Fußball - Ligabetrieb - Seite 7 - Schwermetall

Fußball - Ligabetrieb

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Boïndil
Heuchler
Beiträge: 23
Registriert: 11.01.2007, 17:58
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Beitrag von Boïndil » 15.01.2007, 18:38

Ich stehe hinter dem FC Aarau! Aus Prinzip zum Schwachen...

Das beste für Aarau wäre, wenn sie absteigen würden, denn dann wäre die ganze Stadion-Scheisse vergessen und nachher wieder aufsteigen würden!
->Mehr Fans, Pokal, kein Stadion!

Benutzeravatar
Vasara
Priester
Beiträge: 216
Registriert: 06.12.2006, 17:19

Beitrag von Vasara » 15.01.2007, 18:39

Ich bevorzuge Ice Hockey... Fussball mag ich nicht. (langweilig)

Benutzeravatar
Boïndil
Heuchler
Beiträge: 23
Registriert: 11.01.2007, 17:58
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Beitrag von Boïndil » 17.01.2007, 20:57

Vasara hat geschrieben:Ich bevorzuge Ice Hockey... Fussball mag ich nicht. (langweilig)
Meinungssache. wobei ich auch mehr hinter Eishockey stehe als z.b. Volleyball oder Tennis, da es da weniger raffinierte Schachzüge gibt wie im Fussball oder E.H.(Handball mag ich gleichwohl)

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 18.01.2007, 07:21

@Boïndil, das mit dem Ab- und dann einfach so wieder Aufsteigen musst du mir aber mal erklären. :?

Benutzeravatar
Boïndil
Heuchler
Beiträge: 23
Registriert: 11.01.2007, 17:58
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Beitrag von Boïndil » 20.01.2007, 00:37

kogokg hat geschrieben:@Boïndil, das mit dem Ab- und dann einfach so wieder Aufsteigen musst du mir aber mal erklären. :?
Nun wenn Aarau absteigen würde, würde das ganze Stadionprojekt abgeblasen. Und wenn sie ein Jahr später wieder aufsteigen, hätte es mehr Fans. Begriffen??

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 20.01.2007, 09:35

Boïndil hat geschrieben:
kogokg hat geschrieben:@Boïndil, das mit dem Ab- und dann einfach so wieder Aufsteigen musst du mir aber mal erklären. :?
Nun wenn Aarau absteigen würde, würde das ganze Stadionprojekt abgeblasen. Und wenn sie ein Jahr später wieder aufsteigen, hätte es mehr Fans. Begriffen??
Nein... nicht so ganz.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 17.02.2007, 11:27

Heute gibts den Geizeis wieder mal auf den Sack. Unsere Finnen werden das schon richten :twisted:


Ok dann halt nicht...

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 06.03.2007, 10:03

Aha... Der FC Thün hat sein Träner "freigestellt".

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 06.03.2007, 10:36

Im Interview gestern in Sport Aktuell war er aber noch recht zuversichtlich, den Job behalten zu können.

Erinnert mich irgendwie an Rohr.....

Aja die Ticketpreise für die Euro 08 sind eine Frechheit, EINE FRECHHEIT!

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 06.03.2007, 10:46

Ar-Aamon hat geschrieben:Aja die Ticketpreise für die Euro 08 sind eine Frechheit, EINE FRECHHEIT!
Ach was. Wenn du Freunde einlädst um in der Stube das Spiel anzusachauen, dann musst du Übertragungsgebühren zahlen. DAS ist eine Frechheit. Immerhin, das Bier soll nicht teurer verkauft werden.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 06.03.2007, 15:08

ticino1 hat geschrieben:
Ar-Aamon hat geschrieben:Aja die Ticketpreise für die Euro 08 sind eine Frechheit, EINE FRECHHEIT!
Ach was. Wenn du Freunde einlädst um in der Stube das Spiel anzusachauen, dann musst du Übertragungsgebühren zahlen. DAS ist eine Frechheit. Immerhin, das Bier soll nicht teurer verkauft werden.
Das ist aber nicht wahr?? :shock: Macht wohl eh keine Sau, abgesehen von irgendwelchen Ned Flandersanbeter.

Apropos soll ja die Kirche aus Besuchermangel ein paar Spiele übertragen. Allerdings nicht für uns Nichtkirchensteuerzahler.
Aha... Der FC Thün hat sein Träner "freigestellt".
Damit geht den Spieler noch die letzte Ausrede aus. Jetzt kann der Abstiegskampf beginnen :twisted:

Ich suche schon mal nach einem sympathischen Curlingverein

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 13.11.2007, 14:00

BLICK, 13. 11.07


THUN – Die Berner Kantonspolizei hat 21 Männer unter dem Verdacht auf sexuelle Handlungen mit einer minderjährigen Schweizerin angehalten. Darunter auch Spieler des FC Thun!


Wie die Behörden heute weiter mitteilten, wurden auch Hausdurchsuchungen durchgeführt. Es müsse davon ausgegangen werden, dass die Festgenommenen seit Anfang Jahr mit der 15-Jährigen Kontakt gehabt hätten.

Jürg Mosimann, Sprecher der Kapo Bern, erklärte gegenüber «Blick.ch»: «Die Verhafteten stammen zum Teil aus dem Fussball-Umfeld. Aber nicht nur».

Es soll in mehreren Fällen – und grösstenteils im Einverständnis mit dem Mädchen – in unterschiedlicher Form zu sexuellen Handlungen gekommen sein. Allerdings ist noch unklar, in welcher Form diese Handlungen stattgefunden haben.

Dass gleich 21 Männer aufs Mal, festgenommen wurden, bezeichnete Mosimann als ungewöhnlich. Der Hinweis, dass es sexuelle Handlungen mit einer Minderjährigen gegeben habe, sei aus dem Umfeld der verhafteten Männer gekommen.

Die Festgenommenen würden nun befragt. Es sei nciht ausgeschlossen, dass einige bald wieder auf freien Fuss kämen, so Mosimann. Es gelte die Unschuldsvermutung.

Dem Mädchen gehe es gut, es werde betreut.
Na toll. Da muss mal als Helfer ein Wisch unterschreiben, dass man die Staff-Jacke aus Imagegründen nicht privat anziehen wird, und diese versoffene Shippitruppe vögelt mal mit 15-Jährigen rum.. Ist ja nichts Neues, aber trotzdem mühsam.

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 13.11.2007, 14:41

Äh, das war eigentlich nicht so ganz das, was ich mir unter Liga-Betrieb vorgestellt habe. :wink:
Im Moment scheint ja in und südlich der Alpen mehr neben den Plätzen los zu sein, als auf dem grünen Rasen. Sexskandale in der Schweiz, bürgerkriegsähnliche Zustände in Italien. Man darf wohl gespannt sein, was dann erst nach dem kommenden Wochenende mit den Qualifikationsspielen angesagt ist.
Prognosen bitte (und bitte auch ein paar Kommentare zum fussballerischen Geschehen).

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 13.11.2007, 15:05

Ravager hat geschrieben:Äh, das war eigentlich nicht so ganz das, was ich mir unter Liga-Betrieb vorgestellt habe. :wink:
Im Moment scheint ja in und südlich der Alpen mehr neben den Plätzen los zu sein, als auf dem grünen Rasen.
Klar, wenn man schon das Tor nicht trifft, muss was anderes gestopft werden!

Hm es läuft tatsächlich nichts. Billige Modefans, weniger Alkohol, merkwürdige Refs und ein toller Zürich-Fan als Natitrainer, der mit seinen Pseudoaufgeboten die ganze Liga beeinflussen kann. Aber da eh nix läuft ist das ja auch egal.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 13.11.2007, 22:40

Mh, da werden tatsächlich ein paar Spieler angezeigt. Komisch nur, dass die Unternehmen der Angeklagten, die nicht beim FC Thun angestellt sind unbekannt bleiben.

Und das einen Monat vor der Stadionabstimmung... ohne Stadion Zwangsabsteig. Naha, die Schweiz möchte Thun eh unten haben...

Mann, als Fan und Mitarbeiter hat man es nicht leicht... Werde wohl einige dumme Sprüche über mich ergehen lassen.

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 14.11.2007, 09:27

Sieh es so, ein richtiger Fan bewährt sich erst, wenn der Verein unten ist. Als Fan von Eintracht Frankfurt weiss ich das nur zu gut. Die sind in den letzten gut zehn Jahren dreimal ab- und aufgestiegen.
Momentan läuft es für den Verein ganz gut, gesicherter Platz im Mittelfeld.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 14.11.2007, 13:05

Das stimmt.

Obwohl mir ein sportlicher Abstieg egal wäre. Aber dummerweise steht die Stadionwahl an im Dezember, so könnte der Vorfall einen indirekten Zwangsabstieg zur Folge haben... ZUM KOTZEN.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 02.02.2008, 16:18

------------
Zuletzt geändert von Oktofalz am 04.05.2008, 08:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5357
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 04.05.2008, 08:43

Kürzlich wurde ein Spieler wegen sexuellen Handlungen einer Minderjährigen zu einer Geldstrafe von etwa 2000.- verdonnert. Muss ja ein ganz übles Vergehen sein. Soviel bezahlst du etwa, wenn du einer 15 jährigen ein Bier bezahlst.

Der Spieler war vorher beim Fc Basel und der heutige Arbeitgeber wird nicht bekannt gegeben :roll: Da die Leute sowieso zu dumm sind um etwas selber nachzudenken, werden wohl auch nur wenige wissen, um wen es geht. Haupsache die Alpenstätter sind Kinderschänder.

Benutzeravatar
Melechesh
Priester
Beiträge: 237
Registriert: 15.06.2007, 09:02

Beitrag von Melechesh » 05.05.2008, 21:25

Vielen dank an den FC Thun, ohne euch wäre die ostschweizer Fussballwelt noch düsterer. Dank euch wissen wir dass es noch schlechtere Fussballer gibt als jene die in Grün-Weiss spielen. Ohne den FCT müsste man sich fragen ob St.Galler überhaupt mit Geld umgehen können, aber da es die Berner (Oberländer) auch nicht können ist alles halb so schlimm, wir kaufen Mendez/Gjasula, ihr kauft irgendwelche Kinder..... (scheisse, ist der Witz schon wieder alt). Ohne Thun hätte man sich das ganze Jahr nur anhören dürfen wie schlecht der FCSG ist und ohne Thun hätten alle über uns gelacht. Weil es Thun gibt müssen wir nicht direkt absteigen sondern nehmen den Umweg über Bellinzona (bzw. Basel). Ach ja, und bevor ich es vergesse, dank Thun müssen wir uns nicht an 17 sondern nur an 16 andere Teams gewöhnen und dürfen auch mal weiter als nach Gossau oder Wil reisen! Neben GC seit ihr übrigens die einzigen die sich stilvoll von unserem heiligen Tempel verabschieded habt, zum dank dürft ihr schon im nächsten Jahr unseren neuen Tempel ausprobieren.

Auf eine schöne Zeit in der Challenge League!

PS: Wenigstens gibt es jeden Montag ein FreeTV Live-Spielt auf StarTV! Sowas schönes gibt es in der Suppen-Liga nicht!

Antworten
Back to top