Dinge, die gesagt werden müssen 8 - Seite 25 - Schwermetall

Dinge, die gesagt werden müssen 8

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Embalmed
Bischof
Beiträge: 781
Registriert: 27.11.2010, 17:06
Wohnort: Kollektiv Januarlöcher idr Steigi 69

Beitrag von Embalmed » 02.04.2019, 06:31

Den wahren Wert einer Freundschaft erkennt man erst wenn Wingman auf Wingman trifft. WINGMAN auf WINGMAN!

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12434
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 02.04.2019, 07:49

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.04.2019, 08:40

Was würde Bimpa dazu sagen...?

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 02.04.2019, 10:20

Nichts, ich würde freudig zum Höhlenausgang hüpfen....und ganz schnell vergessen, dass ich beinahe Teil eines dilettantischen Mordkomplotts geworden wäre.

Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.04.2019, 11:36

Loriot hat geschrieben:Der Amboss zerfällt schon beim Ausholen in zwei Teile. Auch der Vorhang fällt rasch.

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4826
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 19.04.2019, 01:38

auf der glaubs aktuellen sturmglanz liedersammlung sind auch chotzä drauf. (demonstrativ nicht geladen) (link gemeldet)

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 25.04.2019, 09:11

http://www.taz.de/!5586270/

Blutkult haben offenbar wirklich voll ABGERÄUMT da! :shock:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.04.2019, 09:20

Jaja, in der TAZ hat man das schnell mal...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 25.04.2019, 09:31

Kommentar hat geschrieben:@Markus Müller "Es steht jedem frei sein Leben auf seine ganz eigene Art zu verschwenden." (M. Müller)

Nein, definitiv nicht so! Das sind keine Suicide-Kids die da ihr Leben verschwenden. Das sind vielmehr TypenInnen die gern auch mal anderen ans Leben gehen würden. Da gilts: Null Toleranz!
:lol: :lol: :lol:

Zum Glück ist der Rest von Mailand ja voll von gesetzestreuen Mitmenschen, die einander nur Gutes tun wollen.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.04.2019, 09:43

Ja und am Fest war jeder ausnahmslos ein Mörder...

Übrigens derselbe Verfasser wie beim ... anderen Artikel ... Er scheint sich wohl spezialisiert zu haben...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 25.04.2019, 10:21

Ja, ein lukratives Ressort. Vor allem, wenn man nicht mal mit der Musik was anfangen kann.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12434
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 25.04.2019, 21:05

Sollte die Multiverse-theory stimmen, würde ich gerne in dem Universum leben, in dem Deutsche Grossfamilien im Iran und Libanon Schutzgeld erpressen, die Scharia missachten und Prostitutionsringe betrieben!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.04.2019, 08:18

:lol: :lol:

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 26.04.2019, 08:54

Last edited by Ough on Thu Apr 25, 2019 11:42 pm; edited 11 times in total

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.04.2019, 08:58

So geht das...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 26.04.2019, 08:59

Man ist sich seiner Sache sicher!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.04.2019, 09:01

:lol:

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 30.04.2019, 15:30

Ooooh, nun hat es die lieben, sauberen, zugänglichen MGLA erwischt. Konzi abgesagt. Aber sowas von unfair! Und dabei sind die doch so lieb. Und meine Lieblingsband. Und auch nur gegen Christen und so. Lasst doch meinen BM mal in Ruhe.

Ernsthaft, ich hoffe es breicht noch viel mehr angepasste BM-Bands und ihre netten Fans. Am liebsten jede. Und insbesondere jede auf NWN. Die Antifa-Gülle soll bis zur Haustüre schwappen. Und ganz viele Tränchen, weil man nid ans Konzi kann.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41019
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 30.04.2019, 15:39

:lol: :lol:

Ja, es kann gar nicht genug Leute treffen... Und ich bezweifle selbst dann, dass viele aufwachen...

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9091
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 04.05.2019, 11:33

Eben ist es bei mir zu einer ultimativ wichtigen Erkenntnis gekommen *befindet sich gerade im Zug Richtung Saalfeld*, nach einem über einstündigen Gespräch von zwei älteren Frauen, über die Schrecklichkeit von im Gespräch näher bezeichneten Schwiegertöchtern, habe ich nun ein voraussichtlich ab jetzt zwei Stunden anhaltendes Gespräch (von anderen) neben mir, in dem zum bisher ungefähr zehn millionsten Mal das Wort 'Hebamme' fällt. Ich weiss jetzt nicht, ob sich dieser dazugehörende Achtjährige gar nicht traumatisiert fühlt oder so, aber mir ist jetzt wieder klar geworden, dass es ohne einen Kopfhörer für unterwegs irgendwie doch wirklich nicht mehr geht.

Antworten
Back to top