Simpsons - The Movie - Seite 2 - Schwermetall

Simpsons - The Movie

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 29.07.2007, 18:12

Naja, nicht schlecht. Zu langatmig für meinem Geschmack. Es hätte auch in eine Doppel-Folge gepasst. Auf mich hat das ganze sehr disneyanisch gewirkt, irgendwie.

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 29.07.2007, 19:13

ticino1 hat geschrieben:Auf mich hat das ganze sehr disneyanisch gewirkt, irgendwie.
Denk ich auch. Die Gestaltung im normalen Simpsons-Stil hätten sie auf den Film anwenden müssen, statt der futurama-ähnlichen Animation.

Ansonsten recht witzig, hab aber von der Geschichte her etwas Tiefschürfenderes erwartet.

Benutzeravatar
the muppet show
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 12.12.2006, 22:24
Wohnort: Kanton Winterthur

Beitrag von the muppet show » 31.07.2007, 21:23

Es war der erste Kinofilm bei dem ich nicht nur schmunzeln sondern auch wirklich lachen musste.
Schaut man zwei Folgen Simpsons, hat man fast schon die Länge des Filmes. Nur schon dies alleine lässt ein negative Kritik zu, dennoch hat mich der Film befriedigt. Es mag der Promillewert gewesen sein oder die Erholung von Kotzüblen zuvor gesehenen Filmen, doch das ist egal.

Die Vermutung von Veritas in Omnes halte ich für falsch, denn meinen Quellen nach soll das Spiderschwein (welches "komischerweise" nach der hälfte des Films aus einer wichtigen Rolle in eine Absenz gewechselt hat) eine Rolle in den nächsten Folgen der Simpsons einnehmen. Mal schauen.

Noch eine Frage an alle die, die den Film gesehen haben. Ist den niemandem aufgefallen, dass beim Film eine für die Simpsons völlig ungewohnte Technik verwendet wurde? Das erste mal fiels mir auf als sie begannen mit dem Auto zu flüchten. ES WURDEN 3-D EFFEKTE BENUTZT :shock: !

In diesem Sinne, schaut euch den Film an, ob illegal oder legal.

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 01.08.2007, 06:43

Das meinte ich mit Disneyanisch. Es stört mich total. Es ist so, als ob man Wallace and Gromit ohne Knetmasse produzieren würde.

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

Beitrag von klage » 01.08.2007, 10:21


Balrog
Heuchler
Beiträge: 21
Registriert: 08.11.2006, 21:17
Wohnort: AG

Beitrag von Balrog » 01.08.2007, 14:10

Hätte nicht gedacht, dass nach der letzten miserablen Staffel tatsächlich so ein geiler Film kommt. Wirklich gelungen und verdammt witzig.

Benutzeravatar
Waldfleisch
Mönch
Beiträge: 356
Registriert: 07.03.2006, 15:56

Beitrag von Waldfleisch » 02.08.2007, 02:30

War im Endeffekt recht amüsant anzuschauen und doch einige(!) Kracherszenen dabei. Wer die Serien mag, dem empfehle ich mal reinzuschauen - egal wie.

Benutzeravatar
Urbain de Puce
Bischof
Beiträge: 639
Registriert: 21.07.2007, 21:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Urbain de Puce » 02.08.2007, 09:11

Hab ihn mir gestern angesehen. Das beste war wohl Arnold Schwarzenegger als US-Präsident.

Gesundheitsminister: "Sehn sie das?" (Bild zeigt einen Riss in der Glaskuppel um Springfield)
Schwarzenegger: "A Knoks?!"

Mir wäre fast mein Getränk aus der Nase geflossen beim Lachen.

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 02.08.2007, 11:04

Urbain, le Duce de Puce hat geschrieben: Gesundheitsminister: "Sehn sie das?" (Bild zeigt einen Riss in der Glaskuppel um Springfield)
Schwarzenegger: "A Knoks?!"
Man hat mich gewählt und zu lenken, nicht um zu denken.

:ugly2:

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 05.08.2007, 18:02

So gestern hab ich ihn auch endlich gesehen, im 5 Minuten Takt gelacht, vielleicht lags auch am Bier und dem Vodka während dem Film, aber schlecht war er sicher nicht. :D

Benutzeravatar
Zarathustra.
Priester
Beiträge: 190
Registriert: 20.05.2007, 01:53
Wohnort: The Planet Zeist

Beitrag von Zarathustra. » 13.08.2007, 14:00

Spiderschweeeiiöööööön!!

Der neueste Festivalruf.

Antworten
Back to top