Die einzigen wirklich relevanten BM-Scheiben! - Seite 4 - Schwermetall

Die einzigen wirklich relevanten BM-Scheiben!

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

Benutzeravatar
Necrocunt
Kardinal
Beiträge: 1001
Registriert: 22.11.2005, 19:16
Wohnort: ZH

Beitrag von Necrocunt » 15.06.2013, 14:59

:roll:

Bild

M.
Mönch
Beiträge: 317
Registriert: 11.05.2009, 18:55

Beitrag von M. » 15.06.2013, 15:14

Ricardo Clement hat geschrieben:Relevante ALben bei einem 26-jährigen?? Wie alt war der 1993? 6.

Relevante Alben? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Das ist ja nun Unsinn.
Relevanz ist ja wohl stark subjektiv ( obwohl es objektive Tatbestände geben mag ). Du forderst doch immer zu Recht, dass die Jüngeren die alten Zeiten ruhen lassen und sich nicht darauf beziehen sollen. Also sind ihre relevanten Alben jene aus neueren Zeiten. Warum auch nicht.

---
Das soll aber nicht den Stuss von oben rechtfertigen.

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3436
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 15.06.2013, 15:28

Mach' das selbe doch mal mit DM-Scheiben, Ju-Hu! :)

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4830
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 15.06.2013, 21:26

kein blasphemy o.O und kein cradle o.O sind cof tats#chlich weniger relevant als DImmu? Durch nach-kvlten in warez und metal-archives weiss ich, dass die ähnlich früh georgelt haben wie dimmu... oder etwa nicht?

Benutzeravatar
Oxford
Papst
Beiträge: 2029
Registriert: 31.10.2007, 11:17
Wohnort: Aargau

Beitrag von Oxford » 15.06.2013, 21:55

Gute Liste!

Ich hätte wohl noch Sodom, Dimmu Borgir die Erste (Original in SW), Sargófago, Sabbat mit History of a Time to Come und Samael in meine Liste aufgenommen. Um Mercyful Fate kann man für diese Liste diskutieren, ich hätte sie doch auch als BM relevant aufgeführt. Ulver ist sicher so ein weiterer Diskussionspunkt. Bei Stigma Diabolicum/Thorns gab es nie ein volles Album - schade.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 16.06.2013, 07:03

Torque hat geschrieben:sind cof tats#chlich weniger relevant als DImmu?
Ja.

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4830
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 17.06.2013, 18:21

O.o :shock: :?

Irgendwie dachte ich immer, dieses vampyr gehabe und die riesige blase an orchestral/Melo BM ließe sich direkt auf COF zurück führen O0

hm, marduk fehlen auch... irgendwie... oder?

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 17.06.2013, 18:34

Vampyrgehabe ja, aber die Keyboards haben Cradle hier so richtig entdeckt:

Bild

Natürlich fehlen Marduk. Das ist ja auch nur Ju-Huens Liste.

Benutzeravatar
Eldain
Bischof
Beiträge: 871
Registriert: 21.09.2005, 11:51

Beitrag von Eldain » 18.06.2013, 06:56

Summoning fehlen! Auch wenn man darüber streiten kann, ob es nach "Lugburz" noch als BM bezeichnet werden kann. "Minas Morgul" war aber wegweisend, wenn nicht unbedingt für andere Bands, dann aber für ihr eigenes Schaffen, das nun doch seit fast 20 Jahren anhält und seinesgleichen sucht.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41058
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 18.06.2013, 13:38

MINAS ;MORGUL war GANZ KLAR noch BM. Die Songstrukturen, die Anwendung der Gitarren... ein BM-Meisterwerk, und der Drumcomp verwendete auch noch vermehrt BM-typische Rhythmen...

Benutzeravatar
nocturnal_depression
Gläubiger
Beiträge: 98
Registriert: 09.07.2013, 05:07

Beitrag von nocturnal_depression » 09.07.2013, 13:34

kicherte bei dimmu borgir.
ansonsten stimme ich weitestgehend zu, steht fast alles im regal.

kirchenbrand fehlt natürlich noch...
Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41058
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 09.07.2013, 13:41

Bitte geh doch deine Sommerferien woanders ausleben du verfluchtes zurückgebliebenes verkrüppeltes zugeschissenes Dreckskind. Andernfalls wirst du hier einfach so lange an den Idiotenpranger gestallt bis du aufhörst uns mit deinen vollkommen wertlosen "Aussagen" zuzumüllen...

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4079
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 09.07.2013, 14:02

Alter: 21


:roll:
Zuletzt geändert von Der Theurg am 11.07.2013, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bombenhagel
Papst
Beiträge: 2661
Registriert: 14.09.2007, 22:58
Wohnort: Stralsund/Rostock

Beitrag von Bombenhagel » 09.07.2013, 14:04

Also ich finde Kirchenbrand HÖCHST essentiell. Wüsste nicht, was eine Sammlung ohne diesen Allzeitklassiker wert wäre, der massenweise Black Metal-Horden MASSGEBLICH beeinflusste.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41058
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 09.07.2013, 14:05

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
nocturnal_depression
Gläubiger
Beiträge: 98
Registriert: 09.07.2013, 05:07

Beitrag von nocturnal_depression » 10.07.2013, 01:14

Ricardo Clement hat geschrieben:Bitte geh doch deine Sommerferien woanders ausleben du verfluchtes zurückgebliebenes verkrüppeltes zugeschissenes Dreckskind. Andernfalls wirst du hier einfach so lange an den Idiotenpranger gestallt bis du aufhörst uns mit deinen vollkommen wertlosen "Aussagen" zuzumüllen...
na, biste mett? :D

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 10.07.2013, 07:12

Ein bisschen Contenance, wenn ich bitten darf.

Antworten
Back to top