Die neue Mayhem... - Schwermetall

Die neue Mayhem...

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Luctus
Gläubiger
Beiträge: 80
Registriert: 21.02.2007, 21:33
Wohnort: Schaffhausen

Die neue Mayhem...

Beitrag von Luctus » 26.04.2007, 16:33

Hat die schon wer? Hab sie gerade bestellt und bin schon sehr gespannt. Bitte um Meinungen.

Wenns schon nen Thread gibt bitte löschen, hab nix gefunden.

Benutzeravatar
gurkur
Gläubiger
Beiträge: 96
Registriert: 03.01.2006, 11:48
Wohnort: Tlön

Beitrag von gurkur » 26.04.2007, 17:44

Ich hab sie schon und bis jetzt drei, vier Mal gehört. Alles was ich sagen kann ist, dass sie interessant klingt, jedoch alles andere als eingängig ist. Obwohl Chimera auch ziemlich vertrackt war, hat jene mir auf Anhieb gefallen. Auf Ordo ab Chao hingegen scheint es kaum Riffs oder sonstige Merkmale zu geben, an denen man sich festhalten könnte.
Einzig Attilas Leistung am Mikrofon, die das ganze Spektrum zwischen Gekreische, Gegrunze und cleanem Gesang abdeckt, bleibt ein Orientierungspunkt und ist vielleicht auch der Grund, weshalb ich mir die Platte jetzt gleich noch einmal anhören werde.
Wenn ich mich nicht täusche, sind ausserdem einige doomige Parts zu hören.

Übrigens ist das Metal Slip Case sehr schön gemacht und die zwei Franken Aufpreis locker wert.

Benutzeravatar
Luctus
Gläubiger
Beiträge: 80
Registriert: 21.02.2007, 21:33
Wohnort: Schaffhausen

Beitrag von Luctus » 26.04.2007, 20:29

Na dann hab ich ja mit dem Metal Case nix falsch gemacht^^

Mal schaun werd dann meine Meinung rainposten. Danke für deine Antwort.

Benutzeravatar
gurkur
Gläubiger
Beiträge: 96
Registriert: 03.01.2006, 11:48
Wohnort: Tlön

Beitrag von gurkur » 26.04.2007, 21:01

Aber immer :twisted:

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 28.04.2007, 06:27

Ich habe kürzlich ein paar Lieder davon gehört, allerdings kam mir die Aufnahme sehr dumpf vor. Ist die auf der Verkaufsversion so dumpf, oder war das etwas Demo mässiges?

vomit
Bischof
Beiträge: 534
Registriert: 20.02.2006, 19:26
Wohnort: luzern

Beitrag von vomit » 28.04.2007, 06:30

Tom hat geschrieben:Ich habe kürzlich ein paar Lieder davon gehört, allerdings kam mir die Aufnahme sehr dumpf vor. Ist die auf der Verkaufsversion so dumpf, oder war das etwas Demo mässiges?
jup, die verkaufsversion ist so "dumpf".

ark
Abt
Beiträge: 479
Registriert: 06.12.2005, 19:16

Beitrag von ark » 28.04.2007, 09:22

als ich sie im laden anhörte fand ich sie abartig dumpf und konnte die gitarren kaum raushören. jedoch als ich sie dann ein paar tage später beim kollegen auf nem ghettoblaster hörte, fand ichs gar nicht so schlimm.

es tönt einfach wie ne proberaumaufnahme, und proberaumaufnahmen tönen sehr unterschiedlich auf verschiedenen anlagen.

Benutzeravatar
reynhold
Bischof
Beiträge: 561
Registriert: 26.01.2007, 14:07
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von reynhold » 28.04.2007, 13:37

Auf einer anständigen Anlage mit Subwoofer und allem drum und dran, klingt die Platte ganz gut. Zwar keine Top-Produktion, aber gut.
Allerdings gefällt sie mir nicht wirklich. Wo ich Chimaira abwechslungsreich und doch eingängig, finde ich diese Platte nur abwechslungsreich, und dass ohne den positiven Aspekt dieses Merkmals...

Benutzeravatar
Saschisch
Bischof
Beiträge: 570
Registriert: 27.08.2005, 15:47
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

Beitrag von Saschisch » 28.04.2007, 19:00

Finde sie klasse, die SOngs alles andere als eingängig, die Produktion erschwert, Riffs oder ähnliches ausfindig zu machen. Verspricht also Langzeitfreude und ein paar Songs könnte man schon als neue "Klassiker" im Mayhem Repertoire einstufen.

Das Metalcase ist wahrlich sehr schick.

vomit
Bischof
Beiträge: 534
Registriert: 20.02.2006, 19:26
Wohnort: luzern

Beitrag von vomit » 29.04.2007, 06:45

da ich erst 1mal die cd durchgehört habe, will ich mir aus prinzip noch kein wirkliches bild davon machen.

ich denke aber, dass sie einem nach ca 3maligem hören wahnsinnig gefällt...oder halt nicht.

Benutzeravatar
Jöiren
Gläubiger
Beiträge: 51
Registriert: 18.01.2006, 11:48
Wohnort: Lyssach

Beitrag von Jöiren » 30.04.2007, 22:41

Ich habe mir die CD heute gekauft und höre sie gerade zum dritten mal.
Ich muss / darf sagen, dass sie mir ziemlich gut gefällt. die stimme ist z.T. etwas gewöhnungsbedürftig und es ist keine Musik, die man nach 2, 3 mal durchhören in- und auswendig kennt und die danach langweilig ist.
Fazit: eine gelungene CD, die ich sicher nicht verstauben lassen werde.

gelal
Bischof
Beiträge: 628
Registriert: 20.08.2006, 12:11

Beitrag von gelal » 07.05.2007, 16:16

hab sie mir bestellt, ich bin echt gespannt was mich da erwartet.

Benutzeravatar
Aquifel
Papst
Beiträge: 1901
Registriert: 24.12.2003, 11:28
Wohnort: Celle

Beitrag von Aquifel » 15.05.2007, 22:34

Sicher keine Scheibe für den durchschnittlicheren Hörer, finde sie aber auch auf Anhieb absolut genial. Die dumpfe Produktion, Attilas sehr eigenwilliger Gesang und allgemein die Atmosphäre reissen einen mit. Da kann ich auf Eingängigkeit und Ohrwürmer verzichten.

Benutzeravatar
Inferno
Heuchler
Beiträge: 2
Registriert: 14.05.2007, 21:42
Wohnort: WT-Tiengen

Beitrag von Inferno » 17.05.2007, 23:52

Ich muss sagen des ist die schlechteste Mayhem Scheibe wo ich je gehört hab.... :?

Christopher
Abt
Beiträge: 479
Registriert: 05.04.2005, 09:39

Beitrag von Christopher » 18.05.2007, 00:34

Inferno hat geschrieben:Ich muss sagen des ist die schlechteste Mayhem Scheibe wo ich je gehört hab.... :?
dein deutsch ist auch nicht besser.
vielleicht sollte man das album mehr als einmal durchhören

Stahlhagel
Laienpriester
Beiträge: 138
Registriert: 15.05.2007, 16:59

Beitrag von Stahlhagel » 18.05.2007, 19:12

:lol:



löst doch bitte mayhem endlich auf, das selbe mit emperor.

Benutzeravatar
Avenger
Papst
Beiträge: 1989
Registriert: 01.10.2003, 22:05
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Avenger » 18.05.2007, 20:04

Lös du dich lieber au...am besten in Luft!

Stahlhagel
Laienpriester
Beiträge: 138
Registriert: 15.05.2007, 16:59

Beitrag von Stahlhagel » 18.05.2007, 20:10

nene, ist meine meinung zu dieser sache.

Benutzeravatar
Jera
Abt
Beiträge: 499
Registriert: 16.07.2005, 18:24

Beitrag von Jera » 18.05.2007, 20:18

Stahlhagel hat geschrieben:
löst doch bitte mayhem endlich auf, das selbe mit emperor.
neeee ............. machen wir das doch mit allen bands......... alles neue ist sowieso so untrue .......... nur alte sachen sind true .............. man sollte es verbieten neue musik zu machen ............. und weil ich jetzt sage dass nur alte sachen true sind bin ich auch übertrue .............. außerdem hasse ich alles und alle .............. mensch bin ich true ..................

Benutzeravatar
Myxin
Laienpriester
Beiträge: 136
Registriert: 15.07.2006, 11:47

Beitrag von Myxin » 18.05.2007, 20:24

Diese Tatsache wird durch deine jetzt aktuelle Anzahl Beiträge sogar noch unterstrichen... :lol:

Antworten
Back to top