Coole Coverversionen - Schwermetall

Coole Coverversionen

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 28.08.2020, 12:30

Wo ist denn eigentlich unser Cover-Versionen-Thread geblieben? Ich hab den jedenfalls gerade nirgendwo gefunden und mache deshalb jetzt einen neuen.


Cover:

Original:


(total genial, beide) :banger:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39912
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.08.2020, 17:30

Eine Metal-Version von einem Metal-Lied...

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 04.09.2020, 12:17

Ja genau, (coole) Metalsongs, die von anderen Metalbands (erfolgreich) gecovert wurden. Mit so cross-genre-mässigen Coversongs weiss ich immer nicht so genau, kA von mir aus (wenn es unbedingt sein muss).


Original:


Cover:


Also bei dem Bandnamen habe ich eben zuerst gedacht, dass das jetzt lustig sein soll. Aber die spielen das total gut, und obwohl die Vocals auf jdF viel zu leise da reingemischt sind, fällt aber trotzdem auf, dass die Sängerin irgendwie eine total gute Stimme hat. Find ich ja jetzt cool.

:banger: (beide)

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39912
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von Graf von Hindenloch » 04.09.2020, 12:40

Ich bin ja mehr für Coverversionen von Nicht-Metal-songs...


Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 04.09.2020, 13:33

Ah ja stimmt, das war in dem alten Thread auch.. und ich suche gerade schon wieder krampfhaft nach dieser Psychobilly-Coverversion von dem Song, von der ich ganz genau weiss, die schon mal gehört zu haben (und zwar nicht die 1 Mio. vergleichsweise langweiligen, die immer noch nur auf youtube verfügbar sind *hat eben wieder geguckt*). Die King Kurt-Version war es auch nicht. Es können nach meiner Meinung eigentlich nur entweder die Meteors oder Demented are go gewesen sein, so viele in Frage kommende Bands gibt es ja in diesem Genre auch wieder nicht, aber zu finden ist nichts und ich verzweifle langsam irgendwie deswegen.. :alien1:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39912
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von Graf von Hindenloch » 07.09.2020, 10:09

vampyr supersusi hat geschrieben:
04.09.2020, 13:33
und ich suche gerade schon wieder krampfhaft nach dieser Psychobilly-Coverversion von dem Song, von der ich ganz genau weiss, die schon mal gehört zu haben
Mit solch genauen Angaben wird es ein Leichtes, bei der Suche zu helfen...

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 07.09.2020, 11:29

Ja klar wenn Dir da vielleicht mal was über dem Weg läuft, es hatte so die Dynamik in etwa von diesem Song



und die Vocals klangen dabei am ehesten wie bei diesem (sehr schönen und bekannten) Klassiker-Song



Ich habe inzwischen mal alle genrespezifischen Bands, die ich überhaupt kenne (das sind ja wie gesagt gar nicht so viele) noch mal durchgehört, um anhand des Klanges der Stimme zu selektieren (die Meteors waren es dann vmtl doch auch nicht).

Das wird auch zu anstrengend langsam *will jetzt lieber wieder Metal hören*. :teufel 6:

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 14.03.2021, 00:50




Keine Ahnung, woran das eigentlich so genau liegt *hat auch eben versucht, es mal wieder herauszufinden*. Aber ich will aus irgendeinem Grund viel lieber diese Coverversion von dem Song hören:




Wegen dem Video von dem 98er Konzi in Leipzig vorhin (da haben die den Song ja auch gespielt und mir ist aufgefallen, wie genial der da live so rübergekommen ist).

Es sind nicht nur die Vocals, darauf habe ich eben ganz genau geachtet, es ist auch irgendwas Soundtechnisches, was mich viel mehr dahin zieht, aber ich kriege es einfach nicht richtig zu fassen und kann es daher auch nicht näher beschreiben.

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8181
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Coole Coverversionen

Beitrag von vampyr supersusi » 24.03.2021, 18:58

Hihi das ist immer so super, wenn das passiert:




Diesen Song kannte ich bis eben nicht, und vorher habe ich ja diese Coverversion davon gehört:




Also Anthrax mag ich schon auch irgendwie (auf jeden Fall höre ich die wesentlich lieber als Slayer). Aber auch hier ist das jetzt wieder so, dass mir das Cover einfach besser gefällt (ist halt ein cooler Song, und die Coverversion hat noch mehr Power, vom Sound her, und auch den Vocals). :banger:

Antworten
Back to top