Kvarfoth, R.I.P.? - Seite 11 - Schwermetall

Kvarfoth, R.I.P.?

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

Benutzeravatar
Neige
Bischof
Beiträge: 774
Registriert: 01.11.2006, 17:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von Neige » 07.02.2007, 14:14

Welcher Attila? Csihar??
:?

Christopher
Abt
Beiträge: 479
Registriert: 05.04.2005, 09:39

Beitrag von Christopher » 07.02.2007, 14:15

Nebel hat geschrieben:Hallander hat die Band verlassen

Attila war zusammen mit Maniac und Nattefrost auf der Bühne, bei der "Halmstad" Plattentaufe.
attila=ghoul :?:

Benutzeravatar
Nebel
Abt
Beiträge: 484
Registriert: 29.01.2006, 23:21

Beitrag von Nebel » 07.02.2007, 14:17

Christopher hat geschrieben:attila=ghoul :?:
nein

Ja, es war DER Attila von Mayhem auf der Bühne.

Arwald

Beitrag von Arwald » 07.02.2007, 14:22

mümümümü.

Bevor ich so ein behindertes Gelabere über lineups von irgendwelchen Bands und welcher Musiker wo warum was wie macht auch nur 5 min. in echt ertragen könnte, würde ich doch lieber gleich einfach die neue CD von Paris Hilton kaufen.

So, jetzt dürft ihr weiter machen.

Benutzeravatar
Nebel
Abt
Beiträge: 484
Registriert: 29.01.2006, 23:21

Beitrag von Nebel » 07.02.2007, 14:25

Arwald hat geschrieben:mümümümü.

Bevor ich so ein behindertes Gelabere über lineups von irgendwelchen Bands und welcher Musiker wo warum was wie macht auch nur 5 min. in echt ertragen könnte, würde ich doch lieber gleich einfach die neue CD von Paris Hilton kaufen.

So, jetzt dürft ihr weiter machen.
Viel Spass damit, meine Anspieltips sind Song Nr. 3 und 7

Arwald

Beitrag von Arwald » 07.02.2007, 14:27

Nebel hat geschrieben:
Arwald hat geschrieben:mümümümü.

Bevor ich so ein behindertes Gelabere über lineups von irgendwelchen Bands und welcher Musiker wo warum was wie macht auch nur 5 min. in echt ertragen könnte, würde ich doch lieber gleich einfach die neue CD von Paris Hilton kaufen.

So, jetzt dürft ihr weiter machen.
Viel Spass damit, meine Anspieltips sind Song Nr. 3 und 7
ok, danke.

was hälst du eigentlich von den neuen Videos die von Paris im Internet aufgetaucht sind? Sowas hät ich auch gern mal von Kvarforth gesehen.

Benutzeravatar
Dauerkonsument
Kardinal
Beiträge: 1021
Registriert: 13.11.2006, 10:09
Wohnort: Bern

Beitrag von Dauerkonsument » 07.02.2007, 14:32

Irgendwie würde es mich überhaupt nicht verwundern wenn sich vor dem offiziellen Release noch jemand wegen der CD umbringen würde. Das wäre doch gute Werbung. Zu krank um zu hören...buh.

Benutzeravatar
Nebel
Abt
Beiträge: 484
Registriert: 29.01.2006, 23:21

Beitrag von Nebel » 07.02.2007, 14:34

Arwald hat geschrieben:
Nebel hat geschrieben:
Arwald hat geschrieben:mümümümü.

Bevor ich so ein behindertes Gelabere über lineups von irgendwelchen Bands und welcher Musiker wo warum was wie macht auch nur 5 min. in echt ertragen könnte, würde ich doch lieber gleich einfach die neue CD von Paris Hilton kaufen.

So, jetzt dürft ihr weiter machen.
Viel Spass damit, meine Anspieltips sind Song Nr. 3 und 7
ok, danke.

was hälst du eigentlich von den neuen Videos die von Paris im Internet aufgetaucht sind? Sowas hät ich auch gern mal von Kvarforth gesehen.
Nein, die hab ich noch nicht gesehen. Sind die wie *A Night in Paris*?

Black Metal findet ja immer mehr den Einzug in die Porno-Welt, siehe Phallucifer. Die Vorfreude ist also berechtigt!

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 07.02.2007, 15:05

Arwald hat geschrieben:ok, danke.

was hälst du eigentlich von den neuen Videos die von Paris im Internet aufgetaucht sind? Sowas hät ich auch gern mal von Kvarforth gesehen.
Bild

Schwul!
Zuletzt geändert von Eiswalzer am 07.02.2007, 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Arwald

Beitrag von Arwald » 07.02.2007, 15:07

der ganze thread hier ist schwul.

deshalb geh ich jetzt wieder :P

~WinterSturm~
Heuchler
Beiträge: 4
Registriert: 03.03.2007, 20:29
Kontaktdaten:

Beitrag von ~WinterSturm~ » 03.03.2007, 20:53

ich finde es eher lächerlich zu behaupten das bm hauptsache etwas mit stärke zu tun haben muss...ich meine, wie peinlich ist es denn sich mit der umkerhrung des christentums zu rühmen und "chistenverächter" zu mimen.
besser noch, die beschränkten möchtegern freidenker, die sich mit der rechten erhobenen hand in die erste reihe stellen und dann meinen es wäre stärke ein mitglied der sogenannten ns bm szene zu sein....aber nun ja, lassen wir die kinder einfach kind sein....pflückt blumen und malt ein bild...
bm ist, so denke ich darüber, etwas sehr emotionsbezogenes. es gibt genug schlechte bm bands, die sich mit nieten oder nägeln vollpacken und sich umgedrehte kreuze auf die stirn malen und dann stolz auf ihre nichtsaussagenden musik sind.

________________________________

gedankensprung:

N.K ist nicht tot. er ist Ghoul. und einer der wenigen songschreiber die es verstehen, dem was sie schreiben ausdruck zu verleihen.

DarkDrow

Beitrag von DarkDrow » 03.03.2007, 22:46

Was willst du uns jetzt sagen?

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 04.03.2007, 12:32

aber mir glaubt ja keiner was! ha! da habt ihr es!

~WinterSturm~
Heuchler
Beiträge: 4
Registriert: 03.03.2007, 20:29
Kontaktdaten:

Beitrag von ~WinterSturm~ » 04.03.2007, 14:26

@ darkdrow: ich will dir damit sagen, dass Kvarforth ghoul ist.

DarkDrow

Beitrag von DarkDrow » 04.03.2007, 18:46

~WinterSturm~ hat geschrieben:@ darkdrow: ich will dir damit sagen, dass Kvarforth ghoul ist.
Gut - das wissen wir schon. Und das andere zeugs im übrigen auch.

~WinterSturm~
Heuchler
Beiträge: 4
Registriert: 03.03.2007, 20:29
Kontaktdaten:

Beitrag von ~WinterSturm~ » 07.03.2007, 20:38

meine fresse...
dann frag doch nicht so blöd


oh alleswissender

gelal
Bischof
Beiträge: 628
Registriert: 20.08.2006, 12:11

Beitrag von gelal » 13.03.2007, 17:04

Kvarforth ist einer der größten Idioten die in der welt rumlaufen, wenn man sich so überlegt was da auf einigen shows so abgeht da fragt man sich echt ob er nicht in die klappsmühle gehört. musik hin oder her, gut oder schlecht, das ist eine sache, aber wenn es auf der bühne in schwere körperverletzung ausartet dann frag ich mich echt was in seiner rübe so vor sich geht. übrigens ist maniac(ex mayhem) auch nicht besser, mit ´nem hakenkreuz in die stirn geritzt auf die bühne, gehts noch.

Arwald

Beitrag von Arwald » 13.03.2007, 17:16

gelal hat geschrieben:Kvarforth ist einer der größten Idioten die in der welt rumlaufen, wenn man sich so überlegt was da auf einigen shows so abgeht da fragt man sich echt ob er nicht in die klappsmühle gehört. musik hin oder her, gut oder schlecht, das ist eine sache, aber wenn es auf der bühne in schwere körperverletzung ausartet dann frag ich mich echt was in seiner rübe so vor sich geht. übrigens ist maniac(ex mayhem) auch nicht besser, mit ´nem hakenkreuz in die stirn geritzt auf die bühne, gehts noch.
das hakenkreuz ist schon gut. lenkt von der hackfresse ab.

gelal
Bischof
Beiträge: 628
Registriert: 20.08.2006, 12:11

Beitrag von gelal » 13.03.2007, 17:17

Arwald hat geschrieben:
das hakenkreuz ist schon gut. lenkt von der hackfresse ab.
irgendwie hat der spruch was :wink:

Benutzeravatar
Tigga
Bischof
Beiträge: 925
Registriert: 20.08.2006, 18:03
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Tigga » 13.03.2007, 17:54

Naja..

Irgendwie könnte auch was anderes in seine Stirn geritzt sein, ein invertiertes Kreuz oder Pentagramm ist mir lieber als so ein fucking Hakenkreuz!

Zu Kvarforth: Wenn er's geil findet und die anderen auch?

Antworten
Back to top