Welches Game habe ich mir als letztes gekauft? - Seite 11 - Schwermetall

Welches Game habe ich mir als letztes gekauft?

Alles, was dich in deiner Freizeit interessiert.

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 13:41

@ Thread:

Call of Juarez!

Wunderschöne Grafik und geniale Story, sehr abwechslungsreich. Kann ich nur empfehlen.
Eine Westernschiesserei in schöner Landschaft hat mir schon lange gefehlt.

Ich nehm in letzter Zeit sehr Abstand von all diesen Neu-modernen Shootern, mit den super tollen Waffen die eine Milliarde Schuss pro Sekunde haben :wink:

Es ist viel spannender mit einem alten Revolver oder einer Winchester auf Indianer jagt zu gehen.

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 20.06.2007, 14:00

kogokg hat geschrieben:Solange er das Spiel auf "schwer" mit möglichst nur Messern durchspielt ist er alles andere als ein Untermensch - wenn nicht sogar Gott.
haha, allerdings! wenn dort schwer steht, ist auch schwer gemeint. ist es überhaupt möglich, in diesem modus durchzuspielen?

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 20.06.2007, 14:03

kogokg hat geschrieben:Solange er das Spiel auf "schwer" mit möglichst nur Messern durchspielt ist er alles andere als ein Untermensch - wenn nicht sogar Gott.
haha, allerdings! wenn dort schwer steht, ist auch schwer gemeint. ist es überhaupt möglich, in diesem modus durchzuspielen?

@melechesh: wenn ich mir ein spiel kaufen will, dann muss ich zum saturn und laufe gefahr, von sehern mit untermenschen gesehen zu werden. ausserdem ekeln mich geschäfter an, in denen untermenschen und richtige menschen gleichermassen behandelt werden. :lol:

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 14:06

Tuhka hat geschrieben:@ Thread:

Call of Juarez!

Wunderschöne Grafik und geniale Story, sehr abwechslungsreich. Kann ich nur empfehlen.
Eine Westernschiesserei in schöner Landschaft hat mir schon lange gefehlt.

Ich nehm in letzter Zeit sehr Abstand von all diesen Neu-modernen Shootern, mit den super tollen Waffen die eine Milliarde Schuss pro Sekunde haben :wink:

Es ist viel spannender mit einem alten Revolver oder einer Winchester auf Indianer jagt zu gehen.
Ist das wirklich geil? Sind die schiessereien mehr oder weniger realistisch? Das Ding stand keine 2 Wochen im Laden, hat wohl keine Sau gekauft.

Ja genau, fuck modere Shooter. Heil dem Karabiner!

PS: Es gibt nie genug WW2 Shooter.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 14:09

Arwald hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben:@ Thread:

Call of Juarez!

Wunderschöne Grafik und geniale Story, sehr abwechslungsreich. Kann ich nur empfehlen.
Eine Westernschiesserei in schöner Landschaft hat mir schon lange gefehlt.

Ich nehm in letzter Zeit sehr Abstand von all diesen Neu-modernen Shootern, mit den super tollen Waffen die eine Milliarde Schuss pro Sekunde haben :wink:

Es ist viel spannender mit einem alten Revolver oder einer Winchester auf Indianer jagt zu gehen.
Ist das wirklich geil? Sind die schiessereien mehr oder weniger realistisch? Das Ding stand keine 2 Wochen im Laden, hat wohl keine Sau gekauft.

Ja genau, fuck modere Shooter. Heil dem Karabiner!

PS: Es gibt nie genug WW2 Shooter.
Das Game ist wirklich gut gelungen, und die schiessereien sind ganz ansehnlich, mit Blut und schusswunden usw. nur darf man leichen nicht schänden :cry:

Das einzige was nach kurzer Zeit langweilt ist der MP Modus.

PS: Doch es gibt genug WW2 Shooter, nur zu wenig gute und zuwenig wo man auf der guten Seite kämpfen kann.
Call of Duty 2 im MP macht mir sehr viel spass, auch meist nur mit der Mauser K98 ohne Zielfernrohr 8)

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 14:23

Tuhka hat geschrieben:
nur darf man leichen nicht schänden :cry:
:cry: :cry:

Hats dafür ne gute Stroy?
Tuhka hat geschrieben:PS: Doch es gibt genug WW2 Shooter, nur zu wenig gute und zuwenig wo man auf der guten Seite kämpfen kann.
Call of Duty 2 im MP macht mir sehr viel spass, auch meist nur mit der Mauser K98 ohne Zielfernrohr 8)
Pha!! CoD2 MP spielt nur wer noch nie Red Orchestra gespielt hat! Dann spielst du nähmlich nie wieder ein anderes WW2 Spiel! (ausser, du hast keine Ahnung)

Ich jedenfalls hab seid RO CoD2 und DoD nie wieder angefasst.

Allein wegen den deutschen Spachkommandos.

Ich hasse Russen die Drecksschweine!

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 14:32

Arwald hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben:
nur darf man leichen nicht schänden :cry:
:cry: :cry:

Hats dafür ne gute Stroy?
Tuhka hat geschrieben:PS: Doch es gibt genug WW2 Shooter, nur zu wenig gute und zuwenig wo man auf der guten Seite kämpfen kann.
Call of Duty 2 im MP macht mir sehr viel spass, auch meist nur mit der Mauser K98 ohne Zielfernrohr 8)
Pha!! CoD2 MP spielt nur wer noch nie Red Orchestra gespielt hat! Dann spielst du nähmlich nie wieder ein anderes WW2 Spiel! (ausser, du hast keine Ahnung)

Ich jedenfalls hab seid RO CoD2 und DoD nie wieder angefasst.

Allein wegen den deutschen Spachkommandos.

Ich hasse Russen die Drecksschweine!
Ja die Story ist sehr genial und Atmosphärisch rübergebracht.

Gut werde mir RO mal anschauen :P

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 14:48

Tuhka hat geschrieben: Gut werde mir RO mal anschauen :P
Aber die US Version und vor der Installation Steam auf englisch Stellen, damit auch schön die Gliedmassen fliegen wenns Granaten hagelt!!

Gab erst grad ein geniales update! jetzt spielen bis über 40 Spieler pro Server und es geht einfach nur ab wie die Hölle auf den guten/vollen Servern.

Musst dich nur erst kurz an die etwas schwächere Grafik gewöhnen, aber das merk ich scho gar nicht mehr. Besonders weil paar Details eben doch verdammt gut aussehen.


Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 15:06

Arwald hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben: Gut werde mir RO mal anschauen :P
Aber die US Version und vor der Installation Steam auf englisch Stellen, damit auch schön die Gliedmassen fliegen wenns Granaten hagelt!!

Gab erst grad ein geniales update! jetzt spielen bis über 40 Spieler pro Server und es geht einfach nur ab wie die Hölle auf den guten/vollen Servern.

Musst dich nur erst kurz an die etwas schwächere Grafik gewöhnen, aber das merk ich scho gar nicht mehr. Besonders weil paar Details eben doch verdammt gut aussehen.
Ich hasse Steam! :-D aber werde es mir trotzdem antun :wink:
Ja hab mir bereits einige Videos angeschaut, freue mich schon auf die Kämpfe im Schnee.

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 20.06.2007, 15:15

Tuhka hat geschrieben:Ich hasse Steam! :-D
Willkommen in meiner Welt, ich hasse Steam ebenfalls.

Zum Thema: RO sieht wirklich noch gut aus. Mal schauen, vielleicht lege ich mir das Spiel auch zu.

@Arwald
Ich habe im Internet recherchiert und rausgefunden, warum Steam bei mir nicht startet. Das Dreckspgrogramm verträgt sich nicht mit TuneUp. Ich musste es deinstallieren, jetzt läuft Steam. Auch beim ersten Aufstarten. :wink:

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 15:16

Tuhka hat geschrieben:
Arwald hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben: Gut werde mir RO mal anschauen :P
Aber die US Version und vor der Installation Steam auf englisch Stellen, damit auch schön die Gliedmassen fliegen wenns Granaten hagelt!!

Gab erst grad ein geniales update! jetzt spielen bis über 40 Spieler pro Server und es geht einfach nur ab wie die Hölle auf den guten/vollen Servern.

Musst dich nur erst kurz an die etwas schwächere Grafik gewöhnen, aber das merk ich scho gar nicht mehr. Besonders weil paar Details eben doch verdammt gut aussehen.
Ich hasse Steam! :-D aber werde es mir trotzdem antun :wink:
Ja hab mir bereits einige Videos angeschaut, freue mich schon auf die Kämpfe im Schnee.
Sie hassen Steam? Ach, sie reden doch alles nach, was sie ihm internet lesen :P
Ich finds geil. Man muss es nur aus dem Autostart nehmen, damits nicht immer nervt beim Aufstarten.

Kommen sie auf den [Splat] Public Server, das ist der absolut beste.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 15:16

Ar-Aamon hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben:Ich hasse Steam! :-D
Willkommen in meiner Welt, ich hasse Steam ebenfalls.

Zum Thema: RO sieht wirklich noch gut aus. Mal schauen, vielleicht lege ich mir das Spiel auch zu.

@Arwald
Ich habe im Internet recherchiert und rausgefunden, warum Steam bei mir nicht startet. Das Dreckspgrogramm verträgt sich nicht mit TuneUp. Ich musste es deinstallieren, jetzt läuft Steam. Auch beim ersten Aufstarten. :wink:
Sehr gut das ich das gleich erfahren habe, dann werde ich wohl auch TuneUp rausschmeissen :P

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 20.06.2007, 15:19

Tuhka hat geschrieben:
Ar-Aamon hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben:Ich hasse Steam! :-D
Willkommen in meiner Welt, ich hasse Steam ebenfalls.

Zum Thema: RO sieht wirklich noch gut aus. Mal schauen, vielleicht lege ich mir das Spiel auch zu.

@Arwald
Ich habe im Internet recherchiert und rausgefunden, warum Steam bei mir nicht startet. Das Dreckspgrogramm verträgt sich nicht mit TuneUp. Ich musste es deinstallieren, jetzt läuft Steam. Auch beim ersten Aufstarten. :wink:
Sehr gut das ich das gleich erfahren habe, dann werde ich wohl auch TuneUp rausschmeissen :P
:lol:, ein Leidensgenosse.

Benutzeravatar
Neige
Bischof
Beiträge: 774
Registriert: 01.11.2006, 17:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von Neige » 20.06.2007, 15:33

Das freut mich jetzt, dass auch andere Leute die gleichen Probleme wie ich haben. :lol:

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 15:50

So noch 40 Minuten dann habe ich Red Orchestra auf dem PC :)

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 15:58

Tuhka hat geschrieben:So noch 40 Minuten dann habe ich Red Orchestra auf dem PC :)
AUsgezeichnet

Eben musst dich halt erst einspielen. Am besten wählst du einen Server mit viel Spielern und einer Infanteriemap (panzer maps sind gross und hässlich)

Und nicht vergessen: Immer schon das Bajonet aufsetzen und zum durchladen musst du jeweils nach dem Feuern nochmal die Maus drücken :D

und schalt den Bot filter ein bei der Serversuche, die sind nähmlich völlig für den Arsch.

Ich kann den Splat server (195.242.236.36:7757) sehr empfelen. Ist am Abend eigentlich immer was los.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 20.06.2007, 16:01

Arwald hat geschrieben:
Tuhka hat geschrieben:So noch 40 Minuten dann habe ich Red Orchestra auf dem PC :)
AUsgezeichnet

Eben musst dich halt erst einspielen. Am besten wählst du einen Server mit viel Spielern und einer Infanteriemap (panzer maps sind gross und hässlich)

Und nicht vergessen: Immer schon das Bajonet aufsetzen und zum durchladen musst du jeweils nach dem Feuern nochmal die Maus drücken :D

und schalt den Bot filter ein bei der Serversuche, die sind nähmlich völlig für den Arsch.
OK danke für die tipps :-P Werde mich schon zurechtfinden!

Können ja mal zusammen Zocken, hab noch n'TS Server am laufen :D

Arwald

Beitrag von Arwald » 20.06.2007, 16:02

Tuhka hat geschrieben:Können ja mal zusammen Zocken, hab noch n'TS Server am laufen :D
Jop! Leider ist mein Router dank Blitzeinschlag weg. Ich hoffe mein neuer PC hat nix ab bekommen. Hat zwar irgendwo beim PC ordentlich gefunkt und gezischt, aber er läuft immernoch tadellos :lol:

Benutzeravatar
Caturix
Kardinal
Beiträge: 1027
Registriert: 03.08.2006, 23:21
Wohnort: Melina

Beitrag von Caturix » 20.06.2007, 16:35

Aha! Splat-Server! Dann werde ich da mal vorbeischauen...

Antworten
Back to top