Projekt - Schwermetall

Projekt

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

Antworten
Benutzeravatar
94501B
Heuchler
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2019, 20:33

Projekt

Beitrag von 94501B » 12.05.2019, 22:09

Zuletzt geändert von 94501B am 13.05.2019, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4296
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 13.05.2019, 00:05

ich finds gar nicht schlecht, tatsächlich...allerdings, naja, dank dem WWW kann ich inzwischen gigabyte-weise haufen rumpel demos und/oder proberaumaufnahmen von irgendwelchen unbekannten 2.Welle Bands aus irgendwelchen dritte welt ländern von früher (lies:weit vor deiner geburt) leechen. Du bist noch jung. ist ja ok, dass du das zeug von früher magst, da wird dir keiner einen vorwurf machen, aber möchtest du nicht lieber was eigenständiges und neues kreieren?

edt:
falls du vorhaben solltest dauerhaft und mehr zu contributen, solltest du darüber nachdenken, dir einen herzigen tier-avatar zu machen [3*3]

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37523
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.05.2019, 09:06

Wenn ich 22 wäre würde ich nicht Sachen nachspielen wollen die schon mein Vater gehört hat...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Re: Eigenes Black Metal/Dark Ambient Projekt (Meinung?)

Beitrag von Imperial Warcry » 13.05.2019, 09:54

94501B hat geschrieben:Hallo in die Runde!

Weil ich zur Zeit sehr viel BM höre (überwiegend die guten alten second-wave Sachen..) ließ ich mich inspirieren und machte mich an ein kleines Projekt. Gitarre, Lyrics und Vocals kommen von mir (außer in zwei Tracks, da gab es einen zweiten Gitarristen und ein Freund hatte einen Text angepasst). Die Drums sind hier free backing Tracks.

Die Produktion ist nicht ansatzweise die beste (war auch nicht angedacht), dafür hat es aber sehr viel Spaß gemacht das Ding umzusetzen.

https://www.youtube.com/watch?v=e6D8ZR6ARUc&t=317s

Würde mich sehr auf Feedback und Meinungen freuen, wollte dies einfach mal in die Runde schmeißen und gucken ob man es sich überhaupt antun kann.

Besten Dank im Voraus!
Ich habe dir die no-go Stellen in deiner Promo rosa angezeichnet, denn diese beeinflussen mich schon im Vorfeld negativ. Und wenn ich da reinhöre, tönt das nach digitalem Fruity Loops BM, no thx.

Benutzeravatar
94501B
Heuchler
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2019, 20:33

Beitrag von 94501B » 13.05.2019, 11:49

Angepasst. Auf's wichtigste beschränkt.

Ich habe mich wie gesagt inspirieren lassen ohne die Intention zu haben etwas zu kopieren.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 13.05.2019, 11:58

94501B hat geschrieben:Angepasst. Auf's wichtigste beschränkt.
Tipp: Nie sagen, wie man aufgenommen hat. Lass dir nicht in die Karten schauen, das macht angreifbar. Und hier ist halt ein Haifischbecken aus BM-Veteranen.

Ich habe nochmals reingehört und leider ruiniert dieses "Drum" alles. Da musste def. noch mehr investieren. Ansonsten würde ich generell an einem fokussierteren Songwriting arbeiten, es plätschern die Riffs etwas planlos daher.

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2053
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Beitrag von Dr. Acula » 13.05.2019, 12:56

Ich find es gar nicht so schlecht. Er sollte halt einfach länger dran arbeiten bevor er es veröffentlicht.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37523
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.05.2019, 12:57

Haben wir immer noch Weihnachten @Dr. Acula...?

Antworten
Back to top