Kommmentar zu Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore - Schwermetall

Kommmentar zu Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore

Eure Meinungen zu den auf Schwermetall kritisierten Scheiben.

Moderatoren: Schlaf, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Roman
Priester
Beiträge: 218
Registriert: 15.06.2006, 14:09

Kommmentar zu Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore

Beitrag von Roman » 22.05.2007, 13:21

"Bei einem Konzeptalbum über Prosa..." "...dunkle Prosa..."
Ist Prosa nicht das Gegenteil von Gedichten?

Benutzeravatar
Zimmer
Papst
Beiträge: 2456
Registriert: 01.10.2003, 12:20
Wohnort: Toubabo Koomi
Kontaktdaten:

Beitrag von Zimmer » 22.05.2007, 14:09

Danke, aber ich wurde bereits von jemand anderem aufmerksam gemacht. Ich hab Prosa mit Poesie verwechselt. :lol:

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 22.05.2007, 14:15

Wieso hat Zimmer seinen Namen geändert?

Benutzeravatar
Zimmer
Papst
Beiträge: 2456
Registriert: 01.10.2003, 12:20
Wohnort: Toubabo Koomi
Kontaktdaten:

Beitrag von Zimmer » 22.05.2007, 16:03

Totgeburt hat geschrieben:Wieso hat Zimmer seinen Namen geändert?
Er wird sich wieder zurückbenennen, wenn die Zeit reif ist...

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 23.05.2007, 09:59

Warum?

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5800
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgenstern » 23.05.2007, 17:51

Weil die Zeit noch nicht reif ist.

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 23.05.2007, 18:15

Ah jetzt verstehe ich alles tiptop. Darf ich ihn trotzdem mit "Zimmer" ansprechen?

Benutzeravatar
reima
Priester
Beiträge: 261
Registriert: 27.03.2005, 19:44
Wohnort: nähe Bern

Re: Kommmentar zu Shadowthrone - Quoth the Raven Nevermore

Beitrag von reima » 24.05.2007, 01:32

Roman hat geschrieben:"Bei einem Konzeptalbum über Prosa..." "...dunkle Prosa..."
Ist Prosa nicht das Gegenteil von Gedichten?
Eigentlich schon, eine textliche Darstellung, aber nicht in Verse gebunden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Prosa

Es gibt aber auch Prosagedichte, als bekanntesten Schreiber währe wohl "Charles Bukowski(RIP)" zu erwähnen.

Antworten
cron
Back to top