Darkthrone - Schwermetall

Darkthrone

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

The best?

Soulside Journey
1
2%
Goatlord
1
2%
A Blaze in the Northern Sky
14
27%
Under a Funeral Moon
5
10%
Transilvanian Hunger
16
31%
Panzerfaust
5
10%
Total Death
1
2%
Ravishing Grimness
2
4%
Irgendein späterer Gagg/bin futzdumm
6
12%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 51

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Darkthrone

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 10:27

Also, discuss.

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 24.02.2012, 10:28

"Irgendein späterer Gagg/bin futzdumm"
:lol:

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 10:29

Ich habe leider nicht mehr Optionen erstellen können, wir beschränken uns also auf die 90er.

PS: Transilvanian Hunger hier, weil es meine erste DT war. Eine rein subjektive Wahl.

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 24.02.2012, 10:34

Meiner Meinung nach sind das eh schon zuviele und wird einige nur verwirren. Vier hätten es auch getan aber mal schauen wo das hinführt. Habe zwei Favs, die sich gerade den Titel teilen.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 10:35

(zwingt Eddie mit einer Pistole zu einer Entscheidung)

Es wäre noch sinnvoll, wenn man die Wahl auch nennen würde.

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 24.02.2012, 10:40

Ruhig Blut, habe direkt gleich diktatorisch entschieden, dass es A Blaze in the Northern Sky wird.
Warum? Nur so, habe ich zu einer leicht verstörten Zeit gehört, somit hat sich das gefestigt.
TH hat aber bessere Lieder.

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 24.02.2012, 10:43

Für mich A blaze... Aber nur knapp, da ich die 3 Nachfolger auch allesamt als Klassiker bewerte. Schwierige Entscheidung.

Ausschlaggebend ist vielleicht die Konsequenz mit der die Band damals zu Werke ging, ohne auch nur einen Schiss darauf zu geben, was die Plattenfirma wollte. Letztendlich hat man sich, trotz des beanstandeten Sounds seitens Peaceville, und der Weigerung das Album so zu veröffentlichen, nicht bequatschen lassen. Und das obwohl es die Band beinahe den Vertrag gekostet hätte. Und ein Plattenvertrag war damals noch ne große Sache. Das kann sich heute kaum noch einer vorstellen.

EDIT:
Imperial Warcry hat geschrieben:(zwingt Eddie mit einer Pistole zu einer Entscheidung)

Es wäre noch sinnvoll, wenn man die Wahl auch nennen würde.
<--- Geht mit gutem Beispiel voran.

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 24.02.2012, 10:48

Svart hat geschrieben:Für mich A blaze... Aber nur knapp, da ich die 3 Nachfolger auch allesamt als Klassiker bewerte. Schwierige Entscheidung.
Und was ist mit Soulside Journey??? Kein bisschen Tribut??

Antimessiah
Priester
Beiträge: 240
Registriert: 20.01.2008, 14:56

Beitrag von Antimessiah » 24.02.2012, 10:50

1.A Blaze in the Northern Sky
2.Under a Funeral Moon
3.Transilvanian Hunger
4.Soulside Journey
5.Panzerfaust
6.Goatlord

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 24.02.2012, 10:55

Ed Edison hat geschrieben:
Svart hat geschrieben:Für mich A blaze... Aber nur knapp, da ich die 3 Nachfolger auch allesamt als Klassiker bewerte. Schwierige Entscheidung.
Und was ist mit Soulside Journey??? Kein bisschen Tribut??
Doch, geiles Album ohne Frage. Aber so blöd wie das klingen mag, ist Soulside Jouney für mich nicht Darkthrone. Obwohl das natürlich nicht stimmt. Ich weiß nicht wie ich es anders erklären soll, aber für mich bedeutet Darkthrone die ersten 4 BM Alben.

Benutzeravatar
Shadowthrone
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 1787
Registriert: 10.05.2007, 21:09
Wohnort: Allschwil
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadowthrone » 24.02.2012, 10:57

Irgendein späterer Gagg

Warum? Weil ich in den 90ern eher mit Satyricon, Emperor, Burzum, Mayhem und dem Schwedischen Death und Viking Metal, beschäftigt war. Für Darkthrone war damals einfach keine Kohle vorhanden. Und Internet gab es damals ja auch noch nicht so richtig, also habe ich diese Alben zu ihrer Entstehungszeit schlicht verpasst. In die neueren Alben höre ich immer gelegentlich mal rein, aber wirklich vom Hocker reissen tut mich das auch nicht.

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 24.02.2012, 11:00

Ich vergleiche SJ gerne mal mit alten Dissection. Wenn man ehrlich ist steht beides ausser Konkurrenz aber wenn man sich entscheiden muss nimmt man doch lieber eines der Nachfolger.

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 24.02.2012, 11:16

Ed Edison hat geschrieben:Ich vergleiche SJ gerne mal mit alten Dissection. Wenn man ehrlich ist steht beides ausser Konkurrenz aber wenn man sich entscheiden muss nimmt man doch lieber eines der Nachfolger.
Ja aber die ganz alten! Naja, die Erstwerke von Darkthrone und Dissection sind sicherlich außergewöhnlich gut, dennoch gab es im Death Metal auch zu der Zeit schon bessere Vertreter. Weshalb man sicherlich bei beiden Band die nachfolgenden Alben bevorzugt und als besser bewertet. Andererseits sind die Stile bei beiden Bands später auch radikal verändert worden. Es gibt sicherlich DM Anhänger die den früheren Werken den Vorzug geben.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 11:24

Sorry, schnell moderieren:

Sowohl Soulside Journey wie auch Dissection - egal welche - sind kackedikack.

Ok, weitermachen.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 11:42

Apropos: Ich hätte ja gerne so ein Album von ihnen erwartet nach Panzerfaust.

Bild

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 24.02.2012, 11:49

Ui, Sie machen es einem nicht einfach...

Ich nehme den mittleren Abschnitt der Auswahl.

Benutzeravatar
Krulos
Bischof
Beiträge: 613
Registriert: 21.08.2010, 17:12
Wohnort: Fright Zone

Beitrag von Krulos » 24.02.2012, 11:49

:lol: mit dem Tital hätten Darkthrone dem NSBM einen neuen Namen verliehen...NABM

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12543
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.02.2012, 11:56

Und wieso hast du jetzt nicht für Panzerfaust gestimmt? Immerhin war das ausschlaggebend für diese Diskussion.

(sieht alles und jeden)

Und wer hat für Total Death gestimmt? Ihr solltet schon fähig sein, euch kurz zu artikulieren.

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 8161
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 24.02.2012, 13:53

Hey ich will mit abstimmen! Wo soll ich denn klicken? Also meine Simme geht natürlich an TRANSILVANIAN HUNGER!!!!!!!!

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 24.02.2012, 14:04

und wieder mal zu dumm für alles :roll:

Antworten
Back to top