Lieblingsfilm - Seite 2 - Schwermetall

Lieblingsfilm

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Baal
Abt
Beiträge: 430
Registriert: 25.06.2004, 10:41

Beitrag von Baal » 01.07.2004, 10:24

oha...

1.Apocalypse Now
2.Requiem for a dream(einfach nur hart)
3.Platoon
4.The Crow
5.Blair witch project 1
6.Der schmale Grat
7.Fear and loathing in Las Vegas
8.The Thing
9.Hellraiser 1-6
10.Traffic

und so weiter
ich liebe filme

Tirechan
Mönch
Beiträge: 387
Registriert: 04.06.2004, 09:13

Beitrag von Tirechan » 01.07.2004, 10:46

The Crow

ist einfach der styliste film...

Benutzeravatar
Deader
Priester
Beiträge: 265
Registriert: 11.06.2004, 22:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Deader » 01.07.2004, 14:24

fast jeder mag hier Pakt der Wölfe :shock:

Dune -Der Wüstenplanet (original)
Tiger and Dragon
Die purpurnen Flüsse
Kiss of the Dragon
Final Fantasy
Fraülein Smillas Gespür für Schnee


Serien
CSI
TWIN PEAKS!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Awynkar
Mönch
Beiträge: 356
Registriert: 30.04.2004, 12:54
Wohnort: Wien

Beitrag von Awynkar » 01.07.2004, 15:02

Meine Lieblingsfilme..........hmm

Der Name der Rose
Die pupurnen Flüsse
The Ring

Mehr fällt mit zu Zeit nicht ein, hehe

Benutzeravatar
mätel-schorsch
Gläubiger
Beiträge: 95
Registriert: 23.06.2004, 18:56
Wohnort: CH

Beitrag von mätel-schorsch » 01.07.2004, 15:31

Fight Club
Secret Window
Schweigen der Lämmer
Filme die viel mit der Psyche zu tun hat, in dem nicht umbedingt einfach alle zu tode mezeln das Ziel ist, sondern man sich richtig in den Film hineinversetzten kann. Schweigen der Lämmer ist das Meisterwerk von Antoni Hopkins(oder wie man den schreibt, war doch er :D )

Ritter der Kokosnuss
Der witzigste Film überhaupt, konnte mich nach dem 3 mal noch immer zu tode lachen, Monty Phytons meisterwerk, mit
Live of Brain
:D

Benutzeravatar
UnchainedWolf
Abt
Beiträge: 427
Registriert: 28.11.2003, 09:51
Wohnort: Nouvelle Sodome

Beitrag von UnchainedWolf » 01.07.2004, 16:00

Hm hm...ich schau ja ned so viel, aber genial find ich

Soylent Grün
Stukas über London
Pi
Das Boot (generell alle U-Boot und Kriegsfilme)
Ice Age 8)
Psychothriller sind auch klasse, auch wenn mir mal grad wieder kein Titel einfällt *g*

Benutzeravatar
Död Ase
Bischof
Beiträge: 698
Registriert: 14.02.2004, 20:25
Wohnort: Explosivster Ort der Schweiz, Steffisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Död Ase » 01.07.2004, 18:17

Deader hat geschrieben:fast jeder mag hier Pakt der Wölfe :shock:
ist auch guter film!!!

Benutzeravatar
Aquifel
Papst
Beiträge: 1901
Registriert: 24.12.2003, 11:28
Wohnort: Celle

Beitrag von Aquifel » 01.07.2004, 18:22

Död Ase hat geschrieben:
Deader hat geschrieben:fast jeder mag hier Pakt der Wölfe :shock:
ist auch guter film!!!
Eben.

Auch richtig geil sind Takashi Miike Filme, wie :

Audition (erst denkt man 90 Minuten lang man is inner Romanze und dann ....)
Fudoh
Ichi the Killer
(sind hier die bekanntesten)

und was er sonst noch so gemacht hat. Auf jeden Fall immer sehr abgedreht, auch wenn Fudoh und Ichi IMO seine besten sind (Ichi allein wegen der Szene in der Kakihara raucht. Wer den Film kennt weiss wovon ich rede :wink: )

Benutzeravatar
Död Ase
Bischof
Beiträge: 698
Registriert: 14.02.2004, 20:25
Wohnort: Explosivster Ort der Schweiz, Steffisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Död Ase » 01.07.2004, 18:43

meine lieblingsfilme:

le pact des loups
les rivières pourpres
alle monty python
alle mel brooks (besonders "to be or not to be")
28 days later
waterboy
jay and silent bob strike back
black hawk down
platoon
shrek
exorcist I + III
pulp fiction
reservoir dogs

reicht fürs erste.

Benutzeravatar
Pilori
Laienpriester
Beiträge: 119
Registriert: 10.05.2004, 19:11
Wohnort: München

Beitrag von Pilori » 01.07.2004, 19:38

1. Kill Bill 1
2. Der Mondmann
3. Schindlers Liste
4.Fight Club

(was mir zumindest gerade einfällt)

Tirechan
Mönch
Beiträge: 387
Registriert: 04.06.2004, 09:13

Beitrag von Tirechan » 02.07.2004, 10:14

die purpurenen flüsse 1&2 sind beide geil

hmm das schweigen der lämmer ist nicht schlecht und auch hannibal kann sich sehen lassen...den besten von diesen 3 find ich aber red dragon (der erste dieser triologie)

und natürlich alle china/korea produktionen rocken...z.B legend of gingko oder 2009 usw...

Raziel
Heuchler
Beiträge: 28
Registriert: 11.07.2004, 20:29

Beitrag von Raziel » 12.07.2004, 20:40

Meine absoluten Lieblingsfilme sind:

-Natural Born Killers
-Das Omen 1-3
-Alien 1-4
-Ginger Snaps
-Tanz der Teufel 1-3
-Canibal Holocaust (wenn jemand diesen Film auch kennt: wie findet ihr ihn?)
-Braindeath

Gruss

Raziel

Benutzeravatar
Aquifel
Papst
Beiträge: 1901
Registriert: 24.12.2003, 11:28
Wohnort: Celle

Beitrag von Aquifel » 13.07.2004, 15:14

Raziel hat geschrieben: -Canibal Holocaust (wenn jemand diesen Film auch kennt: wie findet ihr ihn?)

Meine Meinung

btw. Es heisst Braindead :wink:

btw.² Meine Fresse sind in meinem Review Rechtschreibfehler und kuriose Satzgebilde vorhanden :oops:

nur_ein_wicht
Gläubiger
Beiträge: 69
Registriert: 21.04.2004, 23:19
Wohnort: Germania/NRW/Bottrop

Beitrag von nur_ein_wicht » 14.07.2004, 23:10

-Die Besucher & Die Zeitritter (Lachkrampfgarantie, zumindstens bei mir)
-Fight Club
-Blues Brothers
-Donnie Darko
-Conan
-Leben des Brian & Ritter der Kokosnuss

Benutzeravatar
HATEPLOW
Heuchler
Beiträge: 47
Registriert: 09.04.2004, 18:30
Wohnort: MORGUE

Beitrag von HATEPLOW » 16.07.2004, 17:42

Cannibal Holocaust ist sehr sehr derbe und hat einen HAMMER SOUNDTRACK!! Cooles Filmchen, was mich jedoch stört sind die Tier Snuff Szenen. Verdammte Schweinerei! Doch beim schauen zeigt das Wirkung, wenn du verstehts was ich meine.......

Benutzeravatar
Banshee
Gläubiger
Beiträge: 66
Registriert: 02.08.2004, 15:03
Wohnort: im Aargau
Kontaktdaten:

Beitrag von Banshee » 04.08.2004, 15:05

lord of the rings (ausser den letzten 20 minuten)
braveheart
fight club
original sin
snatch
matrix (ja, alle!!!)
magnolia
war photographer (ist zwar doku, aber trotzdem sehenswert)
25 stunden

Benutzeravatar
samael
Bischof
Beiträge: 504
Registriert: 16.08.2004, 10:31
Wohnort: solothurn
Kontaktdaten:

Beitrag von samael » 16.08.2004, 16:42

ju-on
frankenstein mit de niro
nosferatu mit kinski
stigmata
very bad things
wishmaster
spider man
hellraiser


...und pakt der wölfe mag ich NICHT! :lol:

Benutzeravatar
wolfstochter
Abt
Beiträge: 481
Registriert: 12.07.2004, 11:25
Wohnort: Varusschlachtfeld

Beitrag von wolfstochter » 16.08.2004, 19:19

Bambi.. "Trip trap trop kleiner Regen im April.. blablabla" *lol*

Pakt der Wölfe? Waswar das nochmal?? Kommt mir aber bekannt vor. Der mit dem Monster, wo die Wölfe jagen??? Habs vergessen..

Bad Taste ist fein und Dei MUdder sei Gesicht ist ulkig!

Benutzeravatar
Aquifel
Papst
Beiträge: 1901
Registriert: 24.12.2003, 11:28
Wohnort: Celle

Beitrag von Aquifel » 16.08.2004, 21:28

wolfstochter hat geschrieben: Pakt der Wölfe? Waswar das nochmal?? Kommt mir aber bekannt vor. Der mit dem Monster, wo die Wölfe jagen??? Habs vergessen..
Geht grob gesagt um eine Bestie, die eine Gegend heimsucht. Allerdings steckt da noch wesentlich mehr hinter :wink: Ist auch her, dass ich den gesehen hab, rockt aber der Film.

Benutzeravatar
wolfstochter
Abt
Beiträge: 481
Registriert: 12.07.2004, 11:25
Wohnort: Varusschlachtfeld

Beitrag von wolfstochter » 17.08.2004, 09:20

Mit so einem Indianer der stirbt? und dem typ mit dem Gammelarm, der das Vieh lenkt? wenn das der ist, dann kenn ich den auch 8)

Antworten
Back to top