HELHEIM... - Schwermetall

HELHEIM...

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Peggy.zorn
Priester
Beiträge: 264
Registriert: 29.12.2005, 13:41

HELHEIM...

Beitrag von Peggy.zorn » 29.03.2006, 10:43

Mich würde interessieren was ihr von HELHEIM haltet??Hat mich ziemlich mitgerissen!!Zumindest die "Jormundgand" und "Av norrn aett"
"Blod and ild "zwar weniger,aber jedem das seine.

Ein muss in meiner kleinen aber feinen Sammlung.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5363
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 29.03.2006, 13:01

hab bis jetzt nur ein sample auf ihrer page gehört, liess sich allerdings recht gut anhören. wollte sie eigentlich ans bleeding forest open air vermitteln, war aber leider schon ausgebucht... vielleicht das nächste jahr

Grimmschlag
Bischof
Beiträge: 659
Registriert: 19.07.2004, 11:23
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimmschlag » 29.03.2006, 15:37

Eine der genialsten BM Bands überhaupt und auch eienr der unterbewertesten Bands

Benutzeravatar
Arius
Abt
Beiträge: 486
Registriert: 02.10.2003, 08:51
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Beitrag von Arius » 29.03.2006, 16:07

Grimmschlag hat geschrieben:Eine der genialsten BM Bands überhaupt und auch eienr der unterbewertesten Bands
Meiner Meinung, fand sie beim Party-San damals auch super !

Benutzeravatar
BlackFire
Priester
Beiträge: 150
Registriert: 15.01.2006, 20:31
Wohnort: Kuhkaff bei dr Tripstrill

Beitrag von BlackFire » 29.03.2006, 17:01

Freu mcih total die am Ragnarök zu sehn

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 30.03.2006, 14:09

"Jormundgand" ist wirklich ein absolut geniales Werk, der Rest gefällt mir leider nicht wirklich.

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 02.04.2006, 12:52

Jormundgand 4 president. genialer gesang. schade machen sie heute komische musik.

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 03.06.2007, 22:44

Finde die The Journeys and Experiences of Death auch gelungen. Aber ist schon total anders als die Jormundgand. Sehr unterschiedlich,trotzdem sind beide Alben gut. Die restlichen Alben kenn ich noch nicht allzu gut. Muss ich mich nochmal reinhören.

gelal
Bischof
Beiträge: 628
Registriert: 20.08.2006, 12:11

Beitrag von gelal » 04.06.2007, 15:41

hab die truppe durch die blod og ild kennen gelernt und fand die scheibe ganz gelungen, hab mir dann die früheren werke zu gemüte geführt und war begeistert. ihr letztes output konnte mich hingegen nicht so sehr vom hocker reissen, schlecht ist das teil aber dennoch nicht. mein favorit ist die av norron aet von '97

Benutzeravatar
Zurvan akarano
Papst
Beiträge: 1648
Registriert: 01.05.2006, 16:51
Wohnort: Im goldnen Sonnenrad

Beitrag von Zurvan akarano » 05.06.2007, 21:28

jormundgang ist wirklich ein geniales album. die anderen haben nur teilweise gute songs, sind aber dennoch ziemlich speziell.

Benutzeravatar
Luctus
Gläubiger
Beiträge: 80
Registriert: 21.02.2007, 21:33
Wohnort: Schaffhausen

Beitrag von Luctus » 05.06.2007, 21:32

Av Norrøn Ætt über alles! Ok ich kenne das Debut nicht allzu gut aber erwähnte Scheibe ist einfach nur genial. Blod & Ild fand ich dann schon ein wenig schwächer.

Benutzeravatar
ein_Wigrid
Bischof
Beiträge: 752
Registriert: 17.04.2006, 11:27
Wohnort: Germania, Bavaria, München/Landeshut

Beitrag von ein_Wigrid » 06.06.2007, 10:23

"Jormundgand" ist eines meiner absoluten Liebelinsalben aus dieser Sparte... alleine die genialen Pseudonyme :D. Den Rest gefällt mir auch, aber keines der nachfolgenden Alben kommt auch ansatzweise in die Nähe des Götterwerks "Jormundgand".

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 08.06.2007, 15:00

ein_Wigrid hat geschrieben:"Jormundgand" ist eines meiner absoluten Liebelinsalben aus dieser Sparte... alleine die genialen Pseudonyme :D. Den Rest gefällt mir auch, aber keines der nachfolgenden Alben kommt auch ansatzweise in die Nähe des Götterwerks "Jormundgand".
Is des des wo ich hab?Ich bin grad zu faul nach-zu-schaun.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39336
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 08.06.2007, 15:05

Richtig. Jurmundgand ist klasse, den Rest braucht man nicht.

Antworten
cron
Back to top