Warhammer-Medieval-TW2 - Schwermetall

Warhammer-Medieval-TW2

Alles, was dich in deiner Freizeit interessiert.

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Warhammer-Medieval-TW2

Beitrag von Graf von Hindenloch » 11.06.2007, 06:45

Offenbar werkeln da irgendwelche Typen grade dran! Was ist davon zu halten? Ich denke es kann unter diesen Voraussetungen nur besser als das verunglückte Mark of Chaos werden.

Jetzt fehlt nur noch das schon mal herbeiphantasierte WH40k-Darkmillenial-TotalWar! Dann könnte man halbwegs glücklich sein...

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 11.06.2007, 08:12

Hab bis jetzt noch nichts von diesem Spiel gehört aber falls das stimmt, es hört sich sehr interessant an.

Ach wie ich sie doch misste, die Dunkelelfen in Mark of Chaos. Aber die Verbindung zwischen den Total War Mechanismen mit dem Warhammer Szenario ist vielversprechend.

Ich sehe mich schon die Alte Welt mit den Dunkelelfen heimsuchend und dabei Verzweiflung, Tod und Vernichtung zu streuen.

Arwald

Re: Warhammer-Medieval-TW2

Beitrag von Arwald » 11.06.2007, 11:27

Ricardo Clement hat geschrieben: Jetzt fehlt nur noch das schon mal herbeiphantasierte WH40k-Darkmillenial-TotalWar! Dann könnte man halbwegs glücklich sein...
Wieso spielen Sie nicht einfach Dawn of War?


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Arwald

Beitrag von Arwald » 11.06.2007, 11:35

Ar-Aamon hat geschrieben:Ich sehe mich schon die Alte Welt mit den Dunkelelfen heimsuchend und dabei Verzweiflung, Tod und Vernichtung zu streuen.
Gay!
Heil dem Imperium!

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 11.06.2007, 12:48

Arwald hat geschrieben:
Ar-Aamon hat geschrieben:Ich sehe mich schon die Alte Welt mit den Dunkelelfen heimsuchend und dabei Verzweiflung, Tod und Vernichtung zu streuen.
Gay!
Heil dem Imperium!
*zückt seinen gezackten Giftdolch* Khaine und Slaanesh own you all!

Benutzeravatar
Dauerkonsument
Kardinal
Beiträge: 1021
Registriert: 13.11.2006, 10:09
Wohnort: Bern

Beitrag von Dauerkonsument » 11.06.2007, 12:56

Ihr habt allesamt keine Chance in DoW.

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 11.06.2007, 15:29

Dauerkonsument hat geschrieben:Ihr habt allesamt keine Chance in DoW.
Das glaubst auch nur du!

"Wir werden feuern bis sie das Glühen unserer Rohre am Horizont sehen"

Bär
Heuchler
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2007, 13:13
Wohnort: Oberursel/Hessen

Beitrag von Bär » 11.06.2007, 15:34

Eiswalzer hat geschrieben:
Arwald hat geschrieben:
Ar-Aamon hat geschrieben:Ich sehe mich schon die Alte Welt mit den Dunkelelfen heimsuchend und dabei Verzweiflung, Tod und Vernichtung zu streuen.
Gay!
Heil dem Imperium!
*zückt seinen gezackten Giftdolch* Khaine und Slaanesh own you all!
Heil dem Väterchen Nurgle! Der fröhliche Seuchenbringer kommt!

Benutzeravatar
Caturix
Kardinal
Beiträge: 1027
Registriert: 03.08.2006, 23:21
Wohnort: Melina

Re: Warhammer-Medieval-TW2

Beitrag von Caturix » 11.06.2007, 17:14

Ricardo Clement hat geschrieben:Offenbar werkeln da irgendwelche Typen grade dran!
Haben diese Typen auch eine Vertretung im Weltnetz? Handelt es sich hierbei um eine Mod?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 11.06.2007, 20:51

Ja, soviel ich weiss ist das Modderzeug. Ich glaube man sollte es ergugeln können.

Und zum DoW. Ich kenne DoW, ich mochte DoW, aber DoW stinkt massiv ab gegen den TW-Mechanismus!!

Und zu Warhammer: Chaos Nurgle!!!!!! Sonst nichts!!

Benutzeravatar
Melechesh
Priester
Beiträge: 237
Registriert: 15.06.2007, 09:02

Beitrag von Melechesh » 15.06.2007, 09:32

Die Mod nennt sich "Warhammer Total War" und ist relativ einfach zu ergoogeln :roll:. Im Gegensatz zu DoW spielt die Mod aber im Warhammer-Universum (OHNE 40K), das bisher Game-technisch in "Shadow of the Hornet Rats", "Dark Omen" und "Mark of Chaos" verwendet wurde.

Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 15.06.2007, 10:33

Richtig. Das sagte ich auch eingangs. Ich sagte eingangs auch, dass ich mir WÜNSCHTE jemand würde endlich mal ein 40k-Game mit der TW-Mechanik machen... eben weil die Engine auf MoC total scheisse ist.

Benutzeravatar
Melechesh
Priester
Beiträge: 237
Registriert: 15.06.2007, 09:02

Beitrag von Melechesh » 15.06.2007, 10:35

Hoppla, sorry, da hab ich nicht genau gelesen!

Benutzeravatar
Caturix
Kardinal
Beiträge: 1027
Registriert: 03.08.2006, 23:21
Wohnort: Melina

Beitrag von Caturix » 18.06.2007, 16:10

Ich glaube für Rome Total War ist der Mod schon erhältlich? Hat ihn schon jemand ausprobiert?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 18.06.2007, 17:18

Nö?? Woorhämmr in Rom? Höhö... hört sich irgendwie komisch an... Da ist doch die Medieval-Landschaft besser geeignet...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.04.2013, 17:06

Ok, update:

CALL OF WARHAMMER

Benutzeravatar
Embalmed
Bischof
Beiträge: 773
Registriert: 27.11.2010, 17:06
Wohnort: Kollektiv Januarlöcher idr Steigi 69

Beitrag von Embalmed » 07.04.2013, 18:36

Das könnte ja glatt noch was werden...zurück in der SHVUAIZ dann wieder!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 09.04.2013, 13:25

Ich warte nur darauf...

Benutzeravatar
Embalmed
Bischof
Beiträge: 773
Registriert: 27.11.2010, 17:06
Wohnort: Kollektiv Januarlöcher idr Steigi 69

Beitrag von Embalmed » 11.04.2013, 08:58

Du kannst die Mod ja schon mal auf Herz und Nieren testen :!:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38908
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.05.2015, 13:47

Ein Jahr + paar Monate Test gut bestanden.

Empfehlung an M. Balmed...

Antworten
Back to top