Dimmu Borgir verklagen Bushido - Seite 2 - Schwermetall

Dimmu Borgir verklagen Bushido

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

gelal
Bischof
Beiträge: 628
Registriert: 20.08.2006, 12:11

Beitrag von gelal » 02.11.2007, 12:27

nun, wenn er shagrath vorher gefragt und ihm ein paar kisten bier hingestellt hätte, hätte er es bestimmt offiziell verwenden dürfen. :lol: :lol: :lol:

DanielHB
Heuchler
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2007, 11:59
Wohnort: Bremen, Deutschland

Beitrag von DanielHB » 02.11.2007, 12:34

gelal hat geschrieben:nun, wenn er shagrath vorher gefragt und ihm ein paar kisten bier hingestellt hätte, hätte er es bestimmt offiziell verwenden dürfen. :lol: :lol: :lol:
jopp glaub ich auch..
ich mein.. shagrath hat sogar mal bei nem hiphop projekt mitgewirkt :lol:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39062
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.11.2007, 17:18

Mhm... der Rüpel-Rapper hat natürlich schon mächtig Schiss vor Dimmu Borgir. Wer auch nicht? Sie sehen ja so böse aus ... und gar nicht wie schwarz angemalte Schwuchteln am CS-Day...

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4526
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 02.11.2007, 17:44

:D


g-rappa und bm-ler sollten sich am wenigsten gegenseitig verklagen. sollen sie sich doch am bolzplatz treffen oder gleich in den wald gehen

excrucio
Heuchler
Beiträge: 39
Registriert: 22.10.2007, 20:23

Beitrag von excrucio » 02.11.2007, 18:20

gelal hat geschrieben:nun, wenn er shagrath vorher gefragt und ihm ein paar kisten bier hingestellt hätte, hätte er es bestimmt offiziell verwenden dürfen. :lol: :lol: :lol:

das wäre viel zu einfach gewesen, ausserdem braucht so ein harter kerl wie bushido nicht fragen, ersguterjunge

:>

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 02.11.2007, 19:26

Sorgens Kammer stammt von einem Japsen-Game. Die Band habe aber davon nichts gewusst... mir egal. Haupsache, Aggro muss bezahlen.

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 03.11.2007, 13:52

kogokg hat geschrieben:Sorgens Kammer stammt von einem Japsen-Game. Die Band habe aber davon nichts gewusst... mir egal. Haupsache, Aggro muss bezahlen.
Bushido ist schon seit Ewigkeiten nicht mehr bei Aggro unter Vertrag. Er ist mitlerweile mit seinem eigenen Sublabel "ersguterjunge" bei Sony unter Vertrag. Zwischen ihm und Aggro gabs teilweise recht viel Streit, nachdem er ausgestiegen war.

@Roman: Depp. Sampling ist nur mit Genehmigung erlaubt. Sonst ist und bleibt es Diebstahl von geistigem Eigentum. Ausserdem ist es ein Armutszeugnis, wenn man selbst zu blöd ist, Samples herzustellen und diese zu verwenden. Nebst den meist wirklich miesen Texten beweist das nur den totalen Mangel an künstlerischem Verständnis.

Benutzeravatar
Bombenhagel
Papst
Beiträge: 2661
Registriert: 14.09.2007, 22:58
Wohnort: Stralsund/Rostock

Beitrag von Bombenhagel » 03.11.2007, 14:11

DanielHB hat geschrieben:
gelal hat geschrieben:nun, wenn er shagrath vorher gefragt und ihm ein paar kisten bier hingestellt hätte, hätte er es bestimmt offiziell verwenden dürfen. :lol: :lol: :lol:
jopp glaub ich auch..
ich mein.. shagrath hat sogar mal bei nem hiphop projekt mitgewirkt :lol:
Bei welchem wäre dies?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39062
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.11.2007, 14:19

Dimmu Borgir.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 03.11.2007, 14:39

Ein paar Sekunden darf man legal Sampeln, 1:1 covern oder was auch immer. Wiviele es sind weiss ich nicht...

Roman
Priester
Beiträge: 218
Registriert: 15.06.2006, 14:09

Beitrag von Roman » 03.11.2007, 14:45

Veritas_In_Omnes hat geschrieben: @Roman: Depp. Sampling ist nur mit Genehmigung erlaubt. Sonst ist und bleibt es Diebstahl von geistigem Eigentum.
Ich weiß, was "erlaubt" ist und was nicht. Ich denke jedoch nicht dass Dimmu Borgir gezwungen wurden vor Gericht zu ziehen. Darf ich es trotzdem "kleinkariert" finden?
Ausserdem ist es ein Armutszeugnis, wenn man selbst zu blöd ist, Samples herzustellen und diese zu verwenden. Nebst den meist wirklich miesen Texten beweist das nur den totalen Mangel an künstlerischem Verständnis.
Das ist Ansichtssache. Rein objektiv gesehen hat Bushido nur eine Melodie genommen und diese in einen anderen Zusammenhang gesetzt, das gab es schon lange vor Hip Hop und Metal. Die Texte finde ich auch Scheisse.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 03.11.2007, 15:30

Es geht dabei ja nicht um irgendwelche Melodien, sonder um 2 göttliche Klänge. Das eine Stück ist sogar Gott persönlich und darf nicht in den Dreck gezogen werden.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39062
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.11.2007, 17:49

Das einzige Dimmu-Stück, das Gott ist, ist "spellbound by the devil", Text und Musik.

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 03.11.2007, 19:19

kogokg hat geschrieben:Sorgens Kammer stammt von einem Japsen-Game. Die Band habe aber davon nichts gewusst... mir egal. Haupsache, Aggro muss bezahlen.
Ich hab auch mal ein PC-Spiel gespielt bei dem mir eine Melodie seeehr bekannt vorkam. Ich hab dann unseren Gitarristen angerufen und gefragt woher er die Melodie habe, er hats nicht mehr gewusst. Und dann hab ich das Handy vor den PC-Lautsprecher gehalten. Er war sehr erstaunt :)

Aber die CD ist eh auf 500 Stk. limitiert und das Speitl schon alt :D :D

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 03.11.2007, 19:37

Tom hat geschrieben:
kogokg hat geschrieben:Sorgens Kammer stammt von einem Japsen-Game. Die Band habe aber davon nichts gewusst... mir egal. Haupsache, Aggro muss bezahlen.
Ich hab auch mal ein PC-Spiel gespielt bei dem mir eine Melodie seeehr bekannt vorkam. Ich hab dann unseren Gitarristen angerufen und gefragt woher er die Melodie habe, er hats nicht mehr gewusst. Und dann hab ich das Handy vor den PC-Lautsprecher gehalten. Er war sehr erstaunt :)

Aber die CD ist eh auf 500 Stk. limitiert und das Speitl schon alt :D :D
Hast du das Spiel noch, oder könntest das Memo raufladen? Muss das Teil mal hören :D

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 04.11.2007, 12:47

Ich kann es nicht in Worte fassen, wie unglaublich geil ich das finde. Als Bushido Fan würde ich mich verarscht vorkommen, wobei 13 Teeni Bravo Leserinnen das kaum stören wird, wovon der Werte Herr so klaut.
Frei nach dem Motto: Des vom Bushidooo is aba viiieel bessa!
Also Wahnsinn sowas. Ganz großes Kino. Seine Rechtfertigung finde ich aber super. "Kein Kommentar", nein ehrlich, das ist das Beste was er machen konnte, denn hätte er versucht, sich in irgendeiner Form zu Rechtfertigen, hätte er sich ins bodenlose Lächerliche gezogen.

Benutzeravatar
Bombenhagel
Papst
Beiträge: 2661
Registriert: 14.09.2007, 22:58
Wohnort: Stralsund/Rostock

Beitrag von Bombenhagel » 04.11.2007, 14:08

Als ob er das nicht so auch schon getan hätte.... :roll: :lol:

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 04.11.2007, 20:31

Jemand hat mir heute erzählt, bei Mortiis habe er auch geklaut, ich kann es aber nicht beweisen, da ich weder von Mortiis noch Bushido eine CD besitze.

Benutzeravatar
Shadowthrone
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 1787
Registriert: 10.05.2007, 21:09
Wohnort: Allschwil
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadowthrone » 04.11.2007, 20:48

Aus erster Hand weiss ich, dass er sich auch bei Antimatter und Elend bedient hat. Ich frag mich dabei, warum komische Rapper so Musik hören... Die sollten doch eigentlich Rap hören.

Benutzeravatar
Neige
Bischof
Beiträge: 774
Registriert: 01.11.2006, 17:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von Neige » 04.11.2007, 21:29

Der Bushido macht ja Rap mit Tiefgang, da steckt Seele drin. Deswegen hört er sich auch solche Musik wie z.B. Antimatter an, da kommt er in die richtige Stimmung, um melancholische und straßenpoetische Texte zu schreiben.

Antworten
cron
Back to top