einsam - Schwermetall

einsam

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

einsam

Beitrag von klage » 20.05.2006, 10:26

seit ihr einsam ?

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5361
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 20.05.2006, 10:32

nö, es schwirren den ganzen tag so viele arschgeigen um mich herum dass ich keine zeit für einsamheit habe

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 20.05.2006, 11:30

Meistens allein, aber selten einsam. Zu deprimierend. Ich versuche mich dann zu beschäftigen.

Benutzeravatar
satanarchrist
Mönch
Beiträge: 360
Registriert: 15.07.2004, 22:43
Wohnort: irgendwo bei Konstanz auf CH Seite

Beitrag von satanarchrist » 20.05.2006, 11:59

Einsamkeit... wenn ich was kenne dann Einsamkeit Oo

Benutzeravatar
Garm
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 10.10.2005, 12:32
Wohnort: Wien

Beitrag von Garm » 20.05.2006, 12:13

Einsamkeit? Kann ich leugnen.

Gezeitenfürst
Bischof
Beiträge: 511
Registriert: 31.01.2005, 07:20
Wohnort: Tenebraé
Kontaktdaten:

Beitrag von Gezeitenfürst » 20.05.2006, 12:19

666
-kb

Benutzeravatar
Miss Hyde
Heuchler
Beiträge: 11
Registriert: 18.05.2006, 19:56
Wohnort: Landkreis Schaumburg (Niedersachsen)

Beitrag von Miss Hyde » 20.05.2006, 12:57

Nö,Einsamkeit ist ein Fremdwört für mich.Bin froh,wenn ich mal ne halbe std. meine Ruhe habe.

Benutzeravatar
Antikryst
Priester
Beiträge: 271
Registriert: 19.03.2006, 17:35
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Antikryst » 20.05.2006, 13:14

Ich bin nicht einsam.
Ab und zu bin ich alleine, was ich aber manchmal mag.

DarkDrow

Beitrag von DarkDrow » 20.05.2006, 13:33

Einsamkeit?
Was ist das? Ich nenn es Freiheit.

In diesem:
"Reinheit,... Einsamkeit
Der Lasten befreit"

velvet
Laienpriester
Beiträge: 124
Registriert: 04.04.2006, 14:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von velvet » 20.05.2006, 17:06

ich fühle mich auch nicht einsam. Ziehe mich gerne ab und zu zurück und geniesse die Ruhe.

@klage: und du? fühlst du dich einsam?

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

Beitrag von klage » 20.05.2006, 17:13

nein
Zuletzt geändert von klage am 03.06.2006, 16:44, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Garm
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 10.10.2005, 12:32
Wohnort: Wien

Beitrag von Garm » 20.05.2006, 19:16

klage hat geschrieben:ja
Kleiner Tipp: Dann mach was dagegen und sudere nicht.

Wenn dich die Einsamkeit bedrückt, dann tue in deiner Einsamkeit etwas, dass diese Einsamkeit "gleichgültig" wird.

Benutzeravatar
tanzmetall
Abt
Beiträge: 483
Registriert: 11.10.2005, 00:48
Wohnort: irgendwo......am See....
Kontaktdaten:

Beitrag von tanzmetall » 20.05.2006, 19:17

DarkDrow hat geschrieben:Einsamkeit?
Was ist das? Ich nenn es Freiheit.
Einsamkeit kann man als Freiheit sehen, aber ich würde es eher als "Eingeschlossensein in sich selbst" bezeichnen...


bin nicht so oft ganz allein, aber ich fühle mich oft allein/einsam, auch unter menschen

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 20.05.2006, 19:34

in einsamen stunden verbringe ich viel zeit mit meiner alten liebe, dem ausdruckstanz.

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 21.05.2006, 03:11

king_of_spades hat geschrieben:in einsamen stunden verbringe ich viel zeit mit meiner alten liebe, dem ausdruckstanz.
Die Seidenmalerei nicht zu vergessen!

Benutzeravatar
basti
Priester
Beiträge: 293
Registriert: 04.01.2006, 12:28
Wohnort: Eifel

Beitrag von basti » 21.05.2006, 15:59

Leviathan666 hat geschrieben:
king_of_spades hat geschrieben:in einsamen stunden verbringe ich viel zeit mit meiner alten liebe, dem ausdruckstanz.
Die Seidenmalerei nicht zu vergessen!
Und das Steppen... juhu :lol:

Halunke
Laienpriester
Beiträge: 120
Registriert: 22.08.2005, 10:32
Wohnort: Luzern

Beitrag von Halunke » 21.05.2006, 16:49

Hmmm eigentlich nicht dann fange ich immer die verrücktesten selbstgespräche an

velvet
Laienpriester
Beiträge: 124
Registriert: 04.04.2006, 14:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von velvet » 21.05.2006, 16:57

klage hat geschrieben:ja
und wesswegen?

Anophela

Beitrag von Anophela » 21.05.2006, 19:06

Halunke hat geschrieben:Hmmm eigentlich nicht dann fange ich immer die verrücktesten selbstgespräche an
Das mach ich auch ab und zu. Allderdings fühl ich mich sehr selten einsam. Eigentlich nur, wenn ich grad auf nichts Lust habe zu unternehmen und allein in der Wohnung sitze. Dann führt die Langeweile manchmal zu einer Art Einsamkeitsgefühl.

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 21.05.2006, 20:37

ich denke, manche leute sind dermassen komisch und nicht gesellschaftsfähig, dass sie einfach keine kollegen haben. namentlich: aussenseiter. das sind oft einsame menschen.

ich bin alles andere als einsam.

Antworten
cron
Back to top