LETZTE CD/LP KÄUFE - Seite 62 - Schwermetall

LETZTE CD/LP KÄUFE

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 15.10.2008, 08:15

Veritas_In_Omnes hat geschrieben:Bestellt, wird aber wohl länger noch nicht ankommen:

Nocte Obducta - Sequenzen einer Wanderung (Woodbox-CD)
Bild
:shock: :shock: :shock:

Ist die bereits erhältlich?!

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 15.10.2008, 08:16

Ganz oben im Shop. :lol:

http://www.s-c-r.de/shop.php

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 15.10.2008, 08:42

Sauber,gleich bestellt!
Da bin ich ja mal gespannt.

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 25.10.2008, 19:52

Heute bei der Platten-Börse ZH gekauft:

Exciter - Long live the loud (extra schöne ) LP
Brutal Obscenity - Demo (LP)
Morbid Angel - Abominations of desolation cd
The Crown - Deathrace king cd
Torchure - Beyond the veil cd

MEGA DANK AN NECRONOS!

Ich hätte bei einem anderen Anbieter die "Strappado" (original LP) gekauft. Die Arroganz und Überheblichkeit des Anbieters, hat mir es verboten. Ich habe dabei 50.- gespart.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 04.11.2008, 16:39

Sólstafir - Masterpiece of Bitterness (längst überfällig)

Arkhon Infaustus - Filth Cataclyst

Moonspell - The Butterfly Effect (Nicht ganz was ich erwartet habe, aber die 6 € war es wert)

Slagmaur - Domfeldt

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 04.11.2008, 16:43

3 Meisterwerke hast Du da gekauft.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 04.11.2008, 18:29

Ich weiss dass ich einen exzellenten Musikgeschmack habe. Welches ist den keines, deiner Meinung nach?

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 05.11.2008, 07:46

Muunsbèl. Aber nur weil ich dieses Album nicht kenne.

Benutzeravatar
Urbain de Puce
Bischof
Beiträge: 639
Registriert: 21.07.2007, 21:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Urbain de Puce » 05.11.2008, 09:04

Candlemass - Nightfall

Ist schon lange überfällig gewesen. Habe mich lange nicht drübergetraut, da mich der Gesang etwas abgeschreckt hat. Aber nun nachdem ich mir das Teil ein paarmal angehört habe finde ich den Gesang genial. Passt wie die Faust aufs Auge.

Nile haben für den Song "Unas, slayer of the gods" die Melodie vom Candlemass Stück "The well of souls" geklaut. Hat mich überrascht als ichs gehört habe.

Benutzeravatar
Zurvan akarano
Papst
Beiträge: 1648
Registriert: 01.05.2006, 16:51
Wohnort: Im goldnen Sonnenrad

Beitrag von Zurvan akarano » 05.11.2008, 09:12

Bild

Wieder einmal etwas aus dem Ambient-Bereich.
Schlicht, einfach, interessant.

Auch hier haben sich die 12 Schtützli gelohnt...

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3819
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 05.11.2008, 17:17

Bild

Okkulter Countryrock? Irgendsowas. Aber ist eigentlich nur was für ganz coole Menschen. *geht voll ab*

Benutzeravatar
Hells Ambassador
Mönch
Beiträge: 335
Registriert: 15.12.2004, 19:17
Wohnort: Hellvetia

Beitrag von Hells Ambassador » 05.11.2008, 17:32

Bild

AC DC - Black Ice

Mit dieser Scheibe, haben die Australier wieder mal ein Hammeralbum abgeliefert.

Es kann einfach nicht schief gehen, wenn eine Band ihrem Stil treu bleibt.

Benutzeravatar
Frostklinge
Heuchler
Beiträge: 30
Registriert: 09.01.2006, 22:24
Wohnort: bei nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frostklinge » 06.11.2008, 19:58

Bild
Lifelover - Konkurs

eins der besten, wenn nicht sogar die beste Veröffentlichung dieses Jahr, ich kann jedem nur Empfehlen dieses Meisterwerk in seine Sammlung aufzunehmen....

die alten Lifelover waren ja schon super aber diese...





Bild
Woods of Infinity - Hedjå

Woods of Infinity ist für mich eine der absolut besten Bands überhaupt und die Hedjå sollte man einfach haben...
kann man schwer beschreiben, ist einfach genial...





Bild
Woods of Infinity - Ljuset

hier gilt das selbe wie bei der Hedjå - extrem krank und gehört meiner Meinung nach zum besten was der Black Metal zu bieten hat...



Bild
Peste Noire - La Sanie des siècles

Was soll man dazu groß sagen?
Peste Noire halt...
einfach genial





Bild
Agrypnie - Exit

Fand die Demo und die F51.4 schon gut und hab sie auch beide im Regal stehen...
hoffe das das ganze auf dieser Cd etwas rauer und emotionaler geworden ist, und das der Gesang etwas mehr abwechslung und emotion bekommen hat...
wenn nicht ist sie warscheinlich trotzdem gut - aber das wird sich zeigen...

freu mich schon drauf sie anzuhören aber ich muss zugeben das sie wohl nicht an die Lifelover oder die beiden WoI rankommen wird...

Benutzeravatar
Mictlan
Bischof
Beiträge: 808
Registriert: 21.05.2007, 15:31

Beitrag von Mictlan » 06.11.2008, 22:43

Zum Wiegenfest gab es letzte Woche folgende Perlen:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Eldain
Bischof
Beiträge: 871
Registriert: 21.09.2005, 11:51

Beitrag von Eldain » 07.11.2008, 10:00

Satyricon - The Age of Nero
Anfangs war ich etwas enttäuscht von diesem Album. Je länger je mehr setzen sich aber verschiedene Parts im Gedächtnis fest und widerlegen langsam aber sicher meine Skepsis. Satyricon haben immer noch etwas zu bieten, im Gegensatz zu Darkthrone, die mich nur noch langweilen.


Khold - Hundre År Gammal
Nicht übel. Ziemlich ähnlich wie ihr letztes Album. Vielleicht etwas technischer und steriler. Wenn ich die Lyrics besser verstehen würde, hätte ich sicher noch etwas mehr Freude an diesem Album. Aber das kann man der Band nicht ankreiden.

Paysage d'Hiver - Diverses
Endlich habe ich die Ladung erhalten, welche ich vor etwa 2 Monaten bestellt habe.

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 07.11.2008, 14:38

Blasphemy - Gods of war/Blood upon the altar LP
Xyster - Black bible, CCG Demo series LP
Autopsy - Dead as fuck (nicht nötig, aber es gab nichts besseres als Ersatz)
ImpNaz/Beherit - Live Split (grazie Italia)
Sodom - Tapping the vein
Kreator - Renewal
Running Wild - The rivalry (endlich kann ich erfahre, wie sie sich anhören)
Fatal - Retrospective From Hell (endlich gefunden, schein langsam ausverkauft zu sein)
Agathocles - Mince Core History 1989-1993
Gut - The Cumback 2006
Pig Destroyer - Prowler In The Yard

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 08.11.2008, 16:43

Heute mal eine massive Schnäppchenjagd:

Pink Floyd - Soundtrack From The Film More
Pink Floyd - Atom Heart Mother
Pink Floyd - Relics
Pink Floyd - Meddle
Pink Floyd - Obscured By Clouds
Pink Floyd - Animals
Pink Floyd - The Final Cut

Endlich alles auch mal auf CD.

Benutzeravatar
turgon
Bischof
Beiträge: 543
Registriert: 19.09.2006, 17:49
Wohnort: Dortmund

Beitrag von turgon » 12.11.2008, 19:19

Urfaust - Drei Rituale ....

Erhabenheit - Missgediehen

Ad Hominem - theory:0

Benutzeravatar
turgon
Bischof
Beiträge: 543
Registriert: 19.09.2006, 17:49
Wohnort: Dortmund

Beitrag von turgon » 12.11.2008, 19:21

Urfaust - Drei Rituale ....

Erhabenheit - Missgediehen

Ad Hominem - theory:0

Benutzeravatar
Oxford
Papst
Beiträge: 2033
Registriert: 31.10.2007, 11:17
Wohnort: Aargau

Beitrag von Oxford » 15.11.2008, 00:14

Gestern abgeholt:
Menegroth - Menegroth
Menegroth/Freitod Split

Herzlichen Dank Herr marinetti!

Antworten
Back to top