Zitate und Aphorismen - Schwermetall

Zitate und Aphorismen

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Zitate und Aphorismen

Beitrag von Graf Feuersturm » 13.12.2008, 20:53

Ein Faden durch Zitate und Aphorismen.

Was sagen sie wirklich aus? Wollen sie prägen oder leiten? Vielleich bestimmen sie sogar über die Lebenseinstellung Einzelner?
Seien sie poetisch, unsinnig, grotesk, zynisch oder gar sarkastisch. Viele von ihnen bewegen zu Ansichtspunkten, in die man sich selbst nie stellt. Andere inspirieren enorm!

Ich lebe nicht nach Zitaten, ich erfreue mich an deren Einklang mit mir selbst!

Einige mir naheliegende Zitate:

Für mich gibt es nur ein Mittel, um die Achtung vor mir selbst nicht einzubüßen: fortwährende Kritik.

„Zitat von Christian Morgenstern „

Nicht unbedingt solidarisch, dennoch sehr wegweisend! Allem voran, kann ich mich darin ziemlich gut selbst sehen. Einzelkämpfer geraten nie in Verrat und sind keinem Massen- und Gruppenzwang unterlegen…….

Einst war der Frevel an Gott der größte Frevel, aber Gott starb, und damit starben auch diese Frevelhaften. An der Erde zu freveln ist jetzt das Furchtbarste und die Eingeweide des Unerforschlichen höher zu achten, als den Sinn der Erde!

„Zitat von Friedrich Nietzsche „

Abgesehen von der Tatsache, dass sich die Menschheit in ihrer Habsucht selbst vernichten wird, sehe ich die Anpassungsfähigkeit und Geduld der Mutter-Natur in Beziehung auf den Menschen, als übermässig grosszügig. Eines gottlosen Tages, wird aber auch diese mit ungebremster und unkontrollierbarer Kraft zurück schlagen und unseren Untergang vorantreiben!

Zu guter letzt:

Nirgends auf der Welt sah ich mehr Stolz, Würde und Zufriedenheit als in den Augen eines Tieres!

„Zitat von Graf Feuersturm“
Zuletzt geändert von Graf Feuersturm am 13.12.2008, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Re: Zitate und Aphorismen

Beitrag von Ge » 13.12.2008, 20:58

bevor irgend jemand hier was reinschreibt, bedenkt: schweigen ist die beste antwort für dummheit.

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Re: Zitate und Aphorismen

Beitrag von Graf Feuersturm » 13.12.2008, 21:53

Goddess_Frigg hat geschrieben:bevor irgend jemand hier was reinschreibt, bedenkt: schweigen ist die beste antwort für dummheit.
Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Überlegene, das sie nicht verstehen.

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Re: Zitate und Aphorismen

Beitrag von Ge » 13.12.2008, 23:48

Graf Feuersturm hat geschrieben:
Goddess_Frigg hat geschrieben:bevor irgend jemand hier was reinschreibt, bedenkt: schweigen ist die beste antwort für dummheit.
Was nennen die Menschen am liebsten dumm? Das Überlegene, das sie nicht verstehen.
oder menschen, die mit 30 weder bei der sozialisierung, himmelspforte, sprachkurs, moralbehörde noch beim plastischen chirurgen waren, obwohl sie es dringend nötig haben.

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 01:20

@ Goddess. Keine Ahnung was?! Ansonsten begründe! Ich kann solche zynischen Zungen sonst nicht ernst nehmen!

Ah ja, "GEGEN" Dummheit, nicht "FÜR"! ....Der Rest geht mir am Fäkalausgang vorbei! Ausser.... Plastische Chirurgie.....Wage Behauptung! Wo fehlts?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.12.2008, 01:50

Das Überlegene, das sie nicht verstehen...

http://www.schwermetall.ch/forum/ftopic11407.php

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 01:59

@Clement. Haben Sie nicht andere "Löcher" zu stopfen?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.12.2008, 02:13

Bild

Ein jeder davon intellektuell über Ihnen einzuordnen...

ps.Bild

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 02:34

Je weniger Hirn ein Regent hat, desto mehr versucht er durch Provokation Widerstände unmöglich zu machen.

Anderseits:

Das Problem mit Idioten ist, das sie zu idiotisch sind, um ihre idiotie einzusehen.

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 02:44

"Jeder" hahahaa! Gefällt!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.12.2008, 02:46

(überlässt den Grafen nun endgültig sich selbst und der allgemeinen Unterhaltung)

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 03:21

@Clemi
War schon immer "ICH SELBST" und "MIR ÜBERLASSEN", und das bleibt auch so! Du wolltest die Schlacht, du kannst sie haben! Schade eigentlich! ...Du und deines Gleichen seit wie Spinnen! ..Es Rüttelt das Nest, ihr eilt aus eurem Loch und versucht euer Opfer zu vergiften und eizuwinden. Doch die Beute stellt sich lahm und schlägt im richtigen Moment zurück!
Ich werde in diesem Forum weilen und eure Gemüter tretten solange ich es will! Ich suche nicht nach Anerkennung, lediglich nach Geichgesinnten!

Benutzeravatar
Graf Feuersturm
Priester
Beiträge: 257
Registriert: 27.02.2008, 07:49
Kontaktdaten:

Beitrag von Graf Feuersturm » 14.12.2008, 03:37

Was soll eigentlich diese HK Action? Isn`t not fidel like!

Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 3471
Registriert: 15.06.2006, 17:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti » 14.12.2008, 03:59

Eigentlich war der Davila-Faden völlig ausreichend zum Thema Zitate.

Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 3471
Registriert: 15.06.2006, 17:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti » 14.12.2008, 04:05

Graf Feuersturm hat geschrieben:@Clemi
War schon immer "ICH SELBST" und "MIR ÜBERLASSEN", und das bleibt auch so! Du wolltest die Schlacht, du kannst sie haben! Schade eigentlich! ...Du und deines Gleichen seit wie Spinnen! ..Es Rüttelt das Nest, ihr eilt aus eurem Loch und versucht euer Opfer zu vergiften und eizuwinden. Doch die Beute stellt sich lahm und schlägt im richtigen Moment zurück!
Ich werde in diesem Forum weilen und eure Gemüter tretten solange ich es will! Ich suche nicht nach Anerkennung, lediglich nach Geichgesinnten!
Clements Gemüt kann man gar nicht treten, auf jedenfall nicht in diesem Forum. Du scheinst ja wirklich die Perversion zu haben, von einem Fettnäpfchen ins Nächste zu treten. Aber vielleicht ist das ja Dein Fetisch, oder sonst einfach eine Befriedigung die kein anderer richtig nachvollziehen kann. Nungut, soll mich ja nicht stören :-) Ich hab sogar das grösste Verständnis für ausgefallene Vorlieben *g*

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 14.12.2008, 11:26

khähähä ich habs lustig. herr bums, bumsen sie ihn doch weiter an, wir wollen partytimes!

Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 3471
Registriert: 15.06.2006, 17:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti » 14.12.2008, 12:07

Sind Sie betrunken? *g*

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 14.12.2008, 12:09

marinetti hat geschrieben:Sind Sie betrunken? *g*
ich bin selten bis nie betrunken, werter marinetti.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38856
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.12.2008, 12:15

Graf Deutschkurs hat geschrieben: seit wie Spinnen! tretten

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 14.12.2008, 12:18

Ricardo Clement hat geschrieben:
Graf Deutschkurs hat geschrieben: seit wie Spinnen! tretten
seit ihr wie spinne seid, ist tretten (13, dänisch) eure glückszahl! <<< das war nur tiefsinnig, alda!

Antworten
Back to top