Watain sind impfall keine Nazies! - Schwermetall

Watain sind impfall keine Nazies!

Aktualitäten aus der gesamten Metalszene.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten

Benutzeravatar
Necrocunt
Kardinal
Beiträge: 1001
Registriert: 22.11.2005, 19:16
Wohnort: ZH

Beitrag von Necrocunt » 14.01.2018, 11:12

https://www.youtube.com/watch?v=QfZMww5bSII

Hier ab ca. 0:35 ganz links im Bild impfall auch nicht.

:lol:

Benutzeravatar
Blustie
Bischof
Beiträge: 745
Registriert: 13.08.2009, 12:33
Wohnort: Heigrehe (Dreiländereck)

Beitrag von Blustie » 14.01.2018, 12:21

Immer diese Distanzierungen! :x Natürlich sind Watain Nazis! :evil: :x :roll: Genau wie Inquisition und andere sich vom NS distanzierende Schweine im BM! :evil: JETZT ERST RECHT(S)! :twisted:

Das fing mit dem Titel ihres ersten Demo bereits an: https://www.metal-archives.com/albums/W ... d%22/33034 - ging weiter über die ständigen Gerüchte (seit mindestens 2006) über irgendwelche Heilsgrüße, die bei Watain-Konzerten getätigt werden sollen... und siehe da... das von Necrocunt verlinkte Video beweisst eindeutig das diese Gerüchte wahr sind...

Außerdem meine ich mal vernommen zu haben, dass dieser schmierige Watain-Sänger impfall auch mal bei einem ABSURD-Song mitgesungen oder sonst wie mitgewirkt haben soll! :teufel1:
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann findet man diesen Song allerdings nur auf einer streng limitierten LP-Auflage von Absurd's "Der fünfzehnjährige Krieg", eine LP welche sich leider (noch) nicht in meinem Besitz befindet und ich dieser Sache somit (noch) nicht nachgehen kann...

Wer hat noch mehr braunes über Watain?
Immer her damit!

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 14.01.2018, 12:24

Ganz ruhig, Blustie.

Benutzeravatar
Blustie
Bischof
Beiträge: 745
Registriert: 13.08.2009, 12:33
Wohnort: Heigrehe (Dreiländereck)

Beitrag von Blustie » 14.01.2018, 12:31

:x

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 14.01.2018, 12:32

Blustie hat geschrieben:Wer hat noch mehr braunes über Watain?
Immer her damit!
Das NBO. Viel Spass dort.

Benutzeravatar
Blustie
Bischof
Beiträge: 745
Registriert: 13.08.2009, 12:33
Wohnort: Heigrehe (Dreiländereck)

Beitrag von Blustie » 14.01.2018, 12:51

:D

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 14.01.2018, 12:53

Bernard Gui hat geschrieben:Ich finde es sowieso schade, hat Bluster keinen herzigen Tieravatar mehr...

Benutzeravatar
Blustie
Bischof
Beiträge: 745
Registriert: 13.08.2009, 12:33
Wohnort: Heigrehe (Dreiländereck)

Beitrag von Blustie » 14.01.2018, 13:16

Keine Sorge, bald gibts auch bei mir wieder einen herzigen Kuscheltieravatar! Das Licht wird immer siegen!

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10864
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 14.01.2018, 17:08

:lol: :lol: :lol:

Wollte Dazu auch den Link von Necro Posten.
Spätestens ab da waren für mich alle Zweifel behoben, würden denn Nazis so was machen?!

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4527
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 17.01.2018, 19:51

mgla wurde in dem ARSCHLOCHFORUM ein Bild gepostet, welches H&M aus S. und die watainer zeigt...allerdings haben wir ja alle gelobt, dort nicht mehr zu sein und unsere accs löschen zu lassen :Engel 2:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39075
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 18.01.2018, 11:48

WATAIN sind auch als Nazis scheisse...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 03.04.2018, 16:08

Watain hat geschrieben:“The gesture on that picture was done in jest that’s as much as we have to say about that, but to put an end to this tiresome and time-consuming nonsense the guitarist in question has decided to step aside for a period of time to avoid further hopeless discussions on the subject.

“We furthermore spit upon the ill-willed ignorance of all those who maintain that Watain have any political agenda whatsoever, for 20 years we have proven otherwise and people should know better by now. Finally we would like to send a heartfelt fuck off to all who insist on feeding the mindless moral witch-hunt hysteria that is now festering on worldwide Heavy Metal culture. Hail Satan!”
Jöööö, man will ein Rückgrat vorheucheln, bowed aber dann trotzdem dem Diktat des Mainstreams.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10864
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 04.04.2018, 06:56

Bild

Antworten
Back to top