Kuriose Schlagzeilen - Seite 2 - Schwermetall

Kuriose Schlagzeilen

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38422
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.02.2010, 14:15

Wenck... ist ein ganz hervorragender... Offizier...

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 25.02.2010, 20:21

DANN SOLL DÄ ARMÄÄ ÄBEN KEHRT MACHN!!!!

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 26.02.2010, 03:44

SCHULDIG!! und werden sie hier nicht unverschämt!

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 26.02.2010, 13:24

Ich verbitte mir diesen schnotterigen Ton!

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 26.02.2010, 13:26

Ich will nicht, dass meine Kinder in einer Welt ohne Nationalsozialismus aufwachsen.

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 26.02.2010, 13:28

Der Führer ist der Führer!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38422
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.02.2010, 14:00

KEINER KANN IHN ERSETZEN!

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 26.02.2010, 14:33

Wisst ihr schon das neuste Berlin ist jetzt die Stadt der Warenhäuser.... Hier warn Haus und da warn Haus

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38422
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.02.2010, 17:36

In der Tat. Alles kuriose Schlagzeilen!

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 26.02.2010, 19:44

Bild Zeitung hatte mal:
Denn mittlerweile ist jedes sechste Kind in Deutschland zu dick! Mitte der 90er-Jahre war es nur jedes dritte.
Tja, bei Bild schätzt man die Mathematik nicht besonders

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 27.02.2010, 19:34

heute ist es nur noch jedes zweite, wir sind auf einem guten Weg..

Ich glaube der durchschnitts Bildleser kann dem noch nicht mal soweit folgen.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38422
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.02.2010, 21:52

"Leser"...

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 28.02.2010, 05:39

Stimmt, es heißt ja nicht umsonst "Bild" !

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4426
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 28.02.2010, 16:19

Griechenland empört über deutsche Reaktionen [...] Deutschland schließlich Mitschuld am Bankrott auf Grund der Wegnahme griechischem Staatsgoldes im 2ten WK


SZ vom Freitag

:shock: :) :D :lol:

Griechenland ruft zum Boykott deutscher Waren auf

SZ von Gestern

:mrgreen: DerStürmer trifft das sicher hart...

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 01.03.2010, 06:21

Was braucht ein Grieche denn deutsche Waren?...
Ich schätze mal, so wird er uns wohl in die Knie zwingen hähä...
Kein Mensch braucht Archimedes, wir haben Adam Ries!

Benutzeravatar
readel
Kardinal
Beiträge: 1414
Registriert: 27.11.2007, 23:30
Wohnort: Luzické hory

Beitrag von readel » 02.03.2010, 14:25

Wir haben noch ganz andere Personen, die man getreu dem Zeitgeist heute verteufelt, die aber SO vergeistigt waren, dass die BILD-Polizei nur Hohn und Spott, aber keine Argumente hat.

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 02.03.2010, 14:37

Naja mein letzter Kommentar war diesbezüglich ein wenig überspitzt, solche Hetzkampagnen werden auch meist von Medien geschürt. Dem griechischen Bürger wird es egal sein, ob er nun für seine paar Drachmen, die er bitter weinend in Euro tauschen musste, nun ein deutsches Produkt oder was anderes bekommt...

Benutzeravatar
readel
Kardinal
Beiträge: 1414
Registriert: 27.11.2007, 23:30
Wohnort: Luzické hory

Beitrag von readel » 02.03.2010, 15:05

Und in erster Linie ist der "griechische Bürger" auch mir schesisegal. (sic)
Diese Fantasiewährung Euro ist eh nur noch ein Konstrukt auf Zeit.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38422
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.03.2010, 15:11

Es heisst "SCHESISGAL!!"

Benutzeravatar
readel
Kardinal
Beiträge: 1414
Registriert: 27.11.2007, 23:30
Wohnort: Luzické hory

Beitrag von readel » 02.03.2010, 16:12

Hab ich doch gesagt.
*schwindelt*

Antworten
Back to top