.2005, 15:47
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

Beitrag von Saschisch » 18.12.2005, 17:37

Agathodaimon - hört sich an wie en Brettspiel für die ganze Familie
Excrementory Grindfuckers - ist klar oder

ansonsten oben genanntes Furze :lol:

Benutzeravatar
nadir
Gläubiger
Beiträge: 80
Registriert: 30.09.2005, 15:58
Wohnort: Zürich

Beitrag von nadir » 18.12.2005, 18:47

Mir fallen gerade mal Satanic Warmaster ein.

Deathspell Omega hingegen find ich nen Klasse Namen, einfach geil okkult und universal! =)

nekrop
Abt
Beiträge: 440
Registriert: 09.10.2005, 16:19

Beitrag von nekrop » 18.12.2005, 18:47

Bassholes
The Rocking Dildos
Bongzilla
Superjoint Ritual
Eläkeläiset
Alabama Thunderpussy
Winterschiss

einfach nur schlecht :!:

Antworten
Back to top