Vergessene Perlen - Schwermetall

Vergessene Perlen

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Eldain
Bischof
Beiträge: 871
Registriert: 21.09.2005, 11:51

Vergessene Perlen

Beitrag von Eldain » 02.05.2007, 20:47

Ihr kennt sie, die Bands, die vor längst vergangenen Tagen ein gutes oder gar grandioses Album herausgebracht haben, dann aber von der Bildfläche verschwanden. Welche erloschenen Glanzlichter findet ihr nennenswert?
Hier ein paar meinerseits:

Isvind - Dark Waters Stir (nomen est omen: Die Musik versprüht eisige Kälte...)

Vintersemestre - Kirkkokyrpä (ein HAMMER, und ähnlich atmosphärisch wie Isvind)

Demoniac (NZL) - Prepare for War (ihr erstes und einzig interessantes Album. Klischeebeladen, aber hörenswert)

Throne of Ahaz - Nifelheim; On Twilight Enthroned (kennen wohl die meisten bereits...)

Benutzeravatar
Zurvan akarano
Papst
Beiträge: 1648
Registriert: 01.05.2006, 16:51
Wohnort: Im goldnen Sonnenrad

Beitrag von Zurvan akarano » 02.05.2007, 20:51

ja, isvind! absolut genial...ich liebe diese LP

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

Beitrag von klage » 02.05.2007, 20:55

Judas Iscariot - Moonlight Butchery

Wohl nicht wirklich vergessen, aber viel erwähnt wird diese EP nicht, die ich als eines der besseren Werke von JI sehe.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 03.05.2007, 09:06

Silencer!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38539
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.05.2007, 14:01

Ganz klar: PARNASSUS! Ich fands genial! Und zwar beide Alben (die DEmos hatte ich leider nie), obwohl diese recht unterschiedlich waren.

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 03.05.2007, 14:06

Ricardo Clement hat geschrieben:Ganz klar: PARNASSUS! Ich fands genial! Und zwar beide Alben (die DEmos hatte ich leider nie), obwohl diese recht unterschiedlich waren.
Stimmt!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38539
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.05.2007, 14:08

Hast du die Demos?

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 03.05.2007, 14:10

Nein, leider nicht. Aber beide Alben hat mir mal ein Freund ausgeliehen: Ausgezeichnet! Ich werd ihn mal fragen, ob er die Demos besitzt.

Benutzeravatar
adonaiobscura
Mönch
Beiträge: 368
Registriert: 17.05.2006, 09:37
Wohnort: Duisburg

Beitrag von adonaiobscura » 03.05.2007, 14:10

Die Mini von The Ancient´s Rebirth!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38539
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.05.2007, 14:11

Das FUNERAL/OSCULUM INFAME - split-demo!!

ark
Abt
Beiträge: 479
Registriert: 06.12.2005, 19:16

Beitrag von ark » 03.05.2007, 14:26

Ricardo Clement hat geschrieben:Ganz klar: PARNASSUS! Ich fands genial! Und zwar beide Alben (die DEmos hatte ich leider nie), obwohl diese recht unterschiedlich waren.
haha :lol:

ausser dem abartig schnell eingestelltem drumcomputer, ist die scheibe recht gut...

-------

pagan winter: infernos

mourning ends: schlachtenkönig

Benutzeravatar
adonaiobscura
Mönch
Beiträge: 368
Registriert: 17.05.2006, 09:37
Wohnort: Duisburg

Beitrag von adonaiobscura » 03.05.2007, 14:46

Natürlich KVIST - For kunsten maa vi evig vike

ein großartiges Album!!!

Benutzeravatar
Waldfleisch
Mönch
Beiträge: 356
Registriert: 07.03.2006, 15:56

Beitrag von Waldfleisch » 03.05.2007, 16:02

Silencer würde ich nun nicht als eine "alte" Perle einstufen.
Ich denke da eher an so Dinge wie

Blut aus Nord - Ultima Thulée
Ishtar - Krig
Vinterland - Welcome My Last Chapter

Alben, die immer wieder mal den Weg in mein Gehör finden (werden).

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 03.05.2007, 18:42

Grausamkeit - Nostaligia-Okkultes Blut
Grausamkeit - PinkGreen666
Grausamkeit - Helveterich
Grausamkeit - More Evil than all
Grausamkeit - Frozen Souls
Grausamkeit - Fucking Goat Horness!
Grausamkeit - Angeldestruction

Birkabein - Land der ewigen Nacht

Persophone - The past of the nightside

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 03.05.2007, 18:59

chimerathor hat geschrieben:Silencer!
Die haben doch noch ihr Scheintod-, oder wie das auch immer heisst Projekt, das aus einer Homepage und einer CD besteht, die niemals veröffentlicht wird, weil es sie nie gegeben hat.

Benutzeravatar
Herzwurzel
Heuchler
Beiträge: 23
Registriert: 09.01.2007, 14:11

Beitrag von Herzwurzel » 03.05.2007, 19:37

Throne Of Ahaz - Nifelheim

Thornium - Dominions Of The Eclipse

Thou Shalt Suffer - Into The Woods Of Belial

Benutzeravatar
Freischärler
Heuchler
Beiträge: 11
Registriert: 01.04.2007, 13:01
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Freischärler » 03.05.2007, 19:42

Alles von Masochist !

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38539
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.05.2007, 20:46

HAIMAD - the horned moon (oder wie das Demo halt hiess)

Benutzeravatar
Zurvan akarano
Papst
Beiträge: 1648
Registriert: 01.05.2006, 16:51
Wohnort: Im goldnen Sonnenrad

Beitrag von Zurvan akarano » 03.05.2007, 20:56

hmmm morbid geraten schnell in vergessenheit...und tulus

Benutzeravatar
Luctus
Gläubiger
Beiträge: 80
Registriert: 21.02.2007, 21:33
Wohnort: Schaffhausen

Beitrag von Luctus » 03.05.2007, 21:04

Poccolus - Poccolus :twisted:

Antworten
Back to top