Kommentar zu Impious - Holy Murder Masquerade - Schwermetall

Kommentar zu Impious - Holy Murder Masquerade

Eure Meinungen zu den auf Schwermetall kritisierten Scheiben.

Moderatoren: Schlaf, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
nekrop
Abt
Beiträge: 440
Registriert: 09.10.2005, 16:19

Kommentar zu Impious - Holy Murder Masquerade

Beitrag von nekrop » 16.01.2007, 16:00

Ich habe "The Killer" und "Hellucinate" in meinem Schrank stehen. "Murder Masquerade" kann ich mir momentan nicht leisten, da sich Electro Quarterstaff und The Red Chord noch in meinem Geldbeutel bemerkbar machen, aber es wird wohl in nächster Zeit folgen.

Man sagt ihnen ja schon recht lange nach, dass sie sich immens von The Crown beeinflussen lassen haben. Bei "The Killer" ist es offensichtlich, aber schon bei "Hellucinate" sind die Einflüsse nur noch minimal. Ich dachte eigentlich, dass du dir vielleicht deswegen auch die neue Scheibe ausgesucht hast, oder rennst du jetzt One Man Army hinterher :wink:

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 17.01.2007, 16:42

Richtig, von den Schwedentod-Bands hat es mir jetzt One Man Army And The Undead Quartet angetan. :wink: Was nicht zuletzt am Rock´n Roll-Feeling der Stücke liegt. Das gerade machte The Crown, und macht One Man Army ... besonders.
Und so ein unverkennbares Merkmal fehlt mir auf rezensierter Impious-Scheibe.

Antworten
Back to top