vreid - Schwermetall

vreid

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
reima
Priester
Beiträge: 261
Registriert: 27.03.2005, 19:44
Wohnort: nähe Bern

vreid

Beitrag von reima » 07.05.2007, 23:09

die neue scheibe (I Krig) soll ja angeblich in den nächsten tagen erhältlich sein.


Hat sie schon jemand komplett gehört? - die 2 Titel auf der Homepage (www.vreid.no) sind stimmungsvoll, besonders "under Isen".

Benutzeravatar
Waldfleisch
Mönch
Beiträge: 356
Registriert: 07.03.2006, 15:56

Beitrag von Waldfleisch » 08.05.2007, 05:49

Finde die Vorgängerscheibchen ganz interessant, vor allem die Kraft. Hätt ich nun noch 5 Minuten Zeit würd' ich mal reinhören. Aber merde, die Arbeit ruft.

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 08.05.2007, 07:01

rocken ganz gut. live überzeugen sie allemal....
würd sie als black´n roll bezeichnen. schaun wa ma wie die neue is...

ark
Abt
Beiträge: 479
Registriert: 06.12.2005, 19:16

Beitrag von ark » 08.05.2007, 08:02

selten sowas langweiliges gesehen ... solch billige riffs wie die am wacken gespielt haben gehören verboten!

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 08.05.2007, 08:43

Azmodina hat geschrieben:rocken ganz gut. live überzeugen sie allemal....
würd sie als black´n roll bezeichnen. schaun wa ma wie die neue is...
Ich fand sie live so dermaßen langweilig. Hab sie auf der Tour mit Enslaved gesehen und da haben sie mich gar nicht überzeugt.
Auf Scheibe hab ich sie noch nicht angehört, seitdem habe ich aber auch nicht mehr das Bedürfniss das irgendwann einmal zu tun.

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 08.05.2007, 11:22

hmm, recht hast du. sie werden ziemlich schnell langweilig. genauso geht es mir mit der between two worlds von I. n paar mal gehört und nu verstaubt es....allerdings ne gute alternative für besuch der nicht unbedingt so auf bm steht ( wenn man denn so rücksichtsvoll ist, was ich eigtl. nicht wirklich bin :lol: ) oder eben für saufabende. da das ganze rockiger daher kommt.

Benutzeravatar
reima
Priester
Beiträge: 261
Registriert: 27.03.2005, 19:44
Wohnort: nähe Bern

Beitrag von reima » 08.05.2007, 15:08

tja, man kann es wohl nicht oft genug erwähnen.

Schade um den Valfar. auch wenn vreid eine andere kerbe einschlägt als windir, dieses niveau werden sie vermutlich nie mehr erreichen.

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 08.05.2007, 15:36

Die erste CD fand ich sehr gut! Nette Melodien und coole Riffs.
Den Rest finde ich belanglos.

Benutzeravatar
falkenhorst
Bischof
Beiträge: 718
Registriert: 17.07.2006, 16:41
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von falkenhorst » 08.05.2007, 16:43

reima hat geschrieben:tja, man kann es wohl nicht oft genug erwähnen.

Schade um den Valfar. auch wenn vreid eine andere kerbe einschlägt als windir, dieses niveau werden sie vermutlich nie mehr erreichen.
da stimm ich dir zu.. windir ist und war einmalig und wirds ohne valfar wohl so nie wieder geben


zu vreid: die kraft und pitch black brigade gefallen mir beide sehr gut.. die können beim neuen album wohl nicht allzuviel falsch machen

live waren die auch gut, allerdings nur bis zum stromausfall .. argh

Benutzeravatar
chill^out
Gläubiger
Beiträge: 85
Registriert: 15.09.2004, 14:14

Beitrag von chill^out » 08.05.2007, 21:57

Besitze die "Kraft" und "Pitch black brigade". Erstere ist durchaus gut, was aber noch am Sonwriting von Valfar liegt. Die zweite Scheibe fällt bereits deutlich ab.

Benutzeravatar
Kain
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 1407
Registriert: 01.10.2003, 22:20
Wohnort: Ueberall und Nirgendwo

Beitrag von Kain » 08.05.2007, 22:28

Ich hab sie bis jetzt nur auf der Tour mit Enslaved gesehen. Da waren sie ganz gut, allerdings auch nicht überragend.
Rockt ganz nett, aber wirklich besonders ist das nicht.

Lustig war aber das Windir-Cover, was sie gespielt haben (ich glaube, die werden zu Recht bei jedem Gig genötigt das zu tun (-;).
Ohne Keyboards klingt das zwar etwas anders, aber trotzdem geil...

Benutzeravatar
reima
Priester
Beiträge: 261
Registriert: 27.03.2005, 19:44
Wohnort: nähe Bern

Beitrag von reima » 09.05.2007, 20:59

Kain hat geschrieben:Ich hab sie bis jetzt nur auf der Tour mit Enslaved gesehen. Da waren sie ganz gut, allerdings auch nicht überragend.
Rockt ganz nett, aber wirklich besonders ist das nicht.

Lustig war aber das Windir-Cover, was sie gespielt haben (ich glaube, die werden zu Recht bei jedem Gig genötigt das zu tun (-;).
Ohne Keyboards klingt das zwar etwas anders, aber trotzdem geil...
welches lied von windir haben sie denn gecovert, stehe gerade auf dem schlauch...

@totgeburt: oha, dann sollte ich mir wohl mal die erste patte von denen anhören, habe nämlich nur die "pitch black briade".

Benutzeravatar
falkenhorst
Bischof
Beiträge: 718
Registriert: 17.07.2006, 16:41
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von falkenhorst » 09.05.2007, 21:06

journey to the end vom 1184 album aber kann auch sein dass ich mich da jetzt täusche .. vielleicht spielen die auch nicht immer das gleiche windir cover

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 09.05.2007, 21:11

@reima: Mach das. Alles andere von ihnen gefällt mir nicht, doch Kraft finde ich super.

Antworten
Back to top