Endstille - Seite 2 - Schwermetall

Endstille

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Schrat
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 12.06.2006, 10:28

Beitrag von Schrat » 12.09.2006, 18:45

Ich hab nur Navigator und die find ich Klasse! Hab sie noch nicht lange, aber hat mir vom Anfang an sehr gefallen. Werd mich mal bei Gelegenheit nach weiteren Endstille Werken umsehe.

Behexer
Heuchler
Beiträge: 37
Registriert: 11.09.2006, 11:50

Beitrag von Behexer » 12.09.2006, 18:51

Endstille sind nicht gerade mein Ding. Finde sie etwas monoton, zwar rasend und richtig derb, aber auf die Dauer etwas langweilig. Ausserdem kann ich mit dem Kriegsimage nicht viel anfangen.

Schrat
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 12.06.2006, 10:28

Beitrag von Schrat » 12.09.2006, 19:08

Genau das monotone finde ich für Zwischendurch ganz ansprechend. Natürlich nicht immer und kommt auch etwas auf die Laune an. Etwas Abwechslung eben...

Behexer
Heuchler
Beiträge: 37
Registriert: 11.09.2006, 11:50

Beitrag von Behexer » 12.09.2006, 19:23

Die Worte "monoton", "ansprechend" und "Abwechslung für ein und diesselbe Sache zu verwenden ist sehr sinnvoll. :wink:

Schrat
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 12.06.2006, 10:28

Beitrag von Schrat » 12.09.2006, 19:25

Monoton meinte ich im Sinne von "lahm, düster, deprimierend".
Und das gefällt mir! Abwechslung ist nicht auf das Monoton bezogen. Sondern darauf, dass ich gerne schnelle und langsame Sachen höre, verstehste?

Behexer
Heuchler
Beiträge: 37
Registriert: 11.09.2006, 11:50

Beitrag von Behexer » 12.09.2006, 19:32

Ist mir schon klar. Mir fiel es bloss beim Lesen auf und außerdem war hinter meinem Post ein Zwinkersmiley.

Antworten
cron
Back to top