Slash vs. Axl (blöd, ich weiss...) - Schwermetall

Slash vs. Axl (blöd, ich weiss...)

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Slash vs. Axl (blöd, ich weiss...)

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 12.04.2010, 16:51

Also... Slash hat ja nun vor etwas mehr als 2 Wochen sein neues Soloalbum herausgebracht und auch wenn es nicht so mega 'Metal' ist, habe ich es gekauft...

Jetzt wollte ich mal eure Meinung und so einen vergleich hören zwischen Axl's 'Soloalbum' (was es ja eigentlich ist...) und Slash's...

Freue mich auf viele interessante Beiträge ( vor allem von Ihnen, Herr Clemens... :P )

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40139
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 12.04.2010, 21:34

Also, da mit "Herr Clemens" ja wohl ich gemeint bin, sage ich dazu: Lieber ein Slash-Soloalbum, als ein G n' R-Album ohne Slash.

Axl Rose hatte nie eine Bedeutung und wird nie eine haben, ausser in seiner Einbildung.

Benutzeravatar
Von Horffburg
Papst
Beiträge: 2867
Registriert: 05.09.2007, 13:54

Beitrag von Von Horffburg » 12.04.2010, 21:50

Ricardo Clement hat geschrieben:Axl Rose hatte nie eine Bedeutung und wird nie eine haben, ausser in seiner Einbildung.
Slash ist aber auch ein Bachel.

Bild

Bild

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 08:09

Tut mir Leid Herr ClemenT :( :D

Ich finde aber auch auf dem ''G n' R''-Album einige gelungene Stücke...(Shackler's Revenge beispielsweise...).
Und das Slash verschieden Sänger ''einlädt'' gefällt mir schon sehr, aber Fergie...ich weiss nicht... :roll: :?
Aber er stellt seine Gitarrenkunst unterdessen ja auch schon Rihanna zur Verfügung... :?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40139
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.04.2010, 14:23

Es ist ganz einfach: Slash KANN etwas, Axl kann gar nichts.

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 14:54

Posen?
Und Theater-machen...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40139
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.04.2010, 14:55

Sich Botox spritzen...

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 14:56

wenn weitersuchen finden wir noch ganz, gaaaanz viele solche Sachen...

Vielleicht war mal ansatzweise das Talent zum Singen vorhanden...(erlaube ich mir zu bemerken...)

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 14:57

wenn deutschlernen auch...wenn WIR weitersuchen...

Benutzeravatar
rübezahl
Kardinal
Beiträge: 1280
Registriert: 11.04.2007, 12:14

Beitrag von rübezahl » 13.04.2010, 14:57

talent? nein

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 13.04.2010, 15:01

Beides Idioten, nur der hier war wichtig:

Bild

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 15:01

naja... oder der Wille zum Singen...oder der Wille es immer wieder zu versuchen...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40139
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.04.2010, 15:08

Imperial Warcry hat geschrieben:Beides Idioten, nur der hier war wichtig:

Bild

Fortunecity...

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 15:24

was sollte das eigentlich sein?
Beides Idioten, nur der hier war wichtig:

Image
Ein Link oder so ist das ja nicht...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 13.04.2010, 15:27

Bei mir ist es ein korrekt verlinktes Bild von Izzy Stradlin.

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 13.04.2010, 15:32

Ahaaaa...dann liegts an mir...:(
Der war doch auch mal bei Velvet Revolver...Da haben sie ja auch nichts richtiges zustandegebracht... Obwohl...er ist ja beim ersten Album gar nicht mehr dabei...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40139
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.04.2010, 15:54

Imperial Warcry hat geschrieben:Bei mir ist es ein korrekt verlinktes Bild von Izzy Stradlin.
Izzy Straddlin war doch ein Ushlock!

QueenOfMetal
Heuchler
Beiträge: 3
Registriert: 31.05.2010, 13:46
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Beitrag von QueenOfMetal » 31.05.2010, 22:53

Mir gefällt die Slash Platte erstaunlicherweise sehr gut!
Hätte ich so nich mit gerechnet...

Benutzeravatar
eragon-aragorns-tochter
Gläubiger
Beiträge: 89
Registriert: 23.03.2010, 18:00
Wohnort: Turicum

Beitrag von eragon-aragorns-tochter » 01.06.2010, 09:37

xD wenigstens einer...
Vielleicht gehe ich ans konzert in Zürich...je nachdem was ich sonst noch tun muss...

Benutzeravatar
Tigga
Bischof
Beiträge: 925
Registriert: 20.08.2006, 18:03
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Tigga » 05.06.2010, 12:43

Axl kann geil singen!

Das neue ALbum habe ich nach Testhören im Müller Drogeriemarkt abgeschrieben und das Slash Ding hat teilweise komische Allianzen mit seltsamen Menschen, ziemlich unheilig das Ganze!

Antworten
Back to top