Neue Rubrik: Schlagzeilen - Seite 44 - Schwermetall

Neue Rubrik: Schlagzeilen

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 05.02.2018, 09:36

Sibel Kekilli zur #MeToo-Debatte"Klaps ist immer eine Grenzüberschreitung"
ntv

...
Sibel Kekilli 2001 hat geschrieben:Aaaaaaah! Oooooooh! Ja! Fick mich in den Arsch!! Jaaaa!
Sibel Kekilli 2004 hat geschrieben:Aus Geldmangel - es war wirklich so, wie es immer heißt: ich war jung und brauchte Geld.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 05.02.2018, 10:17

Das Erfüllt mich gleichermassen mit Geilheit und Hass!

Wer sich verhurt muss dann halt auch mit den Konsequenzen davon leben. Ned dann noch die Medien anficken, wenn man das Public gemacht wird und die Finanzielle Notlange-Ausrede zieht schon lange nicht mehr.
Das heisst nicht, "ich war Jung und Brauchte das Geld", das heisst "ich bin ein junges, nutzloses Stück, dass den Mindestlohn nur wert ist, wenn ich die Beine offen habe." Hätte die Olle das anständiges gelernt hätte dies das nicht machen "müssen"...
Grad ds Leid, werde ich heute Abend sämtliche Pornos mit der schauen und dazu genüsslich und BESONDERS PERVERS Masturbieren!

OT:


Italien
Italienischer Faschist zeigt keine Reue

Der 28-jährige Italiener, der in Macerata mehrere Schüsse auf dunkelhäutige Menschen abgefeuert hat, sei sich seiner Tat bewusst gewesen, sagt die Polizei.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 05.02.2018, 11:38

Am besten finde ich grad Uma Thurman, der nun plötzlich nebst ihrem etwas delayeden Weinstein-Tantrum auch noch einfällt wie schlimm die Dreharbeiten mit dem furchtbaren Tarantino bei Kill Bill waren. Einfach so, gerade jetzt.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 05.02.2018, 11:55

Man muss diese millionenschweren Theaterfotzen (sic) wirklich bemitleiden für ihr schreckliches Schicksal...

Zum Glück kümmert sich ja jetzt ein Hashtag um sie...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 05.02.2018, 13:35

https://www.blick.ch/news/politik/svp-p ... 30368.html

Das VBS wollte zur Frage, ob die Verherrlichung eines Wehrmachtsoffiziers mit den Grundsätzen der Schweizer Armee vereinbar sei, nicht äussern. Dabei weiss BLICK, dass dem nicht so ist: Anhand von charismatischen Führungspersonen aus der Zeit des Nationalsozialismus wird in der militärischen Kaderausbildung der Armee den Offizieren vor Augen geführt, welche Folgen blinder Gehorsam haben kann


Einfach mal irgendwas behaupten, ohne Quelle und nichts. Und das im Vorfeld bereits als latente Drohung bei Nichtauskunft angekündigt. Dumm nur, dass die beiden Sätze hintereinander sich da widersprechen, obwohl man einen Zusammenhang implizieren will. Der Verfasser ist übrigens dieses Mal nicht einer der üblichen Nestbeschmutzer, sondern obendrauf noch Deutscher.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 06.02.2018, 08:57

Eine Sammlung der grössten Augenbrauen-Sünden
Der Insta-Account historyofoverplucking zeigt die übelsten Brauen-Fails aus vielen Jahrzehnten Popkultur und Kunst.

He, darüber macht man sich nicht lustig! Zumal das mal wieder ein extremst behindertes Thema ist...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 06.02.2018, 10:05

Ich nehme an es ist 20Minuten, Watson oder Tillate...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 06.02.2018, 11:03

Ja, 20min...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 07.02.2018, 09:07

20Min hat geschrieben:Drogenboss-Prozess
US-Richter fürchten die Rache von «El Chapo»
Der mexikanische Drogenbosss Joaquín «El Chapo» Guzmán sitzt in den USA in Einzelhaft. Für den Prozess werden höchste Sicherheitsmassnahmen getroffen.
nananaaa, dabei hat der gute Mann doch bereits ein versprechen abgegeben, auch wenn es nur die Geschworenen betrifft:
Der Verteidiger des angeklagten Drogenbosses Joaquín "El Chapo" Guzmán ließ vor Prozessbeginn ausrichten, sein Mandant verspreche, keine Geschworenen ermorden zu lassen

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 07.02.2018, 09:39

Er ist eben ein netter Mensch...

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4007
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 07.02.2018, 17:30

Torque hat geschrieben:ich habe ja bei treu und glauben gelobt, weniger politics zu posten und will mich dran halten... :oops: aber der ist zu gut

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitges ... -verletzte

Ein Mann hat im italienischen Macerata auf sechs Ausländer geschossen, einer wurde schwer verletzt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Er soll Rechtsextremist sein.

weiter unten hat geschrieben:Der Hauptverdächtige ist ein nigerianischer Einwanderer.
Mit Verlaub, aber es soll sich um zwei verschiedene Personen handeln.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 07.02.2018, 19:18

Soweit liest mein Sohn nicht...

Topic:

"Game of Thrones"-Produzenten sollen neue "Star Wars"-Trilogie drehen
(Augsburger Allgemeine)

Abgesehen davon dass STAR WARS lange tot ist, können sich fans nun endlich auf ein richtig gemachtes Star Wars freuen:

Bild

Vader: Luke, du verschissener abgewichster Hurensohn... Ich bin dein verfickter Vater. Ich habe dich seinerzeit in deine Hure von einer Mutter hineingespritzt...

Luke: Du verkacktes Arschloch! Dafür werde ich deine Mutter ficken und an Sklavenhändler verkaufen bevor ich dem Imperator einen blase um selber an die Macht zu kommen...!!!


Und so weiter und so fort... am besten als Endlos-Serie...

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4471
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 07.02.2018, 19:25

:!:

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 08.02.2018, 10:06

:lol: :lol: :lol: :!:

20Min hat geschrieben:Freestyle-Weltmeisterin
Im «Playboy» statt an den Olympischen Spielen
Freestyle-Weltmeisterin Lisa Zimmermann war eine der grössten Olympia-Hoffnungen Deutschlands. Dann verletzte sich die 21-Jährige.
das tut mir ja leid für Sie, aber ich Freue mich darüber...

Off-Topic:

Ich habe am Montag, wie hier bereits angekündigt, übrigens noch versucht zu dieser Sibel Kekilli zu wixxen. Allerdings spielt die ja nur in so extrem schlechten und behinderten Filmli mit, dass ich dies gleich wieder unterlassen habe. Ich bezweifle, dass die finazielle Aufwiegung für das zeigen / penetrieren lassen Ihres Futzes mit einem angemessenen Entgelt entlohnt wurde. Somit möchte ich meine Aussage revidieren und anmerken, dass sie dafür HOFFENTLICH zu Porno Dumpingpreisen, weit weg vom Mindestlohn, entlöhnt wurde und man ihr das nun noch lange vorhält!

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 08.02.2018, 13:13

Justin Trudeau interrupts woman during Q&A to tell her to use the word ‘peoplekind’ not ‘mankind’

:lol: :lol: :lol: Das ist so erbärmlich...
...und das sage ich, selbst noch in Anbetracht meines Vorpsotes

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 08.02.2018, 14:29

Das ist vor allem auch darum dumm, weil es das Wort "humankind" schon gibt... Es gibt keinen Grund "peoplekind" zu erfinden... Oder vllt. doch. Immerhin ist in "human" ja auch "man" enthalten...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 08.02.2018, 15:14

Ebben! Will man sich jetzt nicht als Chauvischwein outen, so sollte man(n) auch auf das Wort huMANkind verzichten.
Eben so sollten natürlich auch begriffe wie woMAN und feMALE aus unserem Sprachgebrauch getilgt werden!

Ich meine heutzutage ist man schnell als Sexist gebrandmarkt...

Bild

Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 09.02.2018, 07:43


Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10654
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 09.02.2018, 07:49

Ein Glück, wurden diese Missstände nun behoben!

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12507
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 09.02.2018, 14:13

http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/sto ... s-17888217

Die unzensierte Version ist wirklich "reality bites".

Antworten
Back to top