Suche Kunstdrucke / Maler - Schwermetall

Suche Kunstdrucke / Maler

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Suche Kunstdrucke / Maler

Beitrag von Dunkelthron » 26.09.2007, 18:31

Ich suche für mein neues Zimmer Bilder (keine Band-Poster), die ich gerahmt an die Wand hängen kann. Von meinem Geschmack habe ich bereits 2 potenzielle Bilder herausgesucht, die wären :

Bild
Vincent Van Gogh - Sternennacht

Bild
Edvard Munch - Vampire 1895



Wie man sieht bevorzuge ich Bilder, bei denen dunkle Farbtöne überwiegen. Leider kenne ich mich mit Malern/Künstlern nicht gut genug aus, dass mir Maler in den Kopf kommen, die derartige Bilder gemalt haben. Kennt jemand hier spezielle Maler/Künstler/Bilder, die in diese Richtung gehen?

Benutzeravatar
Waldfleisch
Mönch
Beiträge: 356
Registriert: 07.03.2006, 15:56

Beitrag von Waldfleisch » 26.09.2007, 23:37

Genau dein Ding

Bild
Bild
Bild
8)

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 00:37

Der Tipp ist gut, aber die Kittelsen Bilder hab ich mir schon angeschaut und sie haben mir einen Tick zu viel "Schwarzwald-Hütten-Flair" für meinen Wohnraum.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 27.09.2007, 02:20

Wo wonhnst du????!! Gute Sache, aber solche Bilder findest du wohl am wenigsten in einem Metal Froum...... Das Eine erinnert irgendie an das zweite Finntrollalbum

Benutzeravatar
Urbain de Puce
Bischof
Beiträge: 639
Registriert: 21.07.2007, 21:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Urbain de Puce » 27.09.2007, 08:05

Paul Cezanne - Schädelpyramide

Bild


Das hier denke ich könnte dir gefallen. Leider kenne ich was Malerei betrifft selbst nur wenig. Die Sachen die ich sonst noch kenne sind eher heller und klassisch.

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 10:38

Muss sagen, dein vorgeschlagenes Bild mit den Schädeln gefällt mir, jedoch würde es mir für meinen WOhnraum zu "schlicht" wirken. Würde ich wohl eher in ein Arbeits-/Bürozimmer hängen (natürlich daheim, hehe).

@kogokg

Bei dem Zimmer handelt es sich um ein normales Zimmer, das Wohnfläche beinhaltet. Keine Küche, kein Esszimmer etc.. Bin aber nicht Experte genug um sagen zu können welche Bilder wo am besten reinpassen. Ich werde mir das allein nach Geschmack zulegen.
Achja, kann ja sein, dass es noch Metal-Kundige gibt, die über Bandposter, Bandflaggen weitere Dinge an ihren Wänden hängen haben.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39060
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.09.2007, 16:22

Bild

Vielleicht sowas?

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 27.09.2007, 16:41

das bild von edvard munch is aber schön.
wer is n dat?hab noch nie von dem gehört.

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 17:23

@Ricardo Clement

Mag zwar Ansichtssache sein, aber das Bild beinhaltet mir für meinen Geschmack zu viele Fantasy-Elemente. Es sollte eher ein Bild mit depressiver Grundstimmung sein. Habe mich aber glaube ich nun eh nach einigem Umsehen für meine 2 obig vorgestellten Bilder entschieden.

@ Azmodina

Edvard Munch? Ist eigentlich relativ bekannt, sein bekanntestes Gemälde wird wohl "Der Schrei" sein, kannst mal danach googeln, da dieses Bild viele schon gesehen haben. Besagtes Gemälde gefällt mir persönlich nicht so gut, dieser Munch hat aber viele andere Bilder, die relativ düster und depressiv wirken, gemalt. Hat einen tollen Stil, wie ich finde. Das obige Bild "Vampire 1895" soll laut Interpretationen die Bestürzung des Mannes mit den Wohlwollen der Frau symbolisieren (laut Künstlerinterpretationen). Erkenne das für mich zwar nicht so ganz in dem Bild, aber man kann ja bekanntlich viel über Kunst philosophieren.

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 27.09.2007, 18:44

ahso. ja, den schrei kenn ich. hab mir mal n paar bilder angeschaut. despair und den kuss find ich auch noch ganz nett...

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 19:47

Faszinierend finde ich von Munch noch dieses hier:

Bild

Dieses Werk hat den Namen "Madonna". Soll angeblich eine Frau bei der Empfängnis zeigen, was ich jedoch so nicht erkannt hätte. Auf jedenfall ziemlich stilvoll, wie ich finde. Wobei ich mir schon die anderen 2 Bilder bestellt habe und dieses nicht zu diesen 2 passen würde.

Benutzeravatar
kirotus
Gläubiger
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2007, 15:18
Wohnort: Thun

Beitrag von kirotus » 27.09.2007, 19:58

Da ich selber Öl Bilder male, könntest du mir ma sagen was genau du dir vorstellen würdest, kann es dir malen einramen lassen und dir schicken (gratis) müsstest mir halt einfach sagen welche grösse und so.

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 20:09

kirotus hat geschrieben:Da ich selber Öl Bilder male, könntest du mir ma sagen was genau du dir vorstellen würdest, kann es dir malen einramen lassen und dir schicken (gratis) müsstest mir halt einfach sagen welche grösse und so.
Hab nun wiegesagt schon die 2 Bilder, die ich Anfangs genannt habe bestellt, womit eigentlich mein Zimmer ausgefüllt wäre. Aber auf jedenfall viele dank für dein Angebot, wenn du Lust hast deine bisher gemalten Bilder zu zeigen kannst du sie ja abfotografieren und in diesen Thread hier beispielsweise stellen. Ich bewerte dann 8) .

Benutzeravatar
kirotus
Gläubiger
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2007, 15:18
Wohnort: Thun

Beitrag von kirotus » 28.09.2007, 12:13

Okay, mach ich wenn ich irgendwannma zeit habe in den nächsten tagen

Benutzeravatar
Urbain de Puce
Bischof
Beiträge: 639
Registriert: 21.07.2007, 21:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Urbain de Puce » 28.09.2007, 15:22

Hier hätte ich noch eines von Rene Magritte. Im Reich der Lichter. Das beeindruckende hier ist, dass der Ort selbst vermuten lässt, dass es Nacht sei, allerdings ist der Himmel taghell.

Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39060
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.09.2007, 15:47

Laurin-haft...

Benutzeravatar
kirotus
Gläubiger
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2007, 15:18
Wohnort: Thun

Beitrag von kirotus » 29.09.2007, 14:50

Hab mich jetzt dran getan ne geige mit schwarz-weiss hintergrund zu malen, kannst es dir ja anschaun wens fertig ist und wenns dir gefällt kannst du es haben.

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 29.09.2007, 16:21

er gehört dem expressionismus an, demnach richte dich nach den künstlern dieser epoche (logischer weise), bei den schweizern carl eugen keel, ansonsten schau dir mal alles an, am besten vom etwas frühen expressionismus, wenn er abstrakt wird, ist es nur ein gekritzel.

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

Beitrag von klage » 29.09.2007, 17:06

kirotus hat geschrieben:Hab mich jetzt dran getan ne geige mit schwarz-weiss hintergrund zu malen, kannst es dir ja anschaun wens fertig ist und wenns dir gefällt kannst du es haben.
ich aaauch
nein, zeig mal ein bild von dir.

Benutzeravatar
kirotus
Gläubiger
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2007, 15:18
Wohnort: Thun

Beitrag von kirotus » 30.09.2007, 11:47

klage hat geschrieben:
kirotus hat geschrieben:Hab mich jetzt dran getan ne geige mit schwarz-weiss hintergrund zu malen, kannst es dir ja anschaun wens fertig ist und wenns dir gefällt kannst du es haben.
ich aaauch
nein, zeig mal ein bild von dir.
von mir oder von meinen bildern?

Antworten
Back to top