Armageddon - Der Einschlag - Seite 2 - Schwermetall

Armageddon - Der Einschlag

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39478
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.09.2007, 16:11

Nicht zu vergessen die Niedrigfrequenzwellen, mit denen uns unsere Handys bombardieren... Das Beste ist aber immer noch, dass ALLE CDs die produziert werden, durch ein geheimes Presswerk gehen, wo versteckte satanische Botschaften draufgepresst werden...(gröhl)...

Das soll allerdings nicht heissen, dass der Twin Towers-Anschlag nicht von den Amis gemacht wurde (und zwar SCHLECHT)...

Benutzeravatar
Zimmer
Papst
Beiträge: 2456
Registriert: 01.10.2003, 12:20
Wohnort: Toubabo Koomi
Kontaktdaten:

Beitrag von Zimmer » 26.09.2007, 16:22

Weiskunig hat geschrieben:Sowas ist nur in Hollywood möglich. Meteoriten sind aber mit einer Relativgeschwindigkeit von bis zu 72 km/s oder 260.000 km/h unterwegs!
Du weisst schon was eine Relativgeschwindigkeit ist? Du solltest mindestens angeben zu was diese Geschwindigkeit relativ ist, sonst ist deine Aussage nämlich wertlos.

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 26.09.2007, 16:23

Ich glaube, jeder weiss das mittlerweile. Gut, manche haben was im Trinkwasser.

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 26.09.2007, 16:25

Turbonegro hat geschrieben:
Weiskunig hat geschrieben:Sowas ist nur in Hollywood möglich. Meteoriten sind aber mit einer Relativgeschwindigkeit von bis zu 72 km/s oder 260.000 km/h unterwegs!
Du weisst schon was eine Relativgeschwindigkeit ist? Du solltest mindestens angeben zu was diese Geschwindigkeit relativ ist, sonst ist deine Aussage nämlich wertlos.
Sei mal konstruktiver, Geordie LaForge.

Benutzeravatar
the muppet show
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 12.12.2006, 22:24
Wohnort: Kanton Winterthur

Beitrag von the muppet show » 26.09.2007, 16:41

Sig hat geschrieben:Dort wurde wahrscheinlich auch beschlossen, dem Trinkwasser von Winterthur intelligenzsenkende Mittel beizufügen.
Nein nein. Nachdem bekannt wurde dass kogokg die Stadt zu seinem neuen Domizil macht, stieg man auf den Blumenvergiftungsplan um.

Benutzeravatar
Urbain de Puce
Bischof
Beiträge: 639
Registriert: 21.07.2007, 21:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Urbain de Puce » 27.09.2007, 08:11

Weiskunig hat geschrieben:...ich WEISS mit Gewissheit, dass es passieren wird...
Woher weisst du das alles?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39478
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.09.2007, 16:11

Er ist der WEIS(S)-Kunig!!

morgulbrut
Gläubiger
Beiträge: 59
Registriert: 04.06.2007, 15:53
Wohnort: tsüri stadt

Beitrag von morgulbrut » 27.09.2007, 19:06

und warum soll die relativgeschwindigkeit ein problem sein ?
alles was gebraucht wird ist eine impulsänderung. ein spaceshuttle hat beim wiedereintritt in die atmosphäre eine geschwindikeit 28.000 km/h. so ein triebwerk seitlich zur flugrichtund eines komenten sollte genug schub entwickeln um den impuls des kometen einige grad von der erde wegzubringen, und einige grad heisst im weltraum einige tausend kilometer...

PS: warum weisst du das du überleben wirst? du hast mir die 77'718.65 CHF die fällig wird für die flucht mit dem UFO noch immer nicht bezahlt, und die grüngrauen männer, die auf der rückseite des mondes ihre basis errichteten, haben schliesslich auch ihre auslagen. im 2. weltkrieg mussten die sogar einige ihrer UFOs an die deutschen verkaufen, weil sie nichts mehr zu fressen hatten dort oben.

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 20:12

Meine Güte nehmt dem Mann das Internet weg.....

Benutzeravatar
Dunkelthron
Bischof
Beiträge: 877
Registriert: 15.01.2007, 22:47

Beitrag von Dunkelthron » 27.09.2007, 20:16

Totgeburt hat geschrieben:Ich sage es nochmals: Die Welt wird durch meine Hand untergehen.
Ich bin mir ziemlich sicher: Durch deine Hand gehen am Tag vielleicht mehrere Millionen Spermien zugrunde, mehr jedoch auch nicht.

IchEssBlumen
Mönch
Beiträge: 351
Registriert: 15.02.2006, 00:05
Wohnort: Winterthur

Beitrag von IchEssBlumen » 27.09.2007, 23:08

Dunkelthron hat geschrieben:
Totgeburt hat geschrieben:Ich sage es nochmals: Die Welt wird durch meine Hand untergehen.
Ich bin mir ziemlich sicher: Durch deine Hand gehen am Tag vielleicht mehrere Millionen Spermien zugrunde, mehr jedoch auch nicht.
Haha, touché!

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 28.09.2007, 09:50

hat schon jemand die vorschau gesehen von Killervirus 2008? schon wieder so ein dokuspielfilm, wos anscheinend um die ausbrechende Vogelgrippe im Jahr 2008 geht und fast die ganze Menschheit ausrottet.

Verdammt jetzt kann ich mich nicht mal mehr auf den Kometen freuen!

Arwald

Beitrag von Arwald » 28.09.2007, 09:58

chimerathor hat geschrieben:hat schon jemand die vorschau gesehen von Killervirus 2008? schon wieder so ein dokuspielfilm, wos anscheinend um die ausbrechende Vogelgrippe im Jahr 2008 geht und fast die ganze Menschheit ausrottet.

Verdammt jetzt kann ich mich nicht mal mehr auf den Kometen freuen!
Ihr glaubt wohl auch der Bild Zeitung.

Es gibts nicht bescheuerteres als diese behinderten reisserischen "Dokumentarfilme".

Oh nein der Klimawandel, oh nein der Todessturm, oh nein Megablitze, ohje der riesige Vulkan unter dem Yellowstone Nationalpark wird bald ausbrechen und uns alle töten.

so ein scheissdreck.

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 28.09.2007, 10:17

du willst jetzt aber nicht sagen, dass du glaubst, das ich mich davor fürchte?? logisch ist das ein scheissdreck. damit will man nur der masse angst einflössen und geld verdienen.

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 28.09.2007, 10:19

E lug etz!

Benutzeravatar
chimerathor
Kardinal
Beiträge: 1124
Registriert: 18.08.2006, 14:36
Wohnort: Romanshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von chimerathor » 28.09.2007, 10:32

Totgeburt hat geschrieben:E lug etz!
wa lug etz!??? was häsch?

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 28.09.2007, 15:15

Arwald hat geschrieben: Oh nein der Klimawandel, oh nein der Todessturm, oh nein Megablitze, ohje der riesige Vulkan unter dem Yellowstone Nationalpark wird bald ausbrechen und uns alle töten.
Nicht zu vergessen, der potentielle Brand im Berliner Fernsehturm.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39478
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.09.2007, 15:43

Und darüber vergessen alle den guten alten Atomkrieg, der mal so gefragt war als Apokalypse!! (tröstet den Atomkrieg)

Antworten
Back to top