Lange Haare - Seite 16 - Schwermetall

Lange Haare

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 05.12.2006, 12:50

Leviathan666 hat geschrieben:Jaja, blabla. Also ich bin der Meinung, dass lange Haare jede Hackfresse um mindestens 50% attraktiver erscheinen lassen :wink:
recht hast du! :wink:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39479
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 05.12.2006, 15:21

Gilt dies auch für Barthaare?

mIsAnThRoPuS3
Heuchler
Beiträge: 6
Registriert: 05.12.2006, 13:58
Wohnort: graz

Beitrag von mIsAnThRoPuS3 » 05.12.2006, 16:57

tja ich htte schon lange haare als ich noch linkin park hörte....mein paps hatte auch immer lange haare..und ich schau mit kurzen haaren scheiße aus.kurze haare verbinde ich immer metalcore(hatebreed)oder möchtegern-prolo-metallern.ich kenn ein....

skull_fucked_jesus
Priester
Beiträge: 205
Registriert: 04.07.2006, 21:10
Wohnort: Dreckskaff in Hessen

Beitrag von skull_fucked_jesus » 05.12.2006, 18:51

mIsAnThRoPuS3 hat geschrieben:tja ich htte schon lange haare als ich noch linkin park hörte....mein paps hatte auch immer lange haare..und ich schau mit kurzen haaren scheiße aus.kurze haare verbinde ich immer metalcore(hatebreed)oder möchtegern-prolo-metallern.ich kenn ein....
Also sind deiner Meinung nach alle, die sich ihre Haare aufgrund ihrer Arbeit abschneiden mussten, Möchtegern-prolo-Metaller. Also ich lauf lieber mit kurzen Haaren rum, als arbeitslos und ohne Kohle auf meiner Couch rumzugammeln...

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 05.12.2006, 19:06

mIsAnThRoPuS3 hat geschrieben:tja ich htte schon lange haare als ich noch linkin park hörte....mein paps hatte auch immer lange haare..und ich schau mit kurzen haaren scheiße aus.kurze haare verbinde ich immer metalcore(hatebreed)oder möchtegern-prolo-metallern.ich kenn ein....
jöööh die erste generation von szenekindern ist da, werter mIsAnThRoPuS3 ist eines (wer sein alterego ist bleibt mal dahingestellt), welches von paps ans zB wacken geschleppt wurde, als es noch nicht laufen konnte (und später auch) und dessen mami ihm im xtra (oder sonstwo) true shirts und schuhe mit totenköpfen gekauft hat :lol:

Steiner
Bischof
Beiträge: 683
Registriert: 01.10.2003, 03:54
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von Steiner » 05.12.2006, 20:14

skull_fucked_jesus hat geschrieben: Also sind deiner Meinung nach alle, die sich ihre Haare aufgrund ihrer Arbeit abschneiden mussten, Möchtegern-prolo-Metaller. Also ich lauf lieber mit kurzen Haaren rum, als arbeitslos und ohne Kohle auf meiner Couch rumzugammeln...
Bist du denn Polizist, Feuerwehrmann oder Soldat? Oder hat dir der Personalchef etwa ins Gesicht gesagt "Bravo, jetzt da sie kurze Haare haben stellen wir sie gerne ein." ?

Arwald

Beitrag von Arwald » 06.12.2006, 09:04

skull_fucked_jesus hat geschrieben: Also sind deiner Meinung nach alle, die sich ihre Haare aufgrund ihrer Arbeit abschneiden mussten, Möchtegern-prolo-Metaller. Also ich lauf lieber mit kurzen Haaren rum, als arbeitslos und ohne Kohle auf meiner Couch rumzugammeln...
Hui, sind wirklich alle lang haarigen hier arbeitslos und ohne Kohle?

Ich würd sicher für keine Stelle irgendwas an meinem Erscheinungsbild ändern. Deshalb bist du ja vielleicht wirklich ein Möchtegern-prolo-Metaller....sonst hättest du ja gewisse Prinzipien, oder nicht?

skull_fucked_jesus
Priester
Beiträge: 205
Registriert: 04.07.2006, 21:10
Wohnort: Dreckskaff in Hessen

Beitrag von skull_fucked_jesus » 06.12.2006, 11:13

Arwald hat geschrieben:
skull_fucked_jesus hat geschrieben: Also sind deiner Meinung nach alle, die sich ihre Haare aufgrund ihrer Arbeit abschneiden mussten, Möchtegern-prolo-Metaller. Also ich lauf lieber mit kurzen Haaren rum, als arbeitslos und ohne Kohle auf meiner Couch rumzugammeln...
Hui, sind wirklich alle lang haarigen hier arbeitslos und ohne Kohle?

Ich würd sicher für keine Stelle irgendwas an meinem Erscheinungsbild ändern. Deshalb bist du ja vielleicht wirklich ein Möchtegern-prolo-Metaller....sonst hättest du ja gewisse Prinzipien, oder nicht?
Ich hab ja nicht gesagt, dass alle langhaarigen arbeitslos sind. Aber bei mir wäre das der Fall gewesen, weil ich mittlerweile in einem chemischen Labor arbeite und dort gewissen Hygiene- bzw. Vorsichtsmaßnahmen einhalten.

skull_fucked_jesus
Priester
Beiträge: 205
Registriert: 04.07.2006, 21:10
Wohnort: Dreckskaff in Hessen

Beitrag von skull_fucked_jesus » 06.12.2006, 11:13

Arwald hat geschrieben:
skull_fucked_jesus hat geschrieben: Also sind deiner Meinung nach alle, die sich ihre Haare aufgrund ihrer Arbeit abschneiden mussten, Möchtegern-prolo-Metaller. Also ich lauf lieber mit kurzen Haaren rum, als arbeitslos und ohne Kohle auf meiner Couch rumzugammeln...
Hui, sind wirklich alle lang haarigen hier arbeitslos und ohne Kohle?

Ich würd sicher für keine Stelle irgendwas an meinem Erscheinungsbild ändern. Deshalb bist du ja vielleicht wirklich ein Möchtegern-prolo-Metaller....sonst hättest du ja gewisse Prinzipien, oder nicht?
Ich hab ja nicht gesagt, dass alle langhaarigen arbeitslos sind. Aber bei mir wäre das der Fall gewesen, weil ich mittlerweile in einem chemischen Labor arbeite und dort gewissen Hygiene- bzw. Vorsichtsmaßnahmen einhalten muss.

Lucifer der Grosse
Gläubiger
Beiträge: 50
Registriert: 18.11.2006, 21:04
Wohnort: Riehen/Basel St. (CH)

Beitrag von Lucifer der Grosse » 06.12.2006, 11:14

es gehört däzu fertig schluss aus

Arwald

Beitrag von Arwald » 06.12.2006, 11:15

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
halt die klappe.

Benutzeravatar
Ar-Aamon
Bischof
Beiträge: 684
Registriert: 19.08.2006, 12:51
Wohnort: Bern

Beitrag von Ar-Aamon » 06.12.2006, 12:19

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
Es gehört also dazu. Wer sagt das, wer sagt dir, dass ein Metaller lange Haare haben MUSS?

Entweder es gefällt einem oder nicht. So einfach ist das.

Benutzeravatar
Venom
Bischof
Beiträge: 769
Registriert: 21.08.2005, 18:41
Wohnort: WIR SIND ALLE GEGEN NAZIS!
Kontaktdaten:

Beitrag von Venom » 06.12.2006, 13:14

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
Schnauze!

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 06.12.2006, 13:16

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
Bild

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 06.12.2006, 13:41

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
nö!

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 06.12.2006, 14:04

Lucifer der Grosse hat geschrieben:es gehört däzu fertig schluss aus
Klar man!
Also,alle mit kurzen Haaren,mögen das Forum verlassen!
mIsAnThRoPuS3 hat geschrieben: kurze haare verbinde ich immer metalcore(hatebreed)oder möchtegern-prolo-metallern.ich kenn ein....
Was soll dieses "ich kenn ein" aussagen? Dass du recht hast?
Hat dein Vater dir auch Linkin Park gekauft?
Denk nochmal genau nach und komm dann wieder!
"ich kenn ein",der hat kurze Haare und labert nicht ein Tausendstel an scheiße, die du uns mit deinen als Beweis für den ultimativen Metaller dienenden langen Haaren erzählen willst!

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 06.12.2006, 14:25

Ha! Übrigens gibt es mindestens genauso viele dumme "Metaller" mit langen Haaren wie Kurzhaarige.

Die Optikfrage wurde hiermit aber nicht beantwortet!

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 06.12.2006, 14:47

Leviathan666 hat geschrieben:Ha! Übrigens gibt es mindestens genauso viele dumme "Metaller" mit langen Haaren wie Kurzhaarige.

Die Optikfrage wurde hiermit aber nicht beantwortet!
Das mit der Optik ist bei jedem unterschiedlich,aber ich finde allgemein,das lange Haare besser aussehen.Aber irgendwie ist das auch total nebensächlich. Ich hab mir die Haare lang wachsen lassen,weil wir damals mit 13 oder so in der Band beschlossen haben,die Haare lang wachsen zu lassen. Andere Metallbands hatten das auch. So ungefähr zumindest,das gebe ich auch gerne zu. Heute hab ich (noch) lange Haare,weil ich finde,dass es aussieht und weil ich Metal höre :wink: .Aber das muss ja auch jeder selbst entscheiden.
Finde Metaller mit langen Haaren optisch also grundsätzlich erstmal passender, aber tolleriere und aktzeptiere genauso die Kurzhaarigen bzw Glatzen :D
Außerdem würde ich mir nie rausnehmen, Kurzhaarige,die Metal hören, als Prollo-Metaller oder Metalcore-Spastis zu bezeichen.

Ausgebombt
Heuchler
Beiträge: 28
Registriert: 01.11.2006, 10:24
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Ausgebombt » 08.12.2006, 15:14

also ich persönlich finde mich mit langen haaren "hübscher"! warum sollte man keine kurzen haare haben dürfen als metaller, so ein rotz !! fast alle meiner metallischen freunde haben kurze haare und sind sicher keine PROLO METALLER, sowas liegt an einem menschen sleber und nicht an den haaren!

Schrat
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 12.06.2006, 10:28

Beitrag von Schrat » 08.12.2006, 17:26

Ich lass mir die Haare auch wachsen, jedoch nicht wegen der Musik. Ich liess sie mir schon mal wachsen, als ich begann Metal zu hören (da noch wegen der Musik), schnitt sie nach ner gewissen Zeit allerdings wieder ab, da sie mich beim Sport treiben störten. Ich war entsetzt über mein Aussehen mit Kurzen Haaren. Die Erkenntnis daraus ist, dass mir lange Haare besser stehen, vor allem, wenn sie dann eine gewisse Länge haben wie jetzt.
Auch Freunde und Familienmitglieder sind der Meinung, mir stehe das so ganz gut :lol: tja und zum Bangen ist's auch noch praktisch.

Ist mir aber auch egal, wie andere ihre Haare tragen. Das hat schliesslich nichts mit der Einstellung zur Musik zu tun, womit ich einige hier sicher Zitiere.
Zuletzt geändert von Schrat am 08.12.2006, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten
Back to top