Absu - Seite 2 - Schwermetall

Absu

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8378
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 04.12.2015, 17:31

Ist die mehr so Death Metal? Weil später sind sie ja auf jdf mehr so Black/Thrash.

Benutzeravatar
Soulside Journey
Priester
Beiträge: 203
Registriert: 01.12.2015, 19:33
Wohnort: im Jahre 1991

Beitrag von Soulside Journey » 04.12.2015, 17:34

dm nicht grad
halt yankee-bm

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 05.12.2015, 12:03

Die erste Absu ist sehr wohl (Occult) DM.

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 10.12.2015, 19:52

Ich sah an der Metalbörse zwei Leute, die dieselbe Absu-CD verkauften.

(wichtiger Beitrag)

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 12.12.2015, 18:51

Also ich sicher nicht.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 25.10.2018, 12:59

https://toiletovhell.com/ex-absu-guitar ... terminate/

Zuerst hatte ich Angst, es ginge entweder um Shaftiel oder Equitant, aber glücklicherweise ists nur so einer von diesen neuen, unwichtigen Hanseln gewesen.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 40290
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.10.2018, 16:04

Und es scheint auch nicht wirklich zu zählen, dass der nun (eigener Meinung nach) trans ist... Es scheint mehr drauf anzukommen dass er gegen Trump ist...

:lol:

Benutzeravatar
Alois Krählich
Bischof
Beiträge: 554
Registriert: 24.11.2010, 16:16
Wohnort: Transenvanien

Beitrag von Alois Krählich » 09.04.2019, 09:01

Imperial Warcry hat geschrieben:https://toiletovhell.com/ex-absu-guitar ... terminate/

Zuerst hatte ich Angst, es ginge entweder um Shaftiel oder Equitant, aber glücklicherweise ists nur so einer von diesen neuen, unwichtigen Hanseln gewesen.
equitant verdächtigte ich allerdings schon seit den 90ern. der sah nie so ganz koscher aus

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 09.04.2019, 12:38

Ja, ein Engelslöckchen.

Auf jeden Fall sind ABSU durch diesen brutal chauvinist move bei der MA-Crowd in Ungnade gefallen, was sie grad wieder ein bisschen cooler macht.

Benutzeravatar
Alois Krählich
Bischof
Beiträge: 554
Registriert: 24.11.2010, 16:16
Wohnort: Transenvanien

Beitrag von Alois Krählich » 09.04.2019, 13:15

*hört weiter TSOC, tut als hätte es danach keine weiteren alben gegeben*

hehe, brutal chauvinist move, i lol´d :)

Antworten
cron
Back to top